KINGx - Das inoffizielle PlayStation Forum & News Portal

Normale Version: Homebrews mit gewalttätigem Inhalt als minderjähriger Spielen legal?
Sie sehen gerade eine vereinfachte Darstellung unserer Inhalte. Normale Ansicht mit richtiger Formatierung.
Wie schon in der Überschrift drinnen steht, möchte ich wissen, ob es denn erlaubt ist als minderjähriger ungeprüfte Spiele wie Nexuiz oder Sauerbraten zuspielen, da diese nicht zwingend jugendfreien Inhalt besitzen.
Es geht mir nur um die Theorie, und nicht, dass sich eh keiner dran hält Wink

Fohn

Klar kannst du sie spielen, ob es aber auch klug ist dies zu tun muss die Person aber selber entscheiden.
Wer will dir denn nachweisen das du nicht volljährig bist ???
Zum Thema ungeprüft. Alles was nicht durch die USK gekommen ist, ist in Deutschland verboten, jenachdem auf welcher Liste es sich befindet. Manche Games darf mann besitzen andere lassen sich nur unter der Ladentheke kaufen.
Ich denke das es weder bei Sauerbraten noch bei Nexuiz irgendwelche Probleme gibt.
Man kann rechtlich nicht dafür belangt werden, wenn man sich medien (spiele, fotos, videos, musik) anhört/spielt/anguckt. Ausnahmen sind videos/lieder die eine radikalen inhalt (antisemitisch, fremdenfeindlich, nazi kram, etc.) haben, solche zu besitzen ist in schweren fällen schon illegal.


Aber zurück zu deiner grundfrage:

Da ein homebrew ein nicht lizensiertes werk ist, und auch nicht kommerziell genutzt wird, kannst du das spielen, egal ob es eine altersfreigabe von 16/18 bekommen würde.
Bei radikalen dingen nein. Horrorgames Ja . Mach es aber nicht.
Ich habe fear 3 gespielt.......

2 wochen hab ich nur mit licht geschlafen xDD
Spiel Dead Space 1 ist lustig Big Grin.

Nein spaß. Also bei Horrorgames denke ich mal Ja. Wenn du was spielst wo jetzt ka ne Titte zusehen ist Ne.

Sora97 :
Spiel Dead Space 1 ist lustig Big Grin.

Nein spaß. Also bei Horrorgames denke ich mal Ja. Wenn du was spielst wo jetzt ka ne Titte zusehen ist Ne.


noch besser hätt ichs persönlich nich sagn könn -.- oh mann...

Danke, ich finde es ja manchmal grauenhaft, das Leute immer meinen Spiele wären soooo schlimm (eine Lehrerin zum Beispiel). Ich sollte man ausschließlich mit dem Source Code herkommen und ihr ihn zeigen und dann sagen, war das soooooo schlimm, was da drinnen steht? (Das war ein Witz)
Und zum Thema Selbsteinschätzung: Bei Spielen die unrealistisch sind wie TF2 oder Nexuiz. etc. hab ich kein Problem sie zu Spielen, aber auf Doom, Dead Space oder Left 4 Dead bin ich jetzt nicht so scharf.

aBrokenPixel

Es steht ja "empfohlen ab 18" da oder? das is kein gesetz, nur ne empfehlung (ich empfehle dir mit besteck zu essen, trotzdem kommst du nicht ins gefängniss wenn dus nicht machst,oder?)

Fohn :
Alles was nicht durch die USK gekommen ist, ist in Deutschland verboten

Möp, falsch. Alles, was kein USK-Logo hat/bekommt ist ab 18. Die deutsche Version kann ab 6 sein, PEGI ist ab 18, Beispiel Mario Kart für die Wii.

Negativ. Bei den kommerziellen Spielen steht Freigegeben ab ... Jahren, wer sich nicht daran hält, muss meines Wissens nach eine Strafe zahlen, sonst gäbe es keinen Grund, warum mir der GameStop Verkäufer nicht mit SSBB rausrücken wollte, weil ich da erst 11 war -.- und das Spiel ab 12 ist.
Jedoch bei Brettspielen, gibt es keine gesetzliche Beschränkung.
Referenz-URLs