# | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z


 

Begriff:


  Lexikon - PS4 | PS3 | PS Vita | PSP | PSN
57 Einträge

Daedalus

Hierbei handelt es sich um einen N64 Emulator für die PSP. Dieses Projekt gibt es bereits relativ lange und es wird ständig weiterentwickelt. Trotzdem laufen bis auf ein paar Ausnahmen die meisten Spiele nicht richtig.

Tutorial: N64-Emulator (Daedalus) installieren

DANZEFF

Benannt nach dem Entwickler ist dies ein Eingabesystem für die PSP, das in vielen Homebrew-Prograrammen Anwendung findet. Statt wie bei der Standard-Bildschirmtastatur muss man nicht mehrmals drücken um bestimmte Buchstaben eingeben zu können, sondern kann jeden Buchstaben durch eine Kombination von Analogstick und Taste direkt erreichen.

Dark_AleX

Kurzname: DAX | Der Pionier der Homebrewszene. Er programmierte die erste Custom Firmware, ist der Kopf des Teams M33 und ist auch an vielen weiteren Projekten wie z.B. der Pandora Battery beteiligt gewesen.

Date Code

Der Date Code befindet sich auf dem Aufkleber im Akkufach. Aus dieser Angabe kann man darauf schließen, wann die PSP hergestellt wurde. Die Zahl steht für das Jahr und der Buchstabe (A-D) dahinter für das Quartal z.B.: 5C = 3. Quartal 2005.

FAQ: Wie erkenne ich, ob meine PSP downgradebar ist ?

Datendurchsatzrate

Diese Rate beziffert die Geschwindigkeit mit der ein Memory Stick auf die PSP Daten schreibt, bzw. Daten ausliest (z.B: 4 MB/sec).

Dateninstallation

Immer mehr PS3 und auch PSP-Spiele bieten eine Dateninstallation. Bei zahlreichen PS3-Titeln ist diese sogar Pflicht, um überhaupt spielen zu können. Bei der Installation werden Spieldaten von der Disc auf die Festplatte oder die Speicherkarte geschrieben, da sich so die Ladezeiten verkürzen lassen.

Davee

PSP-Programmierer, der unter anderem den auf dem TIFF-Exploit basierenden HEN geschrieben hat.

DAX

DAX ist nicht nur das Kürzel von Dark_Alex, es ist auch ein Kompressionsformat, das gegenüber cso die Dateien noch kleiner schrumpfen kann. Um diese Dateien auf der PSP abzuspielen, ist jedoch ein Plugin nötig.

Day-1-DLC

So bezeichnet man zusätzliche Spielinhalte (DLC), die bereits am Releasetag für ein Spiel meist kostenpflichtig verfügbar sind. Bei vielen Spielern stoßen solche DLCs auf Ablehnung, da sie oft absichtlich vom Entwickler aus dem fertigen Spiel genommen worden sind, um am Download nochmal extra zu verdienen.

Day-1-Patch

Dabei handelt es sich um einen Update-Patch für ein Spiel, der bereits am Erscheinungstag des Titels verfügbar ist.

DC-IN

Abk. für: Direct Current Input | über diesen Anschluss mit 5V wird der Akku der PSP aufgeladen. Die PSP kann darüber auch ohne Akku direkt mit dem Netzteil betrieben werden.

Deathmatch

In einem Deathmatch kämpft jeder gegen jeden. Es gewinnt derjenige, der am meisten Gegner ausgeschaltet hat. Es ist einer der standardmäßigen Online-Modi bei Ego-Shootern.

Debug Firmware

auch: Testing Tool | Auf solch einer Fehlerbeseitigungs-Firmware testet Sony neue Funktionen für kommende Firmwares aus. Außerdem werden diese an Entwickler zum Testen von Spielen im noch unfertigen Zustand gegeben.

Decrypter

Bevor eine Custom Firmware erstellt werden kann, muss erst einmal die originale Firmware ausgelesen und in ihre Bestandteile zersetzt werden, damit sie weiterverarbeitet werden kann. Diesen Vorgang nennt man Decrypten.

Dedizierte Server

Dedizierte Server sind nur einem Kunden zugeordnet und müssen nicht mit anderen Klienten geteilt werden. Dadurch wird eine bessere Performance erreicht und man hat vollen Zugriff, was allerdings mit deutlich höheren Kosten verbunden ist. Solche Server sind vor allem bei Spielen von Vorteil, die einen Online-Modus haben, der so stabiler und reibungsloser laufen kann.

Definitive Edition / Remaster

Bei diesen Spielen handelt es sich zumeist um optisch aufgemöbelte PS3-Spiele für die PS4, die zudem die veröffentlichten DLCs beinhalten.

Demo

Demos sind Probierversionen von Spielen, die beispielsweise ein Level eines Spiels zum Testen beinhalten. Demos gibt es für die PSP sowohl auf UMD wie auch als Download.

Tutorial: Bearbeiten einer Demo mit dem Hexeditor

Demo-Disc

Eine solche UMD liegt der PSP bei. Auf ihr sind kurze Demos zu Spielen und Trailer gespeichert.

Despertar del Cementerio

Kurzwort: DDC | Dies ist ein Tool von Dark_Alex, das es sowohl auf der PSP Fat als auch auf der PSP Slim & Lite erlaubt im Rahmen eines Downgrades bzw. Unbricks eine CFW zu installieren.

Dev Diary

Ein Dev Diary ist zumeist ein kommentiertes Video, in dem Entwickler eines Spiel erzählen, wie ein Titel entstanden ist oder entsteht.

Dev Kit

Eine Computereinheit mit Test-PSP, die Sony an Studios zur Entwicklung von Spielen vergibt.

Developer

Developer ist die englische Bezeichnung für einen Entwickler. Dies kann eine Einzelperson oder aber ein ganzes Studio sein.

Devhook

Mittels dieses Tools kann man auf der Firmware 1.5 höhere Firmwares emulieren. Außerdem kann die Homebrew Images von Spielen und Plugins starten.

DGEN

Dies ist ein Emulator für die SEGA Genesis Mega Drive Spielekonsole auf Homebrew-Basis.

DHCP

Abk. für: Dynamic Host Configuration Protocol | Diese Einstellung im Router ermöglicht es der PSP die Netzwerk-Einstellungen automatisch zu beziehen.

Digital Comics

über diesen Service kann man sich kostenpflichtige eBooks auf die PSP laden und dort lesen. Benötigt wird dazu ein Reader, der ab der Firmware 6.20 kompatibel ist.

Direct-Feed

Direct-Feed bedeutet, dass das Material (z.B. Screenshots, Gameplay-Videos) direkt aus dem Spiel aufgenommen und nicht nachträglich bearbeitet worden ist.

Director's Cut

Director's Cut ist eine editierte Version eines Spiels. Im Gegensatz zum Film, aus dessen Branche der Begriff stammt, sind keine gelöschten Szenen enthalten, sondern zumeist handelt es sich einfach um eine erweiterte Fassung des Originalspiels.

Discovery Apps

Dies sind Anwendungen/Spiele, die man für die PSVita kostenlos aus dem Store laden kann und die Features des Handhelds demonstrieren sollen.

Disinter

Dies ist ein Tool zur Erstellung eines Pandora Kits mit dem man downgraden oder seine PSP mit CFW schnell entbricken kann.

Display

So nennt man den Bildschirm der PSP. Das TFT-Display ist im 16:9 Format gehalten, ist 4,3 Zoll (Diagonale, ca. 10,9 cm) bzw. 3,8 Zoll (PSPgo) groß und kann bis zu 16,7 Mio. Farben darstellen.

DivX

DivX ist ein Videoformat mit hoher Kompression, das von der PS3 abgespielt werden kann. Es basiert auf dem Codec MPEG-4

DLC

Abkürzung für: Downloadable Content | Diesen Begriff benutzt man bei Spielen, für die es runterladbare Inhalte gibt. Man liest dies etwa oft im Zusammenhang mit dem Spiel Monster Hunter.

DLNA-Server

Über ein solches Netzwerk-Gerät kann man Bild-, Audio- und Videodateien an die PS3 senden und dort abspielen lassen.

DNAS

Abk. für: Dynamic Network Authentication System | Ein online-basiertes Authentifikationsprogramm. Es kann zur Authentifizierung Infos über Kopierschutz, Kontensperrung, System-, Regel- oder Spielemanagement der Hardware und Software abrufen. Der Dienst kommt auf der PSP etwa beim Updaten der Uhrzeit und bei der Aktivierung von Flash/wma via Internet zum Einsatz.

Dogtag

Ein Dogtag ist eine Art persönliche Visitenkarte, die es in einigen Shootern gibt. Eliminierte Gegner bekommen diese angezeigt und in vielen Spielen kann man auch die Dogtags von besiegten Feinden aufsammeln und sich in einer Galerie ansehen.

Dolby Digital

Dieses Mehrkanaltonsystem unterstützen alle PS3-Spiele. Es gibt verschiedene Versionen des Standards. 5.1 gibt bis zu 6 Sound-Kanäle aus, während das eher selten eingesetzte 7.1 Verfahren noch zwei weitere Quellen ansteuern kann.

Dolby Surround

Beim Surround Sound kann der Ton im Gegensatz zum herkömmlichen Stereo-Verfahren aus 5 Lautsprechern (Dolby Surround 5.1) bzw. 7 Speakern (Dolby Surround 7.1) ausgegeben werden. Die Boxen können dabei einzeln angesteuert werden um einen räumlichen Klang wie im Kino zu erzeugen. Alle PS3-Spiele unterstützen Dolby Surround.

Domination

Bei diesem teambasierten Mehrspielermodus geht es darum auf der Karte Zielpunkte einzunehmen. Hat man einen Zielpunkt erreicht, wird ein neuer generiert. Das Team mit den meisten eroberten Zielpunkten gewinnt.

Double Pack

Unter einem Double Pack versteht man eine UMD-Hülle, die mit zwei Spielen bestückt ist.

Double XP

Double XP ist ein beliebtes Online-Event, das Hersteller zu bestimmten Anlässen starten. Man erhält dann im Online-Modus eines Spiels doppelte Erfahrungspunkte und steigt so schneller in den Rängen auf als normal.

Double11

Das britische Studio Double11 hat einen Exklusiv-Vertrag mit Sony unterzeichnet und konzentriert sich auf die Entwicklung für PlayStation Vita. Ihr erstes Spiel für den Handheld ist Little Big Planet.

Downgrade

Weiterer Begriff: Downdate | Darunter versteht man das Herabsetzen der Firmware auf eine frühere Version (anfangs auf FW 1.5, mittlerweile fast nur noch direkt auf eine CFW). Um diesen Downgrade duchzuführen, muss ein Exploit existieren, der es ermöglicht den Downgrader zu starten.

Downtime

Downtime bezeichnet eine Zeit, in der ein Dienst nicht erreichbar ist. Meist liest man diesen Begriff in Verbindung mit einer Nicht-Verfügbarkeit des PSN.

DRM

Abkürzung für: Digital Rights Management | Ein Kopierschutz mit dem man regulieren kann, wie oft eine Software kopiert werden darf. Sony verwendet dieses Verfahren zum Beispiel für Inhalte aus dem PlayStation Store.

Dropbox

Dropbox ist ein Online-Dienst, den man als virtuelle Festplatte nutzen kann. Die PS3 unterstützt seit der Firmware 4.10 diesen Dienst und ermöglicht es Dateien online zu sichern.

Dual Boot

Dies war ein geplantes Projekt, bei dem es darum ging auf der PSP zwischen zwei Firmwares schnell hin und her wechseln zu können. Auf Grund zahlreicher Komplikationen konnte es aber nie realisiert werden. Im Zuge der Pandora bezeichnet man so auch die Möglichkeit vom Stick verschiedene Firmwares starten zu können.

Dual Pack

Sony bietet diese Pakete, die jeweils zwei Spiele beinhalten, für PSP und PS3 an.

DualShock 3 Controller

Der DualShock 3 ist die aktuelle Generation des PS3 Controllers. Er kommuniziert drahtlos via Bluetooth mit der PS3 und verfügt über ein Rumble Feature, sowie eine SIXAXIS Steuerung.

DualShock 4

Der DualShock 4 ist der Controller der PS4. Er verfügt neben den Funktionen des Vorgängermodells DualShock 3 zusätzlich über ein Touchpad, einen integrierten Lautsprecher, einen neuen Share und Options Button, sowie eine LED Bar, die in verschiedenen Farben leuchten kann.

DualShock Controller

Controller der PS3, den die PSPgo über ihren integrierten Bluetooth-Adapter verwenden kann.

Duke Nukem

Duke Nukem ist der Held aus der gleichnamigen Videospielreihe. Der Protagonist ist bekannt für seine Macho-Art, seinen kernigen Humor und sein kompromissloses Tötungsverlangen.

Duke Nukem Forever

Das Spiel Duke Nukem Forever wurde bereits 1997 angekündigt und geriert zum Running Gag, nachdem es unzählige Male verschoben wurde, zwischenzeitlich eingestellt und wieder aufgenommen worden ist und zahlreiche Wechsel der Entwickler-Studios hinter sich hat. Im Sommer 2011 erscheint der Ego-Shooter endgültig, nach unfassbaren 14 Jahren Entwicklungszeit. Hail to the King !

Dummy

Mit einem Dummy ersetzt man im Flash der PSP oder im Rip eines Spiels eine originale Datei um Speicherplatz zu sparen. Er verhindert, dass die PSP abstürzen würde, wenn man stattdessen die ursprüngliche Datei einfach löscht.

Dump

Ein Dump ist eine genaue Kopie einer Firmware, die man decrypten kann um dann nach einem möglichen Exploit zu suchen.

Dynamic Normalizer

Diese Option kann in den Ton-Einstellungen aktiviert wedren. Dadurch werden Musikstücke, die oft eine unterschiedliche Lautstärke haben, auf eine Lautstärke angeglichen. Die jeweilige Datei wird dabei nicht verändert.

Dynamische Designs

Diese Themen verleihen dem XMB der PS3 einen neuen Look. Dynamisch sind sie deshalb, weil der Hintergrund animiert ist, also kein statische Bild wie bei normalen Themes verwendet. Die Designs können aus dem PSN Store (zumeist kostenpflichtig) heruntergeladen werden.




» zum Seitenanfang