# | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z


 

Begriff:


  Lexikon - PS4 | PS3 | PS Vita | PSP | PSN
37 Einträge

Blu-ray

Abgekürzt: BD (blu-ray disc) | Blu-ray ist das Nachfolgeformat der DVD. Die PS3 setzt auf dieses optische Speichermedium, das bis zu 50 GB an Daten fassen kann. Mittels Portable Copy kann man Filme von der PS3 im Blu-ray Format auf die PSP übertragen.

Bochs

Ein Emulator, der die Betriebssysteme Linux und Windows auf die PSP portiert.

CD-Audio-Import

Die PS3 bietet die Möglichkeit die Musik von eingelegten Audio-CDs direkt als MP3, AAC oder Atrac auf die Festplatte zu importieren.

Classics HD

Bei dieser Kollektion handelt es sich um alte Klassiker (meist von der PS2), die für die PS3 in HD-Grafik aufpoliert und mit dem Trophy-System ausgestattet werden. Ein 3D-Support ist häufig auch mit an Bord.

Custom CFW

Die Custom CFW basiert auf der 6.35 OFW und der 5.00 M33 von Dark_Alex. Dies war die erste CFW von Neur0n, weswegen die Custom Revisions auch 6.35 Custom Beta XY heißen. Diese CFW ist eine FULL CFW aber nicht für PSP 1000 gedacht, nur für PSP 2000er bis Date Code 8B! Portiert wurde diese CFW bereits auf 6.37, und ist als 6.37 ME bekannt.

Early Adopter

Ein Early Adopter ist eine Person, die sich eine neue Hardware direkt zum Release kauft ohne Erfahrungsberichte abzuwarten bzw. sogar schon vorher aus dem Ausland importiert.

Extension Port

Abkürzung: Ext. | Der Extension Port befindet sich an der Unterseite des Motion Controllers von PlayStation Move. Über ihn lässt sich der Controller mit anderem Zubehör verbinden, wie etwa dem Sharpshooter.

Fake

Fake ist ein allgemeiner Begriff für ein gefälschtes/nachgemachtes Produkt. Auf der PSP hat man oft mit gefälschten MemorySticks zu tun, die sich durch schlechte Verarbeitung, langsamere Datendurchsatzrate und fehlendem MagicGate Support erkennbar machen.

Genre

Das Genre gibt an, um welche Art von Spiel es sich handelt.

Gängige Genres sind: Action, Action-Adventure, Jump n Run, Rennspiel, Sport, Ego-Shooter, Rollenspiel, Strategie, Beat em Up, Party und Simulation.

Homebrew

Abkürzung: HB | Darunter versteht man selbstprogrammierte Software von Hobbyentwicklern, die der PSP viele neue Möglichkeiten eröffnen wie pdf lesen, IrDA-Port nutzen oder über Emulator andere Konsolengames zu spielen. Homebrews können nur auf einer CFW und der Firmware 1.0-1.5 abgespielt werden.

Hot Shots / Everybody's / Minna no

Diese von Sony entwickelte Sportserie erscheint auf den PlayStation Konsolen regelmäßig seit 1997. Anfangs gab es nur Golf als Sportart, mittlerweile ist unter anderem auch Tennis hinzugekommen. In den USA heißt die Serie Hot Shots, in Europa hingegen Everybody's und in Japan schließlich Minna no.

IRShell

Die wohl bekannteste Homebrew-Anwendung. IRShell ist ein multifunktionales Tool, das unter anderem als Datei-Browser, mp3-Player und UMD-Launcher dient. Zudem kann es den IrDA-Port der PSP nutzen um TV/Hifi-Geräte zu steuern.

Major League Gaming

Die Major League Gaming, kurz MLG, ist die größte und bekannteste E-Sport Liga der Welt. Hier treten professionelle Videospieler in ausgewählten Titeln gegeneinander an und ermitteln den besten Gamer.

ME CFW

Die ME CFW von Neur0n basiert auf der Custom CFW, die ebenfalls von Neur0n ist. Wie die Custom CFW war die ME CFW nur für PSP 2000er geeignet, was sich aber ab der 6.38 ME geändert hat. Die ME CFW ist der inoffizielle Nachfolger der M33 CFW und wurde bisher für jede neue Firmware portiert (6.37 - 6.60).

Metacritic

Metacritic fasst die Wertungen der wichtigsten internationalen Videospielmagazine und Online Portale zusammen und errechnet daraus einen Durchschnittswert (0-100). Für Publisher ist dieser Wert oft ausschlaggebendes Kriterium für das Anschneiden eines Spiels und maßgeblich für die Entscheidung, ob ein Nachfolger produziert werden soll.

Move.Me

Move.Me ist eine kostenpflichtige Applikation für die PS3, welche aus dem PSN Store bezogen werden kann. Mit ihr ist es möglich Spiele auf dem PC mit PlayStation Move Support zu erstellen und diese auf der PS3 via Netzwerk-Anbindung zum Rechner zu testen.

Multi Use Connector

Diesen multifunktionalen Anschluss hat nur die PSPgo. über diesen universellen Port erfolgen folgende Verbindungen: DC-In/Out, Video In/Out, Sound In/Out, und USB.

Multi5

Multi verwendet man als Abkürzung für Multi-Language. Dies bedeutet, dass das jeweilige Spiel mehrere Sprachen beinhaltet. Die Zahl hinter Multi steht für die Anzahl der Sprachen. Bei Multi5 kann dies also etwa Deutsch, Englisch, Französisch, Portugiesisch und Spanisch sein.

NGP / PSP2

Abk. für: Next Generation Portable | Dies ist der Nachfolgehandheld der PSP. NGP war der ursprüngliche Projektname. Der Handheld wurde offiziell PlayStation Vita genannt.

Weitere Infos

Pandora Battery

Die wohl bahnbrechenste Entwicklung in der Homebrewszene. Mit dieser Methode kann man seinen Akku und den Memory Stick so umwandeln, dass diese anschließend als Downgrader und Unbricker für alle Firmwares genutzt werden können. Die ursprüngliche Methode stammt von Sony selbst, jedoch haben es findige Programmierer wie etwa Dark_Alex geschafft, diese als Homebrew zu portieren.

Portable Copy

Mit diesem Verfahren kann man Filme im Blu-ray Format von der PS3 auf die PSP übertragen. Die Auflösung wird dabei heruntergerechnet.

Portable ID

Die Portable ID ist eine grafische Spielerkarte, die neben dem PSN Namen, auch die Anzahl der gewonnenen Trophies zeigt. Man kann diese als Bild z.B. in Foren und sozialen Netzwerken einbinden. Die Daten werden dabei synchronisiert mit den Sony Servern.

Portierung

Kurzwort: Port | Unter einer Portierung versteht man eine Umsetzung eines Spiels von einer anderen Konsole. Dabei wird meistens nur die Grafik an die PSP angepasst, alle anderen Spielinhalte bleiben gleich.

PortStation Playable

Dies ist ein lustiges Wortspiel mit dem Namen PlayStation Portable. Es ist daran angelehnt, dass sehr viele Spiele für die PSP nur als Portierung von einem anderen System erscheinen und es wenige exklusive Titel gibt.

Prequel

Als ein Prequel bezeichnet man den Vorgänger eines bereits erschienenen Spiels. Bei Spielen, die ohne Story auskommen, verwendet man diesen Begriff normal nicht (z.B. Sportspiele).

Beispiel: God of War 2 ist das Prequel zu God of War 3

PSJailbreak

Der Jailbreak der PS3 ließ sich anfangs nur mit einem speziell präparierten USB Stick durchführen, den man PSJailbreak nennt. In einigen Ländern wurde der Import verboten.

PSP Brite / PSP-3000

PSP 3000 ist die Typbezeichnung des aktuellen Modells der PlayStation Portable, deren offizieller Name immer noch PSP Slim & Lite ist. Es erschien am 15. Oktober 2008 in Deutschland und sieht optisch beinahe wie die alte PSP Slim & Lite (PSP 2000) aus, besitzt jedoch ein eingebautes Mikrofon und ein besseres Display.

[Details]

PSPTube / Ultimate PSPTube / Go!Tube

Dies ist eine Homebrew, die es ermöglicht YouTube und einige andere Videoportale auf der PSP zu nutzen. Die Ultimate- und Go Version führten die Arbeit fort und bieten einige Portale mehr.

Tutorial: YouTube auf der PSP

Replay

Ein Replay zeigt eine Wiederholung einer Spielszene, die man zudem meist speichern und später wieder betrachten kann. Besonders in Sport- und Rennspielen ist eine Replay-Funktion fast immer mit an Bord.

Signature Move

Eine Signature Move ist eine spezielle Bewegung, die einer bestimmten Person zugeordnet werden kann - z.B. der Moonwalk von Michael Jackson. Vor allem in Sportspielen oder Beat 'em Ups gibt es diese Moves.

SimulView

SimulView ist eine Technik, mit der es möglich ist, dass zwei Spieler an einem Bildschirm spielen können und dabei jeweils ein anderes Bild sehen. Dies wird durch einen 3D-Modus und zwei verschieden eingestellte Shutter-Brillen ermöglicht, die man beim Spielen aufsetzen muss. Dadurch kann man einen lokalen Multiplayer in Vollauflösung spielen, allerdings ist ein spezieller Bildschirm erforderlich und auch der Support des Spiels.

Steam

Steam ist ein vom Hersteller Valve entwickeltes Online-System, welches das Patchen von Spielen, den Schutz vor Raubkopien und Community Features ermöglicht. Studios können so unabhängig vom Publisher arbeiten und größere Gewinne erzielen. Auf der PS3 wird dieses System erstmals bei Portal 2 eingesetzt und ermöglicht etwa das Crossover Online-Spielen zwischen PC und PS3-Version.

UK Import

Als UK Import bezeichnet man ein Spiel, das aus Großbritannien nach Deutschland eingeführt worden ist. Diese Versionen sind oft günstiger und zudem ungeschnitten.

UMD Passport

Mit diesem Transferprogramm kann man seine alten Spiele auf UMD im PSN Store registrieren und dann zu einem vergünstigten Preis auf die PSVita herunterladen. Dies funktioniert jedoch nur mit Titeln, die bereits im PSN Store verfügbar sind.

Uncut AT

Eine Uncut AT Version erscheint im Gegensatz zu der von der deutschen USK geprüften Version ungeschnitten und ist als Import bei vielen deutschen Händlern erhältlich. AT steht für Österreich und somit ist das Spiel auch in deutscher Sprache gehalten.

USB Charge

Die PSP Slim & Lite und die PSP Brite sowie PSPgo können über den USB-Port aufgeladen werden, wenn man sie mit dem Datenkabel verbindet.

VNC

Abk. für: Virtual Network Computing | über diese Art der Netzwerkverbindung kann man von der PSP aus seinen PC steuern. Dies geht mittels der Homebrew Portable VNC.







» zum Seitenanfang