KINGx - Das inoffizielle PlayStation Forum & News Portal
PS5 – Quantensprung oder kleiner Schritt in die Zukunft? - Druckversion

+- KINGx - Das inoffizielle PlayStation Forum & News Portal (http://www.kingx.de/forum)
+-- Forum:    PS5 / PS4 / PS3 (/forumdisplay.php?fid=47)
+--- Forum: PS5 / PS4 / PS3 / VR News (/forumdisplay.php?fid=48)
+--- Thema: PS5 – Quantensprung oder kleiner Schritt in die Zukunft? (/showthread.php?tid=91766)


PS5 – Quantensprung oder kleiner Schritt in die Zukunft? - alexking - 25.06.2020 17:15



Obwohl gefühlt schon seit Jahren bekannt ist, dass sich die PlayStation 5 in Entwicklung befindet, hat sich Sony lange Zeit bedeckt gehalten und immer nur sehr sporadisch Details zur Leistungsfähigkeit der Next-Gen Konsole verraten. Nun kürzlich ließ man die Katze aber endlich aus dem Sack und hat das Design der Konsole gezeigt. Dieses ist deutlich futuristischer als die meisten Experten vermutet hatten. Hochkant aufgestellt erinnert das Design an einen Wolkenkratzer aus der Zukunft. Die Hardware ist auch in den Abmessungen gewachsen und ein gutes Stück größer als die PS4. Angeboten wird die Konsole in zwei Varianten – einmal mit Laufwerk und einmal als digitale Version. Die digitale Version setzt voraus, dass ihr euch sämtliche Spiele aus dem Internet herunterladet.

Zum genauen Erscheinungstermin hat Sony bislang noch nichts gesagt. Klar ist nur, dass die PS5 noch dieses Jahr auf den Markt kommen wird. Man darf stark davon ausgehen, dass es im November so weit sein wird, sodass das Weihnachtsgeschäft voll in Angriff genommen werden kann. Auch zum Preis hat man sich bisher völlig bedeckt gehalten. Vermutlich wartet man bei Sony darauf, dass Microsoft zuerst den Preis der neuen Xbox enthüllt, da man wohl nicht teurer am Markt sein möchte. Wir gehen stark davon aus, dass es die PS5 in Deutschland für 499 EUR zu kaufen geben wird und sich auch die Spiele wieder wie üblich bei 60-70 EUR zu Beginn einpendeln werden.

Apropos Spiele, gezeigt wurden bereits eine ganze Menge an neuen Titeln, wobei man die Trailer allerdings mit Vorsicht genießen sollte, da längst nicht überall echte Spielgrafik gezeigt wurde. Titel wie Gran Turismo 7 oder das neue Horizon werden sicherlich grafisch die Messlatte hoch anlegen. Ein Online-Game wie NetBet Online Slots ist bisher noch nicht für PS5 angekündigt. Man muss allerdings auch sagen, dass auch ein The Last of Us Part II absolut herausragend auf der PS4 aussieht und nach oben hin eigentlich nicht mehr viele Wünsche offen sind. Ob der Sprung wirklich so groß sein wird, was die optische Opulenz der Spiele anbelangt, bleibt daher noch abzuwarten.

Klar ist aber schon jetzt, dass sich in Sachen Ladezeit eine Menge getan hat. Viele Spiele haben kaum noch spürbare Ladezeit oder wenn dann nur noch 2-3 sec. Wo man auf der PS4 noch 30sec warten musste. Dies sorgt für einen schönen Spielfluss und ist natürlich der serienmäßig verbauten SSD Festplatte zu verdanken, sowie den schnelleren Chips in der Konsole.

Ein echter Pluspunkt ist auch, dass zahlreiche PS4 Spiele (zum Launch sollen es knapp 100 sein) mit der PS5 kompatibel sein werden, sodass man als Konsolenvorbesitzer nicht mit einer leeren Sammlung in das nächste Zeitalter starten muss.

Insgesamt ist bisher der große Quantensprung noch nicht erkennbar. Es gibt einige spürbare technische Verbesserungen aber wahrscheinlich muss man den Entwicklern etwas geben, bis sie das Optimum aus der PS5 herausgeholt haben.