Umfrage: Würdest du dir eine PSPgo kaufen?
Ja!
Nein!
Wenn sie billiger wäre Ja!
Ergebnis anzeigen
 
Antwort schreiben  Thema schreiben 
Seiten (2): « Erste [1] 2 Nächste > Letzte »
Translate:
Mein Bericht zur PSP GO

   

Verfasser Nachricht
Gummibear
Experte
****


Beiträge: 752
Gruppe: User
Registriert seit: Jun 2009

Status: Offline
Danke erhalten: 85
Beitrag: #1
xPSP  Mein Bericht zur PSP GO

Hier meine Meinung zur PSP GO


1. Vorstellung der PSP GO mit Bilder und Technischen Vergleich zu vorgänger Modellen.
2. Erster Eindruck
3. Performance beim Spielen
4. Multimedia Leistungen der PSP GO
5. Fazit








1. Zu Allererst einmal die Hardware:

Es giebt eine große Änderung in Sachen Hardware der PSP GO zu ihrem Vorgängermodell der PSP 3000. Damit meine ich das weggefallene UMD Laufwerk auf das Sony nun komplett verzichtet. Der Tausch des Mini- USB-Anschlusses ist auch ärgerlich, aber man kann es verschmerzen. Ich habe dazu noch eine Tabelle erstellt, in der man die Hardware der PSP GO und der PSP 3000 nocheinmal vergleichen kann:




Bildervergleich zwischen PSP GO und PSP 2000:











2. Mein Erster Eindruck:
Als ich das Gerät stolz aus der Minischachtel ausgepackt hatte, in der auch nur das Nötigste zu finden war(Ladekabel in Kombination mint USB Kabel und Media GO CD), hatte ich einen leichtes und recht kleines Gerät in meiner Hand, von dem man eigentlich gar nicht denken konnte das es 250€ gekostet hatte. Als ich die PSP Go nun aufschob war ich doch leicht enttäuscht von dem Wackeln des Bildschirms, was allerdings, wenn man nicht allzu oft am Bildschirm hin und her wackelt, in Grenzen hält und doch nicht so sehr zur Sache tut. Nichts desto trotz finde ich das Design der GO sehr gut, außer das wenn sie aufgeschoben ist doch relativ „muskulös“ wirkt. Die Tasten haben einen schönen Druckpunkt, außerdem begeisterte mich der Joystick, der schwerer zu bewegen war als bei meiner Slim, so das man präziser mit dem Pad steuern kann. Aber auch die Schultertasten haben einen Angenehmen Druckpunkt. Das Einzigste was sehr billig aussieht ist, die „Home-Taste“ und der WLAN Schalter, die doch sehr wackelig angebracht sind. Zu der Erreichbarkeit der Knöpfe sage ich Später noch was.

Hier noch ein Video dazu:



Hier ist die PSP Go von allen Seiten zu sehen.

    Positvi aufgefallen:
  • Gutes, schmales und schickes Design
  • Gutes „ In der Hand liegen“

    Negativ aufgefallen:
  • Bei manchen Knöpfen billige Verarbeitung

Dafür vergebe ich 8 von 10 Punkten.

3. Gaming:
Trotz der Größe der PSP GO liegt sie doch erstaunlich gut in der Hand, und selbst ich nach längeren Spielphasen keine Krämpfe etc. in meiner Hand verspürte, obwohl ich doch Recht große Hände habe. Allerdings gibt es ein Paar Mankos die man Ansprechen sollte, wie z.B. das Erreichen der Dreieck-Taste, die wenn man den Daumen auf der X-Taste etc. hat doch sehr schwer bis gar nicht erreichbar ist, da der Aufgeschobene Bildschirm einfach im Weg ist. Außer der Dreieck-Taste gäbe es noch die Knöpfe auf der Obern Seite der PSP. Bildschirmhelligkeit, + und - Taste und die Notentaste sind während des Spielens Relativ schwer zu treffen, da sie sich alle sehr gleich Anfühlen und alle fast gleich groß sind (die + und – Taste hat eine Einbuchtung in der Mitte)

Noch ein Video dazu:



Hier ist Gran Turismo Mobile auf der PSP GO zu sehen.

    Positiv aufgefallen:
  • Keine Krämpfe bei doch sehr kleiner Konsole

    Negativ aufgefallen:
  • Schlechtes Erreichen von ein paar Knöpfen während des Spielens

Dafür vergebe ich 8 von 10 Punkten

4. Bild- und Soundqualität:

Zunächst einmal zur Bildqualität. Ich finde die Bildqualität der PSP GO nahezu perfekt, durch die Verkleinerung des Displays aber der gleichgebliebenen Pixelanzahl (Auflösung) kommt einen das Bild noch einen Tick schärfer vor.
Nun zur Soundqualität: Ich finde es, wenn man die Größe der Lautsprecher bedenkt, die gewiss nicht groß seien können, finde ich den Ton doch recht gut. Dies muss allerdings jeder für sich entscheiden, da die Musikgeschmäcker verschieden sind, zum gamen reichen sie aber allemal.



    Positiv aufgefallen:
  • Gleiche Pixelanzahl bei kleinerem Display
  • Guter Sound

    Negativ aufgefallen:
  • -

Dafür vergebe ich 9 von 10 Punkten

5. Fazit:
Da man seine alten Spiele gar nicht mehr spielen kann, finde ich es doch schon sehr dreist von Sony, nicht einmal eine Lösung bereit zu stellen, und das einfach nur an Geldgier die PSP GO erschaffen wurde. Daran kann selbst das Bluetooth nichts mehr ändern, womit man z.B. einen PS3 Kontroller anschließend kann, die macht zwar etwas mehr Spaß, wie ich finde, ist aber eigentlich komplett überflüssig. Da man die nun Gezwungen ist die Spiele runterzuladen, rückt nun immer mehr der PSN Store in den Mittelpunkt, der obendrein sehr schlecht Bestückt in Deutschland ist.
Was allerdings für einen Kauf spricht, ist das Sony Sonderaktionen, bzw Promotionaktionen veranstaltet, wobei sich PSP GO Besitzer ein bestimmtes Spiel aus einer Auswahl aussuchen dürfen und kostenlos bekommen.
Alles in allem: für das Spielen reicht die PSP GO völlig aus, das einzigste Manko hier ist, das man sich alle Spiele digital kaufen muss, was nicht jeder kann/mag. Aber das muss jeder für sich entscheiden ob er die PSP GO kaufen will oder nicht

Hier nochmal Negatives und Positives im Überblick:

    Positives:
  • Wegfall des UMD Laufwerkes -> keine Geräusche, geringerer Stromverbrauch
  • Nettes Design
  • Häufige Promotion Aktionen
  • Bessere Auflösung des Displays
  • Bluetooth
  • Man hat alle seine PSP Spiele immer dabei
  • 16 GB Interner Speicher
  • Trotz Internem Speicher erweiterbar durch Memory Stick Micro
  • Gutes Verwaltungsprogramm Gratis mitgeliefert: Media GO

    Negatives:
  • Wegfall des UMD Laufwerkes -> somit UMDs nicht mehr benutzbar
  • Spiele nur noch aus dem PSN Store erhältlich
  • Kleinerer Display
  • Keinen Mini-USB-Anschluss mehr
  • Geringer Lieferumfang
  • Sehr kurzes Ladekabel
  • Keinen Memory Stick (Pro) Duo Slot mehr

Schwarze PSP GO bei Amazon
Weiße PSP GO bei Amazon


"Auch der größte IQ bringt einem nichts wenn man nicht mit einer Tastatur umgehen kann"

Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 30.01.2010 22:06 von Gummibear.

04.01.2010 09:38
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Folgende User bedanken sich:
özkedödödöm (May-26-2012), MyKey (Nov-15-2010), FroZzeneffect (Jul-2-2010), Zacu (Jan-9-2010), felix91 (Jan-5-2010), pspbricker (Jan-4-2010), xFlow ONE (Jan-4-2010), gidi78 (Jan-4-2010), FREAQ09 (Jan-4-2010), Soulreaver1993 (Jan-4-2010), JeyKey (Jan-4-2010), Master_Jens (Jan-4-2010), Emmanuel (Jan-4-2010), Miche2245 (Jan-4-2010)
JeyKey
Experte
****


Beiträge: 962
Gruppe: User
Registriert seit: Jun 2009

Status: Offline
Danke erhalten: 344
Beitrag: #2
RE: Meine erfahrung zur PSP GO

gut gelungen thumb
ich wohlt eigentlich auch ein tut zur go schreiben aber du warst schneller Sad

Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 04.01.2010 14:28 von JeyKey.

04.01.2010 14:27
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Folgende User bedanken sich:
Gummibear (Jan-4-2010)
Gummibear
Experte
****


Beiträge: 752
Gruppe: User
Registriert seit: Jun 2009

Status: Offline
Danke erhalten: 85
Beitrag: #3
RE: Meine erfahrung zur PSP GO

danke, nur irgendwie macht der keine leerstellen bei + und - -.-


"Auch der größte IQ bringt einem nichts wenn man nicht mit einer Tastatur umgehen kann"
04.01.2010 14:29
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
JeyKey
Experte
****


Beiträge: 962
Gruppe: User
Registriert seit: Jun 2009

Status: Offline
Danke erhalten: 344
Beitrag: #4
xPSP  RE: Meine erfahrung zur PSP GO

Gummibear :
danke, nur irgendwie macht der keine leerstellen bei + und - -.-


mach mal im editor ein leerzeichen kopier das und füg für das immmer mit Strg und v ein.
oder starte deinen pc neu
oder lass das so wie es ist das ist schon gut genug xd

04.01.2010 14:33
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Folgende User bedanken sich:
Gummibear (Jan-4-2010)
Gummibear
Experte
****


Beiträge: 752
Gruppe: User
Registriert seit: Jun 2009

Status: Offline
Danke erhalten: 85
Beitrag: #5
RE: Meine erfahrung zur PSP GO

mh geht net aber dus so gut findest lass ichs so

habt ihr noch verbesserungsvorschläge?


"Auch der größte IQ bringt einem nichts wenn man nicht mit einer Tastatur umgehen kann"
04.01.2010 15:24
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
JeyKey
Experte
****


Beiträge: 962
Gruppe: User
Registriert seit: Jun 2009

Status: Offline
Danke erhalten: 344
Beitrag: #6
RE: Meine erfahrung zur PSP GO

Vieleicht schreibst du noch was über die ganzen aktionen.

Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 04.01.2010 15:49 von JeyKey.

04.01.2010 15:47
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
FREAQ09
Legende
*****


Beiträge: 1.500
Gruppe: User
Registriert seit: May 2009

Status: Offline
Danke erhalten: 528
Beitrag: #7
RE: Meine erfahrung zur PSP GO

Sehr gut gelungen!
Du hast alles was man braucht : Eigene Fotos, Features, + und -usse zur PSP usw..

04.01.2010 16:29
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Folgende User bedanken sich:
Gummibear (Jan-4-2010)
Gummibear
Experte
****


Beiträge: 752
Gruppe: User
Registriert seit: Jun 2009

Status: Offline
Danke erhalten: 85
Beitrag: #8
RE: Meine erfahrung zur PSP GO

soo habs jetzt noch verfeinert Big Grin


"Auch der größte IQ bringt einem nichts wenn man nicht mit einer Tastatur umgehen kann"
04.01.2010 17:37
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
aBrokenPixel
Unregistered


Beitrag: #9
RE: Meine erfahrung zur PSP GO

ich hoffe dass sie gehact wird und man iso´s draufmachen kann (nicht runtergeladene nur sk´s, weil ich kein wlan habe und mein i nternet nur ein langsamer orange-modem is -.-)
so kann man dan seine guten alten spiele zokken^^

04.01.2010 17:46
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
gidi78
Durchstarter
**


Beiträge: 56
Gruppe: User
Registriert seit: Dec 2009

Status: Offline
Danke erhalten: 30
Beitrag: #10
xPSP  RE: Meine erfahrung zur PSP GO

sehr gut be- und geschrieben thumb
ich habe vor mir diese woche eine PSP Go zu kaufen,
deswegen war dein beitrag besonders interessant für mich thumb

04.01.2010 18:14
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Folgende User bedanken sich:
Gummibear (Jan-4-2010)
Master_Jens
Super-Moderator
**


Beiträge: 9.260
Gruppe: Super Moderator
Registriert seit: Mar 2009

Status: Offline
Danke erhalten: 10700
Beitrag: #11
RE: Meine erfahrung zur PSP GO

Ist wirklich gut geworden. Davon können sich manche eine Scheibe dran abschneiden. Vor allem auch da du eine hast und wirklich aus Erfahrung schreiben kannst.


04.01.2010 19:26
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Folgende User bedanken sich:
Gummibear (Jan-4-2010)
pspbricker
Mod a.D.
*


Beiträge: 3.428
Gruppe: User
Registriert seit: May 2008

Status: Offline
Danke erhalten: 1641
Beitrag: #12
RE: Meine erfahrung zur PSP GO

Sieht gut auch nur würde ich es über sichtlicher gestalten, z.B
Überschriften dick schreiben oder Aufzählungen mit der Listen Funktion schreiben.




Meine PS3 Games : Warhawk , NFS: Pro Street, Motorstorm ,Midnight Club LA, LittleBigPlanet, GTA4, Uncharted 2, Overlord, Killzone2, PES10, Battlefield ´43, Socom: Confrontation,


Forum Regeln Beachten! KEIN ISO Talk! KEINE Beleidigungen! KEINE illegalen Links!


Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 04.01.2010 19:49 von pspbricker.

04.01.2010 19:48
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Gummibear
Experte
****


Beiträge: 752
Gruppe: User
Registriert seit: Jun 2009

Status: Offline
Danke erhalten: 85
Beitrag: #13
RE: Meine erfahrung zur PSP GO

besser so?


"Auch der größte IQ bringt einem nichts wenn man nicht mit einer Tastatur umgehen kann"
04.01.2010 20:03
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Folgende User bedanken sich:
pspbricker (Jan-4-2010)
pspbricker
Mod a.D.
*


Beiträge: 3.428
Gruppe: User
Registriert seit: May 2008

Status: Offline
Danke erhalten: 1641
Beitrag: #14
RE: Meine erfahrung zur PSP GO

Ja sieht schon mal besser aus:
Mit der Positiv und negativ Aufzählung würde ich so machen, dann kann man das plus und minus Zeichen weglassen:
Positiv aufgefallen ist:

  • ...
  • ..
Negativ aufgefallen ist:
  • ...
  • ...




Meine PS3 Games : Warhawk , NFS: Pro Street, Motorstorm ,Midnight Club LA, LittleBigPlanet, GTA4, Uncharted 2, Overlord, Killzone2, PES10, Battlefield ´43, Socom: Confrontation,


Forum Regeln Beachten! KEIN ISO Talk! KEINE Beleidigungen! KEINE illegalen Links!


04.01.2010 20:15
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Folgende User bedanken sich:
Gummibear (Jan-4-2010)
Gummibear
Experte
****


Beiträge: 752
Gruppe: User
Registriert seit: Jun 2009

Status: Offline
Danke erhalten: 85
Beitrag: #15
RE: Meine erfahrung zur PSP GO

so was meint ihr jetz?


wollt ihr noch ein bestimmtes gameplay oder noch ein ausführliches psp go vido mit allem was sie kann, kontroller etc, und soll ich die tabelle drinnen lassen


"Auch der größte IQ bringt einem nichts wenn man nicht mit einer Tastatur umgehen kann"
04.01.2010 20:45
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Seiten (2): « Erste [1] 2 Nächste > Letzte »
Antwort schreiben  Thema schreiben 

Druckversion anzeigen
Thema einem Freund senden
Thema abonnieren | Thema zu den Favoriten hinzufügen


hier geht es zu online-casino.de


» zum Seitenanfang