Antwort schreiben  Thema schreiben 
Verfasser Nachricht
Farid_Bang
Experte
****


Beiträge: 986
Gruppe: User
Registriert seit: Jul 2008

Status: Offline
Danke erhalten: 448
Beitrag: #1
xGames  REVIEW zu PES 11

Hier ist ein Review zu Pro evolution Soccer 2011


1.Passystem
2.Freilaufen der Spieler
3.Grafik
4.Dribblings
5.Ballphysik
6.Umfang/Lizenzen
7.Sound/Kommentatoren
8.Animationen/Schiedsrichter
9.Neue Tricks/Taktik
10.Onlinemodus
11.Positiv
12.Negativ
13.Fazit


Das neue Passsystem
In Vorberichten las man immer wieder, dass Pes2011 das Passsystem radikal veränderte und man nun freier Pässe spielenn kann was (laut vieler Spielezeitschriften) zu einem Fehlpassfest ausarten kann. Das schreckte mich zu Beginn etwas ab, jedoch muss ich sagen, das man intuitiv in die Richtung des freien Spielers den Stick bewegt und hierdurch sogar weniger Fehlpässe als bei pes2010 entstehen, außerdem wirkt das Spiel dadurch viel freier und frischer.
So kann man nun selbst bestimmen wie stark und wo ein Pass hingespielt werden soll, was einem natürlich viel Taktische Freiheit lässt.
Und seitdem ich die Demo einmal mit dieser Grundlegenden Veränderung spielte wollte ich kein pes2010 ohne dieser neuen Freiheit mehr spielen.
Natürlich hat Fifa das Passsystem in dieselbe Richtung geändert (aber nicht so radikal wie Pes2011) jedoch kommt hier (wie ich finde) nicht diese Freiheitsgefühl und Feeling wie bei Pes2011 auf.

Freilaufen der Spieler
War in den letzten Jahren immer ein Problem bei Pes da kam es oft zu ungewollter Rudelbildungen und einfaches stehenbleiben der Mitspieler.
Hier wurde stark nachgebessert und so gibt es seltener Rudelbildung und auch das mitlaufen der virtuellen Freunde klappt sehr gut. Hier kann man auch noch mit diversen Taktischen Einstellungen nachhelfen.

Grafik
Das ist natürlich Geschmackssache aber mir gefällt die Grafik besser als bei der Konkurrenz.
Ich finde sie sehr gelungen, bis auf das die Spieler zeitweise etwas verwischt wirken.
Mir gefällt die Grafik dennoch super und vor allem bei Nahaufnahmen und den grandiosen Torwiederholungen findet man gefallen daran
Die Farben sind nicht zu intensiv was das Spiel natürlich aussehen lässt.
Es stehen auch entgegen der Demo viele Kameraperspektiven zur Verfügung die Teilweise sehr spektakulär wirken und das Spielgeschehen dynamischer erscheinen lassen, neben Standart (Nah, Mittel, Weit) gibt es z.B. noch TV, Weitwinkel, Spieler, Längs etc.

Dribblings
Back to the Roots! Hier kommt längst vergessenes Pes Feeling auf.
Das dribbeln sieht toll aus, geht locker von der Hand und es fühlt sich wie zu den guten alten Ps2 Zeiten an.
Ich kenne viele die das bei den neueren Pes Teilen vermissten und nun fast Tränen in den Augen haben.

Ballphysik
Man ist ja schon von Pes verwöhnt was die Ballphysik angehet und man wird auch dieses mal nicht enttäuscht, die Schüsse und Abpraller sehen klasse und realistisch aus.
Auch die Flanken, Kopfbälle und Aufsetzer kommen wuchtig und teils unberechenbar.
Ich weiß nicht aber irgendwie habe ich immer das Gefühl das es bei Pes möglich ist Tore und Situationen zu erleben die es bei Fifa irgendwie nicht gibt oder zustande kommen und auch
wenn die Bälle bei Fifa ins Tor fliegen wirken die etwas steif (meine persönliche Meinung) und das war auch ein Kaufgrund für Pes2011 dieses Jahr

Umfang/Lizenzen
Es gibt wieder ein paar mehr wie letztes Jahr aber natürlich nur zwei Bundesliga Mannschaften, hier besteht Nachholbedarf aber wir wissen ja das Fifa seine Lizenzen nicht kampflos teilen wird. Es gibt aber dennoch die Champions League, den super Cup sowie diverse Ligen und Pokale, natürlich kann man bei der Ps3 und PC version mit den richtigen Patches die aktuellen Kader, Bundesliga, diverse Mannschaften, Pokale etc. editieren. Um dieses Defizit auszugleichen.
Es steht natürlich auch wieder die geniale Meisterliga zur Verfügung (sogar online), der Be a legend Modus bei dem man in die Rolle eines einzelnen Spielers schlüpft und sich Hocharbeiten muss.
Als Manager darf man natürlich auch wieder etwas werkeln.
Also alles wie bei Pes gewohnt mit ein paar Erneuerungen.
Man kann sogar seine eigenen Stadien etc. entwerfen und der Editor für Spieler Wappen ist immer noch soooo Umfangreich und genial!

Sound/Kommentatoren
Das große Laster der Serie wird auch hier fortgeführt, so ist die Fankulisse eher mittelprächtig und das Spiel kommt an die Fangesänge der Fifa serie nicht ran. Aber auch hier soll es Patches geben...dennoch ein Manko.
Die Kommentare, Naja, wie es bei Fußballspielen halt so ist...Standart Floskeln mit (mehr oder weniger) Witzigen Sprüchen, wobei ich sie dieses Jahr gar nicht so schlecht finde.

Animationen/Schiedsrichter
Gefallen mir gut! Es wird geschubst, gedrängelt, gefoult und gezaubert.
Und man kann schön seinen eigenen Spielstil einbringen.
Der Spielfluss ist teilweise allerdings nicht ganz so flüssig wie bei Fifa, hier wirkt Pes bei Pässen manchmal etwas abgehackt was aber nicht immer der Fall ist, manche Passstafetten laufen dann wieder Blitzschnell.
Der Schiedsrichter nervte mich in der Demo etwas da er viele Kleinigkeiten pfeifte aber ich muss sagen in der Vollversion ist dies nicht der Fall und der Spielverlauf wird viel weniger unterbrochen (liegt vielleicht am Update?) So bin ich mit der Schiri Leistung zufrieden.

Neue Tricks/Taktik
Hier hat Pes ordentlich nachgelegt und man kann die Tricks ähnlich wie bei Fifa mit dem Halten einer Taste und Navigieren des Dualsticks lässig ausführen, hier muss ich noch sagen, das man die Tricksselbstständig nach Herzenswunsch belegen kann was viele Vorteile mit sich bringt. Die Tricks fließen schön ins Spielgeschehen ein und bringen mit dem Richtigen Timing sogar manchmal einen Vorteil.
Wow! Das komplette Taktikmenü wurde umgestellt, nun hat man sehr sehr sehr viele Möglichkeiten vor dem Spiel sich nach Herzenslust auszutoben, neben den äußerst Umfangreichen Individuellen Einstellungen gibt es auch Definierte und Unterstütze Taktiken.
Taktikfüchse werden begeistert sein! Man kann einstellen wann und wie das Team auf einen Rückstand oder einer Führung reagiert, wie welcher Spieler wann agiert und und und... Genial! Aber auch die Unterstützten Einstellungen sind sehr gelungen und man kann diese auch noch nach seinen wünschen feintunen.

Onlinemodus: Der macht sehr Spaß man kann sogar Meisterliga online spielen . Es ruckelt nie und läuft alles flüssig einfach nur Perfekt.

Positiv
+Ballphysik noch besser als zuvor, wuchtig, knackig unberechenbar und realistisch
+Dribblings wie zu guten alten PS2 Zeiten, einfach schön!
+Grafik verbessert und neue Animationen
+neues Passsystem fügt sich super ein und man hat die große Freiheit
+etwas mehr Lizenzen
+Tricks mit dem Stick gehen lässig von der Hand und individuell einstellbar
+Taktische Einstellungen komplett verbessert Möglichkeiten ohne Ende
+Meisterliga (sogar online)
+Gameplay wirkt frischer und freier
+Editor wie immer riesig und genial nun sogar mit Stadien!
+Spieer laufen sich besser Frei, weniger Rudelbildung
+Tolle Tore wie sie es bei keinem anderen Fußballspiel gibt
+Torwiederholung sehen so toll aus, da fehlt nur noch Popcorn zum genießen


Negativ
-Fangesänge wie immer sehr dürftig
-Lizenzen leider zu wenig (ohne Patches)
-Zu Langsame Ballverarbeitung in manchen Situationen



Fazit
Es hat sich einiges gegenüber dem Vorgänger getan vor allem die radikale Änderung im Passystem ist mehr als spürbar und verbessert das Spielgeschehen Grundlegend aber auch bei den Dribblings, Freilaufen der Spieler ,der Taktischen Einstellungen, Der Ballphysik, Grafik etc. ist eine Verbesserung zu vermerken die sich Positiv auf das Gesamte Spiel ausübt. Ich bin sehr Zufrieden mit dem Ergebnis und habe mich deshalb dieses Jahr für Pes2011 entschieden. Fifa11 ist auch ein tolles Fußballspiel das in manchen Situationen schneller läuft aber mir gefällt bei pes2011 die Grafik und das Gameplay besser und ich habe bei Fifa noch nie solch schöne Tore wie bei Pes geschossen.
Wer die Lizenzen und die Fangesänge verschmerzen kann der wird bei Pes2011 mit toller Ballphysik anspruchsvollem Spielgeschehen und tollen Toren belohnt werden.
Kaufempfehlung!


PS : habe nicht alles selbst geschrieben .

Quelle : http://www.amazon.de


erst machst du auf Boss wie Hugo,
danach bist du Klein so wie Calvin.

Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 19.10.2010 10:16 von Farid_Bang.

19.10.2010 10:15
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Folgende User bedanken sich:
MESSI10 (Oct-19-2010), Superfly (Oct-19-2010), xAlexboyx (Oct-19-2010)
Fohn
Unregistered


Beitrag: #2
RE: REVIEW zu PES 11

mhhhhh find ich supie. kaufs mir bestimmt.

19.10.2010 10:27
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Farid_Bang
Experte
****


Beiträge: 986
Gruppe: User
Registriert seit: Jul 2008

Status: Offline
Danke erhalten: 448
Beitrag: #3
xPSP  RE: REVIEW zu PES 11

Fohn :
mhhhhh find ich supie. kaufs mir bestimmt.


würde ich dir auch empfehlen habe mir fifa 11 und pes 11 gekauft aber fifa 11 sofort verkauft , schon allein wegen der grafik und das gameplay ^^.
Jeder Schuss landet im Netz und es ist halt nicht realistisch genug.

Naja die Lizenzen sind schon ein vorteil , habe aber ganze Bundesliga auf Pes 11 draufgemacht ^^ .


erst machst du auf Boss wie Hugo,
danach bist du Klein so wie Calvin.
19.10.2010 10:37
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
xAlexboyx
Profi
****


Beiträge: 346
Gruppe: User
Registriert seit: Jun 2010

Status: Offline
Danke erhalten: 232
Beitrag: #4
xPSP  RE: REVIEW zu PES 11

Es heißt pfiff und nicht pfeifte Big Grin Aber egal gutes Review vlt. hole ich mir dieses Jahr auch mal PES.

19.10.2010 11:13
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Superfly
Super Mod
**


Beiträge: 6.016
Gruppe: Super Moderator
Registriert seit: Jun 2009

Status: Offline
Danke erhalten: 5975
Beitrag: #5
RE: REVIEW zu PES 11

Ich hatte auch die Wahl zwischen PES und FIFA. Nachdem ich mir immer PES gekauft hatte (Pes 2, PES 3, PES 4, PES 5, PES 6, PES 2008, PES 2009), hatte ich mir FIFA 10 gekauft, weil PES mich nicht übezeugen konnte.
Doch die rasanten Änderungen sind einfach hervorragend. Wie du schon sagtest, ist jetzt das alte PES wieder da! Von der Grafik her, find ich das PES viel besser ist, da bei FIFA meistens nur die Männchen sind und man auch irgendwie unkontrolliert läuft. Bei PES sieht man überhaupt die Statur der Spieler, sei es etwas dicker oder etwas dünner, was mich schon immer beeindruckt hat.

Das Passsystem ist ja äußerst geil geworden. Anfangs hat man Schwierigkeiten, da es ungewohnt ist. Doch sobald man das raus hat, wies funktioniert, macht das extrem Spaß.

Es schreibt hier grad ein Taktikfreak. Big Grin
Die ersten Spiele hatte ich ohne Taktik ausprobiert, also einfach Aufstellung so gelassen und ab ins Spiel. Doch sobald ich mit den 20 Minuten Spiellängen angefangen habe, fing ich auch an Taktiken einzusetzen. Da stehen so viele Chancen offen! Da machts doch gleich Spaß, die Bälle über die Flügeln zu verteilen und mit einem klassischen 4-4-2, wobei die äußeren Mittelfeldspieler eher offensiv bleiben, um bei einem Konter über die Flügel mitzustarten.

Also mir macht das Spiel total Spaß und ist viel besser als FIFA 11. Dies ist meine Meinung dazu. Big Grin

Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 19.10.2010 12:07 von Superfly.

19.10.2010 11:26
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Folgende User bedanken sich:
MESSI10 (Oct-19-2010)
SemiProGamer
Experte
****


Beiträge: 791
Gruppe: User
Registriert seit: Feb 2010

Status: Abwesend
Danke erhalten: 335
Beitrag: #6
RE: REVIEW zu PES 11

Ich hab PES2011 und spiele ausschließlich Meister-Liga-Online. Man kann mit geschickten Entscheidungen als Manager richtig Kapital schlagen: Ich habe Toni Kroos mit Stärke 63 gekauft für 900.000€. Dann komm ich aus dem Urlaub wieder und sehe das Kroos nach dem Update jetzt 74 hat!!!


Bin nicht mehr wirklich aktiv :/
19.10.2010 12:24
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
1887
Profi
****


Beiträge: 444
Gruppe: User
Registriert seit: Oct 2009

Status: Abwesend
Danke erhalten: 37
Beitrag: #7
RE: REVIEW zu PES 11

Ich bleibe immer noch bei Fifa! weil es einfach geiler ist! sonst gutes review aber bilder und videos würden vllt noch passen Wink


Hmmm?
19.10.2010 12:35
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben  Thema schreiben 

Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
xxps3 [Review] Astro A40 Audio System 2011 Edition borderkill666 9 24.373 17.05.2012 19:42
Letzter Beitrag: RedBull301
xPSP Review: Fifa Street Darktraceur92 0 13.529 20.03.2012 14:41
Letzter Beitrag: Darktraceur92
xPSP [Review] Rocksmith Liecos 4 12.454 03.03.2012 13:38
Letzter Beitrag: legouni
xPSP [Review] Red Dead Redemption: Undead Nightmare A7X 16 34.096 10.02.2012 22:04
Letzter Beitrag: Hideki
xPSP [Review]Operation Flashpoint Red River RunLevel 5 11.488 30.12.2011 21:35
Letzter Beitrag: reggie gakil

Druckversion anzeigen
Thema einem Freund senden
Thema abonnieren | Thema zu den Favoriten hinzufügen







» zum Seitenanfang