Antwort schreiben  Thema schreiben 
Translate:
Im Test: Battle - Los Angeles (PSN)

   

Verfasser Nachricht
piti_rocks
Dürr
**


Beiträge: 3.678
Gruppe: Super Moderator
Registriert seit: Apr 2009

Status: Abwesend
Danke erhalten: 3182
Beitrag: #1
xxps3  Im Test: Battle - Los Angeles (PSN)



Spiel: Battle: Los Angeles
Publisher: Konami

PEGI: 16
Genre: Egoshooter
Sprache: Deutsch

PSN-Store: 1129MB Download (nur PS3)
Preis: 9,99€

1. Inhalt
Das PSN-Game bietet 3 Levels und 3 Schwierigkeitsstufen. Es besitzt nur einen Singleplayermodus und 12 Trophäen, keine Platintrophäe. Ihr könnt Videos und Bilder im Spiel freischalten, was den Spielspaß aber nur kurz verlängert.

2. Gameplay
Im Spiel schlüpft ihr in die Rolle eines Soldaten einer Einheit, die eine Invasion Außerirdischer abwehren muss. Das Geschehen spielt, wie der Name schon sagt in Los Angeles. Wie in anderen Shootern üblich bewegt ihr euch in der Ego-Perspektive durch die Landschaft und Gebäude und schaltet die fiesen Aliens aus, die einige Kugeln vertragen können.
Die Atomsphäre im Spiel wirkt sehr aufgesetzt und absolut nicht realistisch. Die Spielfiguren bewegen sich unrealistisch und die Nachladeanimationen sehen unrealistisch aus. Die Zwischensequenzen sind nur Comics mit Sprechblasen.
Die Steuerung hat ihre Eigenheiten, das heißt, dass sie nicht Call of Duty oder Battlefield ähnlich ist. So belegt das Nachladen etwa ungewöhnlicherweise die L2 Taste.



3. Grafik
Die Grafik scheint auf den ersten Blick recht gut, bei näherem Hinsehen wirkt sie aber plastisch und comicartig. Zudem zieht sich durch das gesamte Spiel ein leicht bräunlicher Ton. Die optische Präsentation schwankt insgesamt zwischen mittelmäßig und schlecht.



4. Sound
Auch wenn man zum Sound viel sagen könnte, lässt es sich auf einen kurzen Nenner gebracht, am besten verdeutlichen. Der allgemeine Sound geht in Ordnung, aber die Waffen klingen schrecklich.

5. Waffen
Im Spiel gibt es 4 Waffen, das Sturmgewehr M4, das Scharfschützengewehr Remington 700, den Raketenwerfer AT4 und Granaten.
Das Sturmgewehr hat nur minimalen Rückstoß und verzieht, selbst wenn man ein ganzes Magazin auf einmal verschießt, nicht. Die Waffen sehen relativ gut aus, kommen aber in Sachen Realismus ihren Originalen wenig nahe. Die Explosionen der Granaten sind ebenfalls unrealistisch und sehen grausam aus.



6. Fazit

Für den Preis von 9,99 EUR bietet das Game zu wenig Wiederspielwert, da die Kampagne nur etwa eine Stunde andauert und es dann keine echte Motivation gibt die Alien-Invasion ein weiteres mal abzuwehren. Dazu gesellt sich eine Engine, die teils abseits der Realität ist und bei eingefleischten Shooter-Fans für Frustmomente sorgen wird. Eine höhere Wertung wird dadurch verhindert.

+ Mal was Anderes als die übliche Egoshooter-Routine

- Nur 3 Levels
- Spielzeit nur ca. 1 Stunde
- Hoher Preis für wenig Spiel
- Gesamtbild


Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 10.06.2011 19:17 von alexking.

10.06.2011 13:57
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Folgende User bedanken sich:
Alik13 (Jun-11-2011), MyKey (Jun-10-2011), The Z (Jun-10-2011)
KingBecks95
Profi
****


Beiträge: 354
Gruppe: User
Registriert seit: Jan 2011

Status: Offline
Danke erhalten: 46
Beitrag: #2
RE: Im Test: Battle - Los Angeles (PSN)

scheint ja ein mieses game zu sein

PS: erster ^^

Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 10.06.2011 19:08 von KingBecks95.

10.06.2011 19:08
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Phi95
Durchstarter
**


Beiträge: 96
Gruppe: User
Registriert seit: May 2010

Status: Offline
Danke erhalten: 29
Beitrag: #3
xPSP  RE: Im Test: Battle - Los Angeles (PSN)

Hab die Demo gezockt. Das Spiel ist mist.

10.06.2011 19:12
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Storm
Artist
**


Beiträge: 2.276
Gruppe: Datenpfleger
Registriert seit: Sep 2009

Status: Offline
Danke erhalten: 1543
Beitrag: #4
RE: Im Test: Battle - Los Angeles (PSN)

Was wollt ihr alles für 10€? Ein Battlefield Spiel? Eigentlich sollten es mehr Punkte sein, für den Preis.
EDIT: Ein Multiplayer wäre dazu noch gut und dann wäre das Spiel für mich geil ^^

Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 10.06.2011 21:29 von Storm.

10.06.2011 20:57
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
winnerking
Experte
****


Beiträge: 754
Gruppe: User
Registriert seit: Aug 2009

Status: Offline
Danke erhalten: 191
Beitrag: #5
xPSP  RE: Im Test: Battle - Los Angeles (PSN)

Storm :
Was wollt ihr alles für 10€? Ein Battlefield Spiel? Eigentlich sollten es mehr Punkte sein, für den Preis.
EDIT: Ein Multiplayer wäre dazu noch gut und dann wäre das Spiel für mich geil ^^

Battelfield 1943 kostet auch 10-13 Euro,ist aber nur Multyplayer.N
Das Spiel ist vieleicht nett wenn mann sonst keine Shooter hat & und kaum spielt. Dann so wenn einem doch selten Mal die Lust packt sicher nicht schlecht.
Aber im Vergleich zu CoD&Bf etc ist es schlecht.

Ps:Wieso gibts eigentlich so wenige Spiele-Tests hier?
Würde mich über mehr freuen.

10.06.2011 22:53
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
piti_rocks
Dürr
**


Beiträge: 3.678
Gruppe: Super Moderator
Registriert seit: Apr 2009

Status: Abwesend
Danke erhalten: 3182
Beitrag: #6
RE: Im Test: Battle - Los Angeles (PSN)

weil es ne menge zeit beansprucht so einen test zu schreiben, und 10€ sind unverschämt für das spiel! ich hatte es in 30 min durch -.-

Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 11.06.2011 15:31 von piti_rocks.

11.06.2011 15:27
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben  Thema schreiben 

Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
yUSA Battlefield - Der nächste Titel könnte bei DICE Los Angeles entstehen Naisco 2 612 21.10.2015 22:24
Letzter Beitrag: Naisco
xxps3 Batman: Arkham Knight - Battle Mode Trailer zeigt erstmals PS4 Gameplay alexking 0 488 10.06.2014 19:11
Letzter Beitrag: alexking
xxps3 Dragon Ball Z: Battle Of Z - Bandai Namco kündigt eine Demo-Version an pvpwinner 3 1.051 23.11.2013 17:36
Letzter Beitrag: Black_Sparrow
xxps3 JoJo’s Bizarre Adventure: All Star Battle: Ab 2014 auch in Deutschland Teddy 0 783 19.09.2013 20:04
Letzter Beitrag: Teddy
xGames Im Test: PlayStation All-Stars Battle Royale Storm 10 4.595 23.12.2012 16:16
Letzter Beitrag: RedBull301

Druckversion anzeigen
Thema einem Freund senden
Thema abonnieren | Thema zu den Favoriten hinzufügen


hier geht es zu online-casino.de

Unser VIP-Partner: Online casino


» zum Seitenanfang