Antwort schreiben  Thema schreiben 
Seiten (3): « Erste [1] 2 3 Nächste > Letzte »
Verfasser Nachricht
meba
Banned


Beiträge: 55
Gruppe: Banned
Registriert seit: Oct 2011

Status: Offline
Danke erhalten: 11
Beitrag: #1
xPSP  Spiele aus dem Ausland legal?

Und zwar ist es ja z.B. in AT oder RU legal sich Spiele aus dem Netz zu ziehen. Ist es illegal wenn man sich die Spiele in AT lädt und in DE zockt ?

13.10.2011 22:35
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Fantil
Profi
****


Beiträge: 292
Gruppe: User
Registriert seit: Mar 2011

Status: Offline
Danke erhalten: 119
Beitrag: #2
xPSP  RE: Spiele aus dem Ausland legal?

Ich gehe stark davon aus. Denn selbst wenn ein Spiel nicht innerhalb der Bundesrepublik Deutschland heruntergeladen wurde, so musst du doch nach unseren Gesetzen immer noch eine physische Kopie des jeweiligen Exemplars besitzen.

14.10.2011 06:23
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Folgende User bedanken sich:
meba (Oct-14-2011)
the other
Profi
****


Beiträge: 341
Gruppe: User
Registriert seit: Jan 2011

Status: Offline
Danke erhalten: 215
Beitrag: #3
RE: Spiele aus dem Ausland legal?

Was in Russland soll es legal sein Spiele zu ziehen? Big Grin
Dort ist es genauso illlegal wie hier, nur es achtet niemand so genau drauf.Tongue
Und wenn man erwischt wird muss man nur ein bischen Geld dabeihaben. Wink

@Topic: Es ist illgal, da sie gezogen sind, und in DE ist es verboten gezogene Spiele zu haben


Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 14.10.2011 07:19 von the other.

14.10.2011 07:18
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Folgende User bedanken sich:
meba (Oct-14-2011)
A7X
Satan wird weinen!
*


Beiträge: 4.160
Gruppe: User
Registriert seit: Jan 2010

Status: Abwesend
Danke erhalten: 4671
Beitrag: #4
RE: Spiele aus dem Ausland legal?

Raubkopie ist Raubkopie, egal wo auch immer du bist du hast für deine Spiele zu zahlen, sonst bist du dran.


Nichts ist wahr. Alles ist erlaubt.

"Wir halten uns für Erlöser, für Rächer, für Retter. Nur wir entscheiden, ob der Weg den wir einschlagen, einen zu hohen Preis fordert. Alles was wir tun, alles was wir sind, beginnt und endet mit uns selbst."
- Arno Victor Dorian

14.10.2011 08:38
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Folgende User bedanken sich:
corluka (Oct-22-2011), PSP_Joker (Oct-14-2011), meba (Oct-14-2011)
meba
Banned


Beiträge: 55
Gruppe: Banned
Registriert seit: Oct 2011

Status: Offline
Danke erhalten: 11
Beitrag: #5
RE: Spiele aus dem Ausland legal?

Ich bin (halb)Russe und dort wo wir waren hat sich jeder Spiele geladen. Und in AT ist es meines Wissens legal. Damit meine ich PC-Spiele.

14.10.2011 09:03
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
alexking
Administrator
***


Beiträge: 22.094
Gruppe: Administrator
Registriert seit: Dec 2007

Status: Offline
Danke erhalten: 31828
Beitrag: #6
RE: Spiele aus dem Ausland legal?

Tausend mal gesagt, aber ich sag es nochmal:

Es gibt nachwievor kein Gesetz in Deutschland gegen den Download von Raubkopien. Nur die Verbreitung ist ausdrücklich verboten und wird nach § 97 UrhG bestraft. Das Einzige was einem passieren kann ist, dass der Rechteinhaber einen Anspruch auf Vernichtung (in dem Fall Löschung) stellt. Dazu müsste er von der Sache aber erstmal Wind bekommen, was bei digitalen Sachen so gut wie unmöglich ist. Ab einer Menge von 3 (gleiches Produkt) gilt man als gewerblicher Händler und wird gesondert bestraft. Allerdings bei Downloads völlig unsinnig. Achtung jedoch vor Filesharing Programmen wobei man oft automatisch zum Verteiler wird -> hohe Schadensersatzforderungen möglich.

Dazu kommt den Firmen auch noch der § 53 UrhG zu ungute, denn dieser erlaubt die Vervielfältigungen eines Werkes, die sogar von einer anderen Person durchgeführt werden dürfen, sofern dies unentgeltlich geschieht.

Im Ausland kann man daher natürlich erst recht solche Sachen laden.




Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 14.10.2011 14:29 von alexking.

14.10.2011 10:03
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Folgende User bedanken sich:
Florianos (Oct-21-2011), HyBriDo (Oct-21-2011), cody96 (Oct-21-2011), supercloud (Oct-17-2011), Tenex (Oct-17-2011), corluka (Oct-14-2011), Jay-Puddy (Oct-14-2011), Z0RK (Oct-14-2011), q0dexz (Oct-14-2011), Shinouga (Oct-14-2011), PSP4ME (Oct-14-2011), the other (Oct-14-2011), M.J96 (Oct-14-2011)
meba
Banned


Beiträge: 55
Gruppe: Banned
Registriert seit: Oct 2011

Status: Offline
Danke erhalten: 11
Beitrag: #7
RE: Spiele aus dem Ausland legal?

Heisst das ich darf mir ISO's laden und nur der Verbreiter wird bestraft ?

14.10.2011 11:56
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
PATTA
Profi
****


Beiträge: 485
Gruppe: User
Registriert seit: Mar 2011

Status: Offline
Danke erhalten: 115
Beitrag: #8
xPSP  RE: Spiele aus dem Ausland legal?

alexking :
Tausend mal gesagt, aber ich sag es nochmal:

Es gibt nachwievor kein Gesetz in Deutschland gegen den Download von Raubkopien. Nur die Verbreitung ist ausdrücklich verboten...


Ich versteh es nicht? Also sind die Downloader im legalen Bereich und nur die Uploader können mit Geldstrafen,etc. belangt werden????

Wenn das wirklich so ist wär das total sinnlos!?!


Nieder mit ACTA!!!
My PSP (anzeigen)

Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 14.10.2011 12:34 von PATTA.

14.10.2011 12:34
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Fantil
Profi
****


Beiträge: 292
Gruppe: User
Registriert seit: Mar 2011

Status: Offline
Danke erhalten: 119
Beitrag: #9
xPSP  RE: Spiele aus dem Ausland legal?

PATTA :
Ich versteh es nicht? Also sind die Downloader im legalen Bereich und nur die Uploader können mit Geldstrafen,etc. belangt werden????

Wenn das wirklich so ist wär das total sinnlos!?!

Natürlich ist die hiesige Gesetzeslage in gewisser Weise "unsinnig".
Eine Sache solltest du trotzdem nicht vergessen: in solch einem Fall ist jeder immer noch seinem Gewissen verantwortlich. Wenn der Verstand also weiß: "Es gibt Spiel XY zu kaufen, darf ich es mir einfach kostenlos herunterladen?", dann sollte die Antwort klar sein. Ein vernünftig denkender Mensch sollte nie vor einer Handlung nur an die möglichen Konsequenzen, sondern an die mögliche Vermeidung dieser denken.

14.10.2011 13:14
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Gigor
Durchstarter
**


Beiträge: 72
Gruppe: User
Registriert seit: Jun 2011

Status: Offline
Danke erhalten: 18
Beitrag: #10
xPSP  RE: Spiele aus dem Ausland legal?

alexking :
Tausend mal gesagt, aber ich sag es nochmal:

Es gibt nachwievor kein Gesetz in Deutschland gegen den Download von Raubkopien. Nur die Verbreitung ist ausdrücklich verboten und wird nach § 97 UrhG bestraft. Das Einzige was einem passieren kann ist, dass der Rechteinhaber einen Anspruch auf Vernichtung (in dem Fall Löschung) stellt. Dazu müsste er von der Sache aber erstmal Wind bekommen, was bei digitalen Sachen so gut wie unmöglich ist. Ab einer Menge von 3 (gleiches Produkt) gilt man als gewerblicher Händler und wird gesondert bestraft. Allerdings bei Downloads völlig unsinnig.

Dazu kommt den Firmen auch noch der § 53 UrhG zu ungute, denn dieser erlaubt die Vervielfältigungen eines Werkes, die sogar von einer anderen Person durchgeführt werden dürfen, sofern dies unentgeltlich geschieht.

Im Ausland kann man daher natürlich erst recht solche Sachen laden.


Echt jetzt?
War es nich mal so, dass das downloaden aus "offensichtlich rechtswidrigen Quellen" (was ja meistens der Fall ist) faktisch verboten war, aber da es ja "nur" downloaden und kein Verbreiten ist wird es weder Straf-noch Zivilrechtlich verfolgt?
Deßhalb haben die sich doch bei Kino.to auch immer so gestritten ob jetzt "gespeichert" wird oder eben nicht.
Edit:
Hier aus deinem ISO-Therad:

Zitat:
Der Download eines urheberrechtlich geschützten Werkes ist strafbar solange der Urheber keine Genehmigung dazu erteilt hat. Diese Genehmigung muss ausdrücklich bzw. konkludent erfolgen.
[..]

Das Gesetz bezüglich des Runterladen solcher Werke wurde seit dem 01.01.08 verschärft und stellt den Download nun ausdrücklich unter Strafe. Jedoch gibt es einen Passus, der bezahlte Downloads legalisiert, sofern für den Anwender nicht offensichtlich ist, dass der entrichtete Betrag unangemessen ist. Wie man bereits an der Definition merkt, ist diese überarbeitete Fassung immer noch sehr schwammig, was sich etwa Dienste wie Usenext zu Nutze machen.

http://www.pspking.de/forum/showthread.php?tid=182

Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 14.10.2011 13:51 von Gigor.

14.10.2011 13:48
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
alexking
Administrator
***


Beiträge: 22.094
Gruppe: Administrator
Registriert seit: Dec 2007

Status: Offline
Danke erhalten: 31828
Beitrag: #11
xPSP  RE: Spiele aus dem Ausland legal?

Gigor :

alexking :
Tausend mal gesagt, aber ich sag es nochmal:

Es gibt nachwievor kein Gesetz in Deutschland gegen den Download von Raubkopien. Nur die Verbreitung ist ausdrücklich verboten und wird nach § 97 UrhG bestraft. Das Einzige was einem passieren kann ist, dass der Rechteinhaber einen Anspruch auf Vernichtung (in dem Fall Löschung) stellt. Dazu müsste er von der Sache aber erstmal Wind bekommen, was bei digitalen Sachen so gut wie unmöglich ist. Ab einer Menge von 3 (gleiches Produkt) gilt man als gewerblicher Händler und wird gesondert bestraft. Allerdings bei Downloads völlig unsinnig.

Dazu kommt den Firmen auch noch der § 53 UrhG zu ungute, denn dieser erlaubt die Vervielfältigungen eines Werkes, die sogar von einer anderen Person durchgeführt werden dürfen, sofern dies unentgeltlich geschieht.

Im Ausland kann man daher natürlich erst recht solche Sachen laden.


Echt jetzt?
War es nich mal so, dass das downloaden aus "offensichtlich rechtswidrigen Quellen" (was ja meistens der Fall ist) faktisch verboten war, aber da es ja "nur" downloaden und kein Verbreiten ist wird es weder Straf-noch Zivilrechtlich verfolgt?
Deßhalb haben die sich doch bei Kino.to auch immer so gestritten ob jetzt "gespeichert" wird oder eben nicht.
Edit:
Hier aus deinem ISO-Therad:

Zitat:
Der Download eines urheberrechtlich geschützten Werkes ist strafbar solange der Urheber keine Genehmigung dazu erteilt hat. Diese Genehmigung muss ausdrücklich bzw. konkludent erfolgen.
[..]

Das Gesetz bezüglich des Runterladen solcher Werke wurde seit dem 01.01.08 verschärft und stellt den Download nun ausdrücklich unter Strafe. Jedoch gibt es einen Passus, der bezahlte Downloads legalisiert, sofern für den Anwender nicht offensichtlich ist, dass der entrichtete Betrag unangemessen ist. Wie man bereits an der Definition merkt, ist diese überarbeitete Fassung immer noch sehr schwammig, was sich etwa Dienste wie Usenext zu Nutze machen.

http://www.pspking.de/forum/showthread.php?tid=182



Das ist mittlerweile längst veraltet, könnte ich mal updaten in dem Beitrag.

Allerdings war das auch damals schon mehr auf Filesharing Tools bezogen. Heutzutage lädt ja fast keiner mehr damit, der Ahnung hat.

Wie gesagt es ist nicht strafbar, trotzdem kann der Inhaber einen Zivilanspruch stellen, wenn er einen Downloader ausfindig macht, was aber zu 99,9 % ausgeschlossen ist.




14.10.2011 14:32
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Folgende User bedanken sich:
Tron (Oct-21-2011), meba (Oct-14-2011), Gigor (Oct-14-2011)
Gigor
Durchstarter
**


Beiträge: 72
Gruppe: User
Registriert seit: Jun 2011

Status: Offline
Danke erhalten: 18
Beitrag: #12
xPSP  RE: Spiele aus dem Ausland legal?

Interessant, das hätt ich jetzt nicht erwartet. Danke für die InfoSmile
Soll jetzt nicht heißen dass ich jetzt loade, bin aber überrascht dass das wohl ne recht helle Grauzone ist..

mfg
Gigor

14.10.2011 14:39
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Folgende User bedanken sich:
Brückes (Oct-21-2011)
meba
Banned


Beiträge: 55
Gruppe: Banned
Registriert seit: Oct 2011

Status: Offline
Danke erhalten: 11
Beitrag: #13
RE: Spiele aus dem Ausland legal?

Lol . Dann ist Installous ja auch legal !? PS3/PSP ISO's auch!?

14.10.2011 16:10
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Jay-Puddy
Legende
*****


Beiträge: 1.315
Gruppe: User
Registriert seit: Feb 2011

Status: Offline
Danke erhalten: 488
Beitrag: #14
RE: Spiele aus dem Ausland legal?

Danke Alex

Fang jetzt an die Grauzonen zur veschönerung meines Lebens zu nutzen.


Denkt jedoch daran das ihr bei Torrents auch ein Verbreiter seid wenn ihr euch was Lädt!


sinnvolle Signaturen sind überbewertet

Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 14.10.2011 21:03 von Jay-Puddy.

14.10.2011 21:02
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
the other
Profi
****


Beiträge: 341
Gruppe: User
Registriert seit: Jan 2011

Status: Offline
Danke erhalten: 215
Beitrag: #15
xPSP  RE: Spiele aus dem Ausland legal?

Jay-Puddy :
Denkt jedoch daran das ihr bei Torrents auch ein Verbreiter seid wenn ihr euch was Lädt!


Und wie ist es wenn man das seeden ausschaltet? Ist man dann immernoch Vebreiter?Wink


Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 14.10.2011 21:11 von the other.

14.10.2011 21:09
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Seiten (3): « Erste [1] 2 3 Nächste > Letzte »
Antwort schreiben  Thema schreiben 

Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
xGames GTA Schriftzug verwenden legal? Darktraceur92 0 3.831 21.11.2018 20:28
Letzter Beitrag: Darktraceur92
xGames Streamcloud Suchmaschine legal? Madness 7 10.282 06.10.2017 16:52
Letzter Beitrag: Dajefdo
xGames Indizierte Filme aus dem Ausland Darktraceur92 19 2.526 19.10.2014 12:39
Letzter Beitrag: Y2Ordi
xGames Seite kopieren legal? Pac:Man 4 1.620 15.12.2013 18:32
Letzter Beitrag: Dreiundachzig
Question Dekowaffen aus Holland kaufen - legal ? Fireflow 2 2.477 04.09.2012 21:01
Letzter Beitrag: Fireflow

Druckversion anzeigen
Thema einem Freund senden
Thema abonnieren | Thema zu den Favoriten hinzufügen







» zum Seitenanfang