Antwort schreiben  Thema schreiben 
Seiten (5): « Erste [1] 2 3 4 5 Nächste > Letzte »
Translate:
UMD-Transferprogramm für PSVita vorgestellt

   

Verfasser Nachricht
alexking
Administrator
***


Beiträge: 19.523
Gruppe: Administrator
Registriert seit: Dec 2007

Status: Offline
Danke erhalten: 30901
Beitrag: #1
xPSP  UMD-Transferprogramm für PSVita vorgestellt


Sony hat nun in Japan das Transferprogramm namens UMD Passport für die PSVita vorgestellt. Wie zu erwarten war, wird man seine alten UMD-Spiele nicht kostenlos auf dem neuen Handheld verwenden können.


Das Ganze läuft folgendermaßen ab:

1. Aus dem PSN Store muss ein Registrierungsprogramm geladen werden

2. Dieses erkennt die eingelegte UMD und schaltet das jeweilige Spiel im Store für einen vergünstigten Preis frei

3. Auf der PSVita könnt ihr euch das Spiel dann herunterladen mit dem gleichen PSN Account


Es ist somit kein direkter Datentransfer von UMD zur PSVita möglich. Nur die Spiele, die im Store verfügbar sind, können auch registriert werden. Zum Launch der PSVita werden das noch recht wenige sein (siehe Liste). Der Preis wird pro Spiel rund 10 US-Dollar (ca. 7 EUR) betragen.

Kreis Liste aller unterstützen Spiele des UMD-Transferprogrammes

Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 11.11.2011 11:22 von alexking.

11.11.2011 11:15
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Folgende User bedanken sich:
freak300 (Nov-12-2011), supercloud (Nov-11-2011), PSP4ME (Nov-11-2011), Akantor999 (Nov-11-2011), Speedmaster (Nov-11-2011), Kitzur (Nov-11-2011), fsi09 (Nov-11-2011), Suicide_Diamond (Nov-11-2011), The Real Enigma87 (Nov-11-2011), pvpwinner (Nov-11-2011), Shana-chan (Nov-11-2011), Mishka84 (Nov-11-2011)
Mishka84
Dauerhaft abwesend
*


Beiträge: 2.330
Gruppe: User
Registriert seit: Jun 2010

Status: Offline
Danke erhalten: 1606
Beitrag: #2
RE: UMD-Transferprogramm für PSVita vorgestellt

Schon wieder doppelte Abzocke seitens Sony.

Ein Spiel was man gekauft hat und es gerne auf einer neueren Konsole weiterspielen möchte muss man nochmal bezahlen....

Wie sagt man so schön, doppelt hält besser.

11.11.2011 11:24
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Folgende User bedanken sich:
Total_freak (Nov-12-2011), loveless74 (Nov-11-2011), Suicide_Diamond (Nov-11-2011), The Real Enigma87 (Nov-11-2011), Dark Night Joker (Nov-11-2011)
SKATEorDIE____
Legende
*****


Beiträge: 1.247
Gruppe: User
Registriert seit: Feb 2010

Status: Offline
Danke erhalten: 245
Beitrag: #3
RE: UMD-Transferprogramm für PSVita vorgestellt

Weiß man schon, ob Sony es merkt, dass eine Raubkopie/Backup oder eine Original-UMD vorliegt?

Ich finde übrigens, man sollte für ein Spiel nicht 2 mal bezahlen müssen... eine Frechheit

11.11.2011 11:33
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
king38
V.I.P
*****


Beiträge: 1.604
Gruppe: User
Registriert seit: Sep 2011

Status: Offline
Danke erhalten: 623
Beitrag: #4
xPSP  RE: UMD-Transferprogramm für PSVita vorgestellt

die verlinkung auf die jp ps Seite ist zwar interessant aber wir verstehen kein japanisch. Big Grin

Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 11.11.2011 11:37 von king38.

11.11.2011 11:35
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Folgende User bedanken sich:
Florianos (Nov-12-2011), Speedmaster (Nov-11-2011), Kitzur (Nov-11-2011)
Alik13
Legende
*****


Beiträge: 1.840
Gruppe: User
Registriert seit: Oct 2010

Status: Offline
Danke erhalten: 3138
Beitrag: #5
xPSP  RE: UMD-Transferprogramm für PSVita vorgestellt

Wie alle wieder rumheulen. Seid doch mal dankbar das Sony überhaupt so einen Service anbietet, verpflichtet sind sie dazu auch nicht. Und wer holt sich denn bitte eine PSVita um seine alten PSP Games zu zocken Rolleyes

Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 11.11.2011 11:47 von Alik13.

11.11.2011 11:44
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Folgende User bedanken sich:
özkedödödöm (Nov-11-2011), joni17 (Nov-11-2011), Speedmaster (Nov-11-2011), roxas950 (Nov-11-2011), Suicide_Diamond (Nov-11-2011), schuwima (Nov-11-2011), tom2199 (Nov-11-2011), Hanfos (Nov-11-2011), AnDDreas52 (Nov-11-2011), Shana-chan (Nov-11-2011)
MoveJockey
Profi
****


Beiträge: 467
Gruppe: User
Registriert seit: Aug 2010

Status: Offline
Danke erhalten: 186
Beitrag: #6
xPSP  RE: UMD-Transferprogramm für PSVita vorgestellt

king38 :
die verlinkung auf die jp ps Seite ist zwar interessant aber wir verstehen kein japanisch. Big Grin


Auf Deutsch:
http://translate.google.de/translate?sl=...2F&act=url

Auf Englisch:
http://translate.google.de/translate?hl=...2Ftitle%2F

11.11.2011 12:07
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
FokS
Halbprofi
***


Beiträge: 140
Gruppe: User
Registriert seit: Mar 2010

Status: Offline
Danke erhalten: 54
Beitrag: #7
xPSP  RE: UMD-Transferprogramm für PSVita vorgestellt

Die PSVita bietet schon einiges und nun heult ihr rum das die abwärtskompatibilität nich 100% kostenfrei ist ? Ich bitte euch.
Wenn ihr den vollen luxus der PSVita genießen wollt dann müsst ihr halt extra zahlen. Ist doch genau wie bei rapidshare , da muss man nich zahlen um was zu laden, aber man hat größeren ( in dem fall "schnelleren" ) handlungs spielraum falls man bezahlt- beschwert sich da einer ? Also ich kenn ehrlich gesagt keinen.

Das man für gute funktionen/ service zahlen muss finde ich irgentwo selbstverständlich. Wer macht schon etwas gerne für 'lau ?

Aber ich finds auch witzig das menschen bei der ps3 für HD remakes geld ausgeben, bei der psvita dann aber meckern.
Und kommt mir nich mit "hd remake ist aber was anderes". Es is und bleibt das selbe spiel, welches man auch auf seiner alten konsole zocken könnte. O:

sorry aber ich hasse es einfach wenn leute einfach drauf los meckern, weil ihnen etwas nicht passt, ohne sich vorher zu überlegen was denn "die gedanken des anderen" dabei waren.

"uhhh $ony will nur geld amchen , scheiß abzocke" - kla wollen die geld machen- wer , um himmelswillen , will das nicht ? den größtmöglichen profit rausschlagen ? hm ?

*kop schüttel*

mfg FokS

11.11.2011 12:17
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Folgende User bedanken sich:
Nac (Nov-11-2011), Sephax (Nov-11-2011), Alik13 (Nov-11-2011)
Schnake
Profi
****


Beiträge: 264
Gruppe: User
Registriert seit: Oct 2010

Status: Online
Danke erhalten: 91
Beitrag: #8
xPSP  RE: UMD-Transferprogramm für PSVita vorgestellt

SKATEorDIE____ :
Weiß man schon, ob Sony es merkt, dass eine Raubkopie/Backup oder eine Original-UMD vorliegt?

Ich finde übrigens, man sollte für ein Spiel nicht 2 mal bezahlen müssen... eine Frechheit


alexking :
Das Ganze läuft folgendermaßen ab:

1. Aus dem PSN Store muss ein Registrierungsprogramm geladen werden

2. Dieses erkennt die eingelegte UMD und schaltet das jeweilige Spiel im Store für einen vergünstigten Preis frei

3. Auf der PSVita könnt ihr euch das Spiel dann herunterladen mit dem gleichen PSN Account


Das Programm bzw. die Software Liest die UMD. Anders gesagt, der Programm überprüft NUR die UMD, nicht was auf den stick passiert... Kannst eine Iso auf dem stick haben, schön und gut, da aber das Programm den Laufwerk als einzige Quelle durchsucht, bringt es einem nicht viel....

Das die "Doppelt kassieren" ist ganz normal bzw. nicht wundernswert, für die Go war es bisher auch so, das wenn man spiele spielen wollte, die man auf UMD besitzt, man trotzdem sie im PSN kaufen musste (vor der ganze TN Hen geschichte usw). Das sogar zum vollen preis.... Daher das sie jetzt darauf kommen, eine vergünstigung für die spiele anzubitten, ist meiner meinung nach doch ein guter Service und ein Nettes angebot von Sony......

Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 11.11.2011 12:31 von Schnake.

11.11.2011 12:25
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Folgende User bedanken sich:
özkedödödöm (Nov-11-2011)
Fixie
Hungrig und Stur


Beiträge: 3.740
Gruppe: Banned
Registriert seit: Feb 2009

Status: Offline
Danke erhalten: 1558
Beitrag: #9
RE: UMD-Transferprogramm für PSVita vorgestellt

Da sieht man mal wieder die dunkle Seite von Sony Wink
Seit PSP Go schon angekündigt...und nun kommt sone Scheiße raus! Wink
Und ihr braucht nicht Sony in den Po zu kriechen...sieht es ein, es ist ABZOCKE.

11.11.2011 12:33
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Folgende User bedanken sich:
Kevin*** (Dec-19-2011)
PATTA
Profi
****


Beiträge: 485
Gruppe: User
Registriert seit: Mar 2011

Status: Offline
Danke erhalten: 115
Beitrag: #10
RE: UMD-Transferprogramm für PSVita vorgestellt

Hoffentlich codet jemand eine CFW mit der man KOSTENLOS seine UMDs via PC auf die Vita übertragen und dann zocken kann....

Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 11.11.2011 12:43 von PATTA.

11.11.2011 12:42
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
The Z
Super Moderator
***


Beiträge: 12.920
Gruppe: Super Moderator
Registriert seit: Jan 2010

Status: Abwesend
Danke erhalten: 14508
Beitrag: #11
RE: UMD-Transferprogramm für PSVita vorgestellt

Ich finde dieses Programm eig. gar net so schlecht.
Man tauscht die UMDs unter freunden aus, und hat das Game dann vergünstigt im PSN Store.
So kauft sich das nur einer zum vollen Preis und die anderen bekomms reduziert Big Grin

11.11.2011 12:45
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Folgende User bedanken sich:
nerbert (Nov-13-2011), Total_freak (Nov-12-2011), supercloud (Nov-11-2011), fhVEGAS (Nov-11-2011), The Real Enigma87 (Nov-11-2011), Shana-chan (Nov-11-2011)
Shana-chan
Developer
**


Beiträge: 2.839
Gruppe: Datenpfleger
Registriert seit: Feb 2011

Status: Abwesend
Danke erhalten: 1997
Beitrag: #12
xPSP  RE: UMD-Transferprogramm für PSVita vorgestellt

Alik13 :
Wie alle wieder rumheulen. Seid doch mal dankbar das Sony überhaupt so einen Service anbietet, verpflichtet sind sie dazu auch nicht. Und wer holt sich denn bitte eine PSVita um seine alten PSP Games zu zocken Rolleyes


Der Meinung bin ich auch und über ca 7€ kann man nich meckern. Wink

11.11.2011 12:48
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Folgende User bedanken sich:
AnDDreas52 (Nov-11-2011), Alik13 (Nov-11-2011)
Ukitake
Junior Mitglied
**


Beiträge: 11
Gruppe: User
Registriert seit: Oct 2011

Status: Offline
Danke erhalten: 1
Beitrag: #13
xPSP  RE: UMD-Transferprogramm für PSVita vorgestellt

Also ich finds eigentlich recht sinnfrei von Sony.

Es werden nicht alle Games dort angeboten und dann doppelt zahlen? Naja.
Ich hätte das eh nur für ein einziges Game gemacht aber da dieses Spiel eh nicht im PSN erscheinen wird muss ich mir darum auch keine gedanken machen.

Auf der PS Vita werde ich Vita Games spielen und da ich keine PSP mehr habe spiele ich PSP Games eben auf dem PC Smile

11.11.2011 12:48
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
pvpwinner
King
*


Beiträge: 2.765
Gruppe: User
Registriert seit: Dec 2010

Status: Offline
Danke erhalten: 4323
Beitrag: #14
RE: UMD-Transferprogramm für PSVita vorgestellt

Der Servive ist ganz in Ordnung, obwohl man für die treuen Kunden, die UMDs kaufen, es kostenlos anbieten könnte. Die Situation mit den PSP-Titeln auf der UMD ist sowieso eine Warez-Sache, soll heißen, UMD-Besitzer zahlen nichts und die ISO-Inhaber andersrum (verständlich).

11.11.2011 12:53
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Mishka84
Dauerhaft abwesend
*


Beiträge: 2.330
Gruppe: User
Registriert seit: Jun 2010

Status: Offline
Danke erhalten: 1606
Beitrag: #15
RE: UMD-Transferprogramm für PSVita vorgestellt

klar meckern viele.ich ja auch. Aber wäre es nicht sinnvoller wenn sony eine app für nen 10er verkauft der die psp games vita-fähig macht? Wink das würde sich eher lohnen und da würde kaum einer meckern Smile

11.11.2011 13:07
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Folgende User bedanken sich:
Sephax (Nov-11-2011)
Seiten (5): « Erste [1] 2 3 4 5 Nächste > Letzte »
Antwort schreiben  Thema schreiben 

Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
xGames Zum Anfassen & Anstarren: Dead or Alive Xtreme 3 Collector's Edition vorgestellt alexking 1 663 15.11.2015 17:17
Letzter Beitrag: Sigma-Draconis
xPSP SteamBoy: Neuer SteamOS-Handheld vorgestellt Teddy 16 1.689 20.06.2014 23:27
Letzter Beitrag: laughingMan
xPSP Tearaway-Bundle offiziell vorgestellt gutster 2 1.238 01.09.2013 06:23
Letzter Beitrag: BAM (TZX)
xPSP Murasaki Baby: Weiterer Indie-Titel für die PS Vita im Detail vorgestellt pvpwinner 8 1.384 27.08.2013 12:56
Letzter Beitrag: Sucht
xPSP Matrico - Action Puzzler für PS Vita vorgestellt alexking 7 1.297 27.03.2013 17:38
Letzter Beitrag: heubergen

Druckversion anzeigen
Thema einem Freund senden
Thema abonnieren | Thema zu den Favoriten hinzufügen
Dieses Thema bewerten:


hier geht es zu online-casino.de


» zum Seitenanfang