Antwort schreiben  Thema schreiben 
Verfasser Nachricht
G-14
Profi
****


Beiträge: 410
Gruppe: User
Registriert seit: Aug 2009

Status: Offline
Danke erhalten: 162
Beitrag: #1
xPSP  Suche Gesetz, Privatsphäre und so

Also, ich suche ein Gesetz, welches eintritt, wenn jetzt ich jemanden über MSN/Facebook/ICQ etwas schreibe und die Person es veröffentlich ohne, dass ich damit einverstanden bin.

Hab da auch schon, aber irgendwie glaube ich, dass es nicht das richtige ist.

http://dejure.org/gesetze/StGB/201.html
http://dejure.org/gesetze/StGB/202.html
http://dejure.org/gesetze/StGB/204.html


Dear God, take Justin Bieber and give us 2Pac back.

Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 05.12.2011 21:39 von G-14.

04.12.2011 17:51
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
TheSkyrimPlayer
Banned


Beiträge: 705
Gruppe: Banned
Registriert seit: Nov 2011

Status: Abwesend
Danke erhalten: 521
Beitrag: #2
RE: Suche Gesetz, Privatspäre und so

Ich glaube kaum das jemand angezeigt werden kann, wenn er im PN-Verkehr dich als ars****** bezeichnet und du das als Thread im Communitybereich ansprichst.


von legouni geändert (anzeigen)
04.12.2011 20:33
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
xXIcecoldXx
Experte
****


Beiträge: 976
Gruppe: User
Registriert seit: Apr 2010

Status: Abwesend
Danke erhalten: 444
Beitrag: #3
RE: Suche Gesetz, Privatspäre und so

In wie fern?
Also wenn jemand ein Bild von dir ohne deine Einverständniss veröffentlicht tritt das Recht auf das Eigene Bild in Kraft.
Aber wie genau ist das

Zitat:
Wenn jetzt ich jemanden über MSN/Facebook/ICQ etwas schreibe und die Person es veröffentlich ohne, dass ich damit einverstanden bin.

gemeint?
Wenn das in Richtung Mobbing geht,also um Dir zu schaden,dann kann man denjenigen Anzeigen.
Ich hatte erst vorkurzem eine Anti-Mobbing Stunde in der das gesagt wurde Big Grin
Lg,

Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 04.12.2011 20:39 von xXIcecoldXx.

04.12.2011 20:36
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Folgende User bedanken sich:
G-14 (Dec-4-2011)
PSP_Joker
King
*


Beiträge: 2.537
Gruppe: User
Registriert seit: Apr 2009

Status: Offline
Danke erhalten: 2814
Beitrag: #4
RE: Suche Gesetz, Privatspäre und so

Hab mich vorhin ein wenig durchgelesen. Bei Mails scheint irgendwie zum Teil das Briefgeheimnis zu gelten, bei MSN/ICQ anscheinend nicht, da sie als "öffentlich" gelten o.O Wieso auch immer.

Müsstest dich mal in Datenschutzbestimmungen einlesen, aber eig. sollte man als Nutzer wissen, dass das Netz öffentlich ist.



Also das Schönste, was wir tun können, ist tanzen.
04.12.2011 20:41
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Folgende User bedanken sich:
G-14 (Dec-4-2011), xXIcecoldXx (Dec-4-2011)
G-14
Profi
****


Beiträge: 410
Gruppe: User
Registriert seit: Aug 2009

Status: Offline
Danke erhalten: 162
Beitrag: #5
RE: Suche Gesetz, Privatspäre und so

Es geht nicht um mobbing oder so, sondern wenn ich jemanden persönlich über PN Sachen erzähle, die sonst keiner eigentlich wissen sollte, weil ich es nicht will.

Also nicht das es mir passiert ist oder so, aber würde mich mal interessieren.


Dear God, take Justin Bieber and give us 2Pac back.
04.12.2011 21:05
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
PSP_Joker
King
*


Beiträge: 2.537
Gruppe: User
Registriert seit: Apr 2009

Status: Offline
Danke erhalten: 2814
Beitrag: #6
RE: Suche Gesetz, Privatspäre und so

Wenn es Rufschädigend ist bzw. dir schadet darf man so was nicht. Allerdings kann man auch einfach den Nick changen und sagen es bist nicht du, allgemein kann man nur was machen, wenns wirklich um Mobbing geht. So allgemein wird sich da keiner drum kümmern, nur weil da Infos drin sind die keiner Wissen soll (ausgenommen Firmeninfos oder so was).



Also das Schönste, was wir tun können, ist tanzen.
04.12.2011 21:19
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Folgende User bedanken sich:
G-14 (Dec-4-2011)
Hideki
King
*


Beiträge: 2.214
Gruppe: User
Registriert seit: Oct 2011

Status: Abwesend
Danke erhalten: 1183
Beitrag: #7
RE: Suche Gesetz, Privatspäre und so

sowas wie ich lutsch am daumen/geheimnisse, dagegen kann man nix machen.



"Ich werde lieber wofür ich steh gehasst, als von allen geliebt, nur damit es jedem passt."

05.12.2011 01:11
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
bullenduzer
Junior Mitglied
**


Beiträge: 43
Gruppe: User
Registriert seit: Dec 2011

Status: Offline
Danke erhalten: 10
Beitrag: #8
xPSP  RE: Suche Gesetz, Privatspäre und so

@G-14 Also da liegst ganz richtig, dass die von dir rausgesuchten Tatbestände nicht zu treffen. Ein Brief ist es nicht, es ist kein gesprochenes Wort und und ein Betriebsgeheimnis ist es auch nicht. Auch das Ausspähen von Daten entfällt, da du die Information freiwillig herausgegeben hast. Unser Strafrecht hinkt tatsächlich hinter der Entwicklung auch durch das Internet etwas hinterher.

Strafrechtlich ist nichts zu holen, es sei denn, du wurdest beleidigt, was ich aber nicht erkennen kann. Wenn dies der Fall ist solltest du schnell Anzeige erstatten, da ansonsten keine Ermittlungen geführt werden können, da die Daten, hier IP-Adresse des Beleidgers, nicht sehr lange gespeichert werden. Maximal 7 Tage.

Menschlich ist dein Gesprächspartner eine Null, ein A...ch oder wie du ihn auch immer bezeichnen magst. Ich persönlich würde es ihm sehr deutlich machen, allerdings so, dass ich nicht angreifbar bin.

Nicht für jede Lebenslage gibt es einen Straftatbestand.

Was dir vielleicht noch bleibt, wäre eine Unterlassungsklage über einen Rechtsanwalt bei deinem zuständigen Gericht zu erlangen. Aber ob sich die Kosten lohnen? Und ob du mit dem "Menschen" noch chattest"?

Manchmal muss man einfach auch mal etwas aussitzen können. Steigere dich nicht zu sehr rein, es lohnt sich nicht.

@PSP_joker Es ist sicher kein Brief, denn den kann man in der Hand halten. Dieser Tatbestand ist nur dafür vorgesehen, wenn jemand deine Post öffnet. Nicht mehr und nicht weniger. Die digitale Welt ist damit nicht erfasst. Die PN war noch nicht mal gesichert, so dass ein PW zum Lesen benötigt wird.

05.12.2011 06:27
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Folgende User bedanken sich:
G-14 (Dec-5-2011)
Antwort schreiben  Thema schreiben 

Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
xPSP Facebook Apps auf der Pinnwand - Privatsphäre poedel 2 1.021 20.06.2011 17:28
Letzter Beitrag: RainMan
xPSP Österreichisches Gesetz? Deutschland 1 8 1.214 04.03.2011 20:22
Letzter Beitrag: Namenloser

Druckversion anzeigen
Thema einem Freund senden
Thema abonnieren | Thema zu den Favoriten hinzufügen







» zum Seitenanfang