Antwort schreiben  Thema schreiben 
Verfasser Nachricht
roxas950
Legende
*****


Beiträge: 1.110
Gruppe: User
Registriert seit: Apr 2010

Status: Offline
Danke erhalten: 346
Beitrag: #1
xPSP  Acta und die Deutschen Grundgesetzte!

Hallo Community
Ich habe mir mal gedanken über Acta gemacht (as auch eig jeder tut)
unzwar habe ich mit meinem Clan darüber diskutiert ob sich Acta auch mit dem Grundgesetzt in Deutschland Verträgt!

Acta ist ja sozusagen ein gesetzt was bei deinem provider klingeln darf und sagen kann "Ich möchte gerne den traffic von Max Mustermann auf ihren servern nach copyright verletzung suchen um ihn anzeigen zu können".

So meine frage ist es jetzt es gibt ja fest Verankerte Grundgesetzte in Deutschland wie zb freiheit des glaubens meinungsfreiheit usw. halt.
Is das was Acta tut nicht eig komplett gegen die grundgesetzte du darfst nichmal mehr das wort C**a C*la in einem video benutzen gehört das nicht auch zu redefreiheit und presse freiheit zb. du gehst auf Tagesschau.de wo alle news der welt sind und steht Sony wurde wieder gehackt (bestes beispiel) müssen die dann etwa sagen eine berühmte firma wurde gehackt oder diese narchicht komplett auslassen.

Noch ein beispiel ist sie spionieren deine privatsphäre und stören.

Jetzt die frage an euch stimmt das oder ist diese diskusion unötig will das unbedingt wissen weil wir 2 stunden diskutiert haben.

MFG
Sleeper


[T.N.T] Sleeper
09.02.2012 22:09
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
craxor
Junior Mitglied
**


Beiträge: 40
Gruppe: User
Registriert seit: Jul 2011

Status: Offline
Danke erhalten: 21
Beitrag: #2
xPSP  RE: Acta und die Deutschen Grundgesetzte!

Alsooo... An und für sich immer gut sich Gedanken zu machen... aber JA
die Diskussion an sich ist unnötig, denn Meinungsfreiheit und Glaubensfreiheit werden ja nicht angetastet, ebensowenig andere Grundrechte ... Bei der Pressefreiheit... die bezieht sich halt, korrigiert mich wenn ich falsch liege, auf die Presse.. und der gehörst du ja wahrscheinlich nicht an...
Da gibt es in Bezug auf die Grundrechte glaub ich wenig zu rütteln, aber grundsätzlich ist jede Einschränkung des Datenschutzes oder vor allem unter Bezug auf die Unantastbarkait der MEnschenwürde kritisch zu betrachten. (Meine Meinung)

Sollte mir dabei jetzt grundsätzlich ein Fehler unterlaufen sein korrigiert mich. siesta



Super Nintendo Wunsch
Für Klicks immer dankbar Smile
Meine Consolen:
PS3 slim Habib Cfw
PS2 mit freemcboot
09.02.2012 22:43
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
TheSkyrimPlayer
Banned


Beiträge: 705
Gruppe: Banned
Registriert seit: Nov 2011

Status: Abwesend
Danke erhalten: 521
Beitrag: #3
RE: Acta und die Deutschen Grundgesetzte!

ACTA bzw. SOPA bzw. PIPA wird nicht auf deutschen Servern gelten. Nur auf amerikanischen Servern. Was jetzt die Gamergemeinde zum Aufstand ruft, ist dass zum Beispiel die Server von YouTube oder Google auf amerikanischem Boden sind

lg

TSP


von legouni geändert (anzeigen)
09.02.2012 23:20
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Master_Jens
Super-Moderator
**


Beiträge: 9.260
Gruppe: Super Moderator
Registriert seit: Mar 2009

Status: Offline
Danke erhalten: 10700
Beitrag: #4
xPSP  RE: Acta und die Deutschen Grundgesetzte!

TheSkyrimPlayer :
ACTA bzw. SOPA bzw. PIPA wird nicht auf deutschen Servern gelten. Nur auf amerikanischen Servern. Was jetzt die Gamergemeinde zum Aufstand ruft, ist dass zum Beispiel die Server von YouTube oder Google auf amerikanischem Boden sind

lg

TSP


Das Deutschland noch nicht unterschrieben hat ist reine Formsache. Die Unterschrift steht schon längst fest.


09.02.2012 23:34
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Folgende User bedanken sich:
James_Cutter (Feb-10-2012), roxas950 (Feb-10-2012)
LibertaS
Legende
*****


Beiträge: 1.090
Gruppe: User
Registriert seit: Jun 2011

Status: Offline
Danke erhalten: 533
Beitrag: #5
xPSP  RE: Acta und die Deutschen Grundgesetzte!

Master_Jens :

TheSkyrimPlayer :
ACTA bzw. SOPA bzw. PIPA wird nicht auf deutschen Servern gelten. Nur auf amerikanischen Servern. Was jetzt die Gamergemeinde zum Aufstand ruft, ist dass zum Beispiel die Server von YouTube oder Google auf amerikanischem Boden sind

lg

TSP


Das Deutschland noch nicht unterschrieben hat ist reine Formsache. Die Unterschrift steht schon längst fest.


man bedenke das wir uns de facto immernoch waffenstillstand mit unseren besatzern haben. also werden die auch im zweifel auf €U weg ihre dekrete an uns durchreichen und naja... amigo home Wink


Suche blu-ray Filme. Einfach pm mit Angeboten mir zusenden mit Preisvorstellung!

Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 10.02.2012 00:33 von LibertaS.

10.02.2012 00:33
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Fixe
Experte
****


Beiträge: 626
Gruppe: User
Registriert seit: Jun 2010

Status: Offline
Danke erhalten: 282
Beitrag: #6
RE: Acta und die Deutschen Grundgesetzte!

hey! Leute gerade die Nachricht gesehen das Deutschland nicht unterzeichnet!
Hier:http://www.ksta.de/html/artikel/1328863626084.shtml


10.02.2012 13:41
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Folgende User bedanken sich:
Sigma-Draconis (Feb-10-2012)
m33
Mod a.D.
*


Beiträge: 4.744
Gruppe: User
Registriert seit: Jul 2010

Status: Abwesend
Danke erhalten: 2785
Beitrag: #7
RE: Acta und die Deutschen Grundgesetzte!

Wenn das durchkommt, wird es eine riesige Protestwelle geben. Selbst wenn, wird ACTA nicht lange bestehen bleiben. Wenn alle Bürger dagegen sind, hat auch die Regierung keine Macht mehr.


Signatur entfernt da sie nicht den Forenregeln entsprach!
10.02.2012 14:01
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
James_Cutter
TeamCheyTac
*****


Beiträge: 1.084
Gruppe: User
Registriert seit: Jul 2009

Status: Offline
Danke erhalten: 1055
Beitrag: #8
xPSP  RE: Acta und die Deutschen Grundgesetzte!

Master_Jens :

TheSkyrimPlayer :
ACTA bzw. SOPA bzw. PIPA wird nicht auf deutschen Servern gelten. Nur auf amerikanischen Servern. Was jetzt die Gamergemeinde zum Aufstand ruft, ist dass zum Beispiel die Server von YouTube oder Google auf amerikanischem Boden sind

lg

TSP


Das Deutschland noch nicht unterschrieben hat ist reine Formsache. Die Unterschrift steht schon längst fest.


Ausserdem ist die Behauptung "ACTA=Youtube,Facebook,Twitter etc -> down" völlig flasch, nirgens steht direkt und nur bedingt indirekt was davon, das bei jeder Kleinigkeit die Welt untergeht, im wahrsten Sinne des Wortes....

Das was im Anonymousvideo gesagt wird ist reine Panikmache, bzw. eine totale Übertreibung, was man auch lesen kann, da es direkt am Anfang des Video fett steht.

Hierzu kommt noch, das Deutschland fast nichts anpassen müsste, da wir die meisten Punkte des ACTA Vertrags auch jetzt schon (bedingt) erfüllen. Ich unterstütze diese ACTA "Scheisse" in keinster Weise, allerdings würde uns das nicht anähernd so stark betreffen wie es allen verklickert wird.

Und ja, mittlerweile zögern einige Länder auch schon, unter anderem Deutschland...




Kein Support mehr per PM

Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 10.02.2012 14:18 von James_Cutter.

10.02.2012 14:15
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben  Thema schreiben 

Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
xPSP Minis in Deutschen Store downloaden Luigi Boy 2 1.126 04.07.2010 23:17
Letzter Beitrag: alexking

Druckversion anzeigen
Thema einem Freund senden
Thema abonnieren | Thema zu den Favoriten hinzufügen







» zum Seitenanfang