Antwort schreiben  Thema schreiben 
Seiten (2): « Erste [1] 2 Nächste > Letzte »
Translate:
Im Test: LOVEFiLM für die PS3

   

Verfasser Nachricht
alexking
Administrator
***


Beiträge: 19.541
Gruppe: Administrator
Registriert seit: Dec 2007

Status: Offline
Danke erhalten: 30910
Beitrag: #1
yVideo  Im Test: LOVEFiLM für die PS3



Voraussetzungen:

  • PS3 mit Firmware 3.65 oder höher
  • Internetverbindung
  • Girokonto oder Kreditkarte

Preise:
  • Light: 2 Titel pro Monat ausleihen - 4,99 EUR mtl.
  • Medium: 3 Titel pro Monat + 2h Video on Demand - 7,29 EUR mtl.
  • Ultimativ: 4 Titel pro Monat + unbegrenzt Video on Demand - 9,99 EUR mtl.
  • Flatrate: Unbegrenzt Titel pro Monat + unbegrenzt Video on Demand - 11,99 EUR mtl.

Lightbulb Angebot: LOVEFiLM Flatrate (Amazon)



Heute widmen wir uns zur Abwechslung nicht einem Spiel, sondern unser Review befasst sich mit dem Videoleihservice und On Demand Dienst LOVEFiLM. Seit einiger Zeit ist der Dienst, der eine Tochtergesellschaft von Amazon ist, auch als App in die PS3 Firmware integriert. Wir haben den Service und die App für euch genau unter die Lupe genommen.

Wer die Firmware 3.65 oder eine aktuellere auf der PS3 installiert hat, findet die App unter dem Punkt TV-/Video-Dienste im XMB. Nach dem Start der App, habt ihr die Möglichkeit den Dienst 30 Tage kostenlos direkt von der PS3 aus zu testen. Dafür ist eine Anmeldung mit Name sowie Anschrift und auch die Angabe von Konto- bzw. Kreditkarteninformationen erforderlich. Nach Ablauf der absolut kostenlosen Testphase, wandelt sich diese nämlich in ein kostenpflichtiges Abo um, das ihr zuvor gewählt habt (siehe oben). Dies ist zwar etwas ärgerlich, aber man kann bequem und jeder Zeit über die Kontoverwaltung die Mitgliedschaft kündigen und somit auch der automatischen Verlängerung aus dem Weg gehen. Wer also rechtzeitig vor Ablauf der 30 Tage wieder kündigt, zahlt nichts.



PS3 wird zur legalen Streaming-Maschine

Das Angebot von Lovefilm teilt sich in On Demand Angebote und den Leihservice. Bei On Demand könnt ihr die Videos direkt, ohne Wartezeit und werbefrei auf die PS3 streamen. Selbstverständlich sind alle Inhalte in Deutsch verfügbar. Die Qualität entspricht dabei nicht ganz dem DVD-Standard, aber ist immer noch als gut zu bezeichnen. Dafür laufen die Filme aber ruckelfrei ab. Der Player ermöglicht natürlich auch das Pausieren oder Spulen des jeweiligen Films. Bisher ist das On Demand Angebot allerdings noch nicht gewaltig. Es stehen einige hundert bekannte Filme zur Auswahl, darunter aktuelle DVD-Erscheinungen oder auch ältere Filme und ausgewählte Serien wie etwa Lost. Aber zahlreiche Blockbuster wie beispielsweise Avatar, The Dark Knight oder Spider-Man 3 stehen online noch nicht auf Abruf. Der Service befindet sich nämlich derzeit noch in der Beta-Phase, dürfte aber bald deutlichen Zuwachs erhalten.


Das Leihangebot

Beim Leihservice ist das Angebot hingegen mit über 43.000 Filmen und Serien komplett. Viele davon sind nicht nur auf DVD, sondern auch auf Blu-ray erhältlich. Im Prinzip kann man sich alles leihen, was man auch auf Amazon kaufen kann. Die Leihe funktioniert dabei nach folgendem Prinzip. Ihr fügt die Filme, welche ihr sehen wollt, einer Wunschliste hinzu. Je nach gewähltem Paket kommen dann ein oder zwei Filme mit der Post. Wenn ihr diese geschaut habt, schickt ihr sie kostenfrei wieder zurück und Lovefilm sendet euch dafür die nächsten Filme von eurer Liste zu. Falls ein Film mit der Post verloren geht, trägt das Risiko dafür Lovefilm. Der Versand erfolgt für gewöhnlich innerhalb von 2 Werktagen.



App steckt noch in den Kinderschuhen

Die Wunschliste lässt sich auch direkt aus der App erstellen. Auch die Volltextsuche ist hervorragend gelungen. Ein paar Schwachpunkte hat die App dann aber doch. In unserem Test ließ sich das Menü der Anwendung keine 10 Minuten am Stück ohne einen Absturz nutzen, wenngleich Filme problemlos nach dem Start liefen. Auch die Ladezeiten, insbesondere beim Scrollen sind PS3-typisch zu lang. Im Direktvergleich mit der iOS App, zieht hier die PS3-Variante deutlich den Kürzeren. Ärgerlich ist auch, dass man nicht direkt aus der App heraus kündigen kann, sondern dafür einen PC bemühen muss. Ansonsten lässt sich die App aber gut und intuitiv mit dem PS3 Controller bedienen.




Das Fazit

Der Service LOVEFiLM an sich hat uns überzeugt, die PS3 App ist allerdings noch verbesserungswürdig, insbesondere was die Stabilität anbelangt. Bislang lohnt sich die ausschließliche On Demand Nutzung aufgrund des noch zu kleinen Angebotes nicht für alle Filmfans. Das Leihangebot ist allerdings hervorragend und die PS3 spricht mit ihrer Blu-ray Abspielmöglichkeit für sich. Wir empfehlen das Abo für 9,99 EUR im Monat, das den meisten Cineasten genügen sollte.



Pro / Contra
_________________________________________________


+ Sehr großes Angebot an Leih DVDs & Blu-rays
+ Schnelle Lieferung und unkomplizierter Rückversand
+ Faire Flatrate-Preise
+ Sehr gute Suchfunktion
+ Kostenlose Probezeit und zu jeder Zeit kündbar


- Häufige Abstürze der App
- Noch zu geringes On Demand Angebot

Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 15.04.2012 23:57 von alexking.

13.04.2012 17:19
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Folgende User bedanken sich:
GaMers4D (Nov-11-2013), fsi09 (Apr-16-2012), LibertaS (Apr-15-2012), Dodo (Apr-14-2012), poedel (Apr-14-2012), Jay-Puddy (Apr-14-2012), Mano_745 (Apr-13-2012), Alik13 (Apr-13-2012), Rapcrow2012 (Apr-13-2012), supercloud (Apr-13-2012), RedBull301 (Apr-13-2012), pvpwinner (Apr-13-2012), sigma-m (Apr-13-2012), fkrone (Apr-13-2012), GSTYLAA5252 (Apr-13-2012), Speedmaster (Apr-13-2012), Kiba113 (Apr-13-2012), Hideki (Apr-13-2012)
Hideki
King
*


Beiträge: 2.214
Gruppe: User
Registriert seit: Oct 2011

Status: Abwesend
Danke erhalten: 1183
Beitrag: #2
RE: Im Test: LOVEFiLM für die PS3

Gibt es auch Animes? bzw Zeichentrick؟ ich glaub nicht aber ich frag mal.

Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 13.04.2012 18:27 von Hideki.

13.04.2012 18:27
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
alexking
Administrator
***


Beiträge: 19.541
Gruppe: Administrator
Registriert seit: Dec 2007

Status: Offline
Danke erhalten: 30910
Beitrag: #3
xPSP  RE: Im Test: LOVEFiLM für die PS3

Sackboy :
Gibt es auch Animes? bzw Zeichentrick؟ ich glaub nicht aber ich frag mal.


On Demand bisher noch nicht, aber als DVD-Leihe gibt es Sachen wie Naruto, DragonBall und co. Du kannst auf http://www.lovefilm.de nachsehen, was zur Verfügung steht.

Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 13.04.2012 18:40 von alexking.

13.04.2012 18:40
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Folgende User bedanken sich:
NeithLeonhart (Apr-14-2012), Hideki (Apr-13-2012)
sigma-m
Team Sunny
****


Beiträge: 612
Gruppe: User
Registriert seit: Oct 2009

Status: Offline
Danke erhalten: 369
Beitrag: #4
RE: Im Test: LOVEFiLM für die PS3

11,99€ monatlich für unbegrenzt Filme schauen ist ja echt günstig. Vor allem dass man an keine Mindestlaufzeit gebunden ist überzeugt. Wär' jetzt nur noch etwas Freizeit im Paket dabei könnte man sich das ja mal erlauben, leider fehlt mir dann doch die Zeit dieses Angebot zu nutzen. Ansonsten - Top!

13.04.2012 18:40
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
TrM
The Saint
****


Beiträge: 945
Gruppe: User
Registriert seit: May 2010

Status: Offline
Danke erhalten: 496
Beitrag: #5
RE: Im Test: LOVEFiLM für die PS3

Hmm als BR ist ja mal geil Big Grin ist ja ne konkurenz gegen Videoworld.
Würde ich son Filmsuchti sein, würde ich direkt zuschlagen. Gucke mir aber monatlich schwer ein Film an Big Grin
Schöner Test aber.

Lg

13.04.2012 18:46
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Rapcrow2012
Profi
****


Beiträge: 263
Gruppe: User
Registriert seit: Dec 2011

Status: Offline
Danke erhalten: 49
Beitrag: #6
RE: Im Test: LOVEFiLM für die PS3

Ja vor 5 Monaten habe ich mich dort angemeldet und bin noch recht enttäuscht von dem Angebot. Hätte mir mehr erhofft. Aber hoffentlich hauen die mal mehr Blockbuster rein Big Grin Dann lohnt sich meine Flatrate... aber man kann sich ja auch die FIlme per Post zukommen lassen.

13.04.2012 19:38
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Jerry-sha
Halbprofi
***


Beiträge: 150
Gruppe: User
Registriert seit: Jan 2011

Status: Offline
Danke erhalten: 42
Beitrag: #7
xPSP  RE: Im Test: LOVEFiLM für die PS3

Wäre schön wenn man sich die Filme downloaden könnte,aber ein Mechanismus in der Datei ihn nach paar Tagen nicht mehr anschaubar macht bzw.eine Limitierung der Datei.Sowas ist doch möglich oder?

13.04.2012 19:56
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Mano_745
Profi
****


Beiträge: 342
Gruppe: User
Registriert seit: Dec 2009

Status: Offline
Danke erhalten: 79
Beitrag: #8
RE: Im Test: LOVEFiLM für die PS3

Wirklich volle 1080p Filme streamen ?
Wie lange dauert das dann wenn man nur ne 8MB Leitung hat ?

13.04.2012 20:39
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Sinned
Experte
****


Beiträge: 893
Gruppe: User
Registriert seit: Jan 2011

Status: Offline
Danke erhalten: 389
Beitrag: #9
RE: Im Test: LOVEFiLM für die PS3

Habs auch mal 30 Tage getestet und fands super. Also der Leihservice, On Demand war dmalas noch weniger an Titel da und viel daher kaum ins GEwicht.
Aber find den Service super und habe damals echt schöne Filme sehn können.
Für mich hat es sich dann aber nicht gelohnt, weil ich zu wenig Filme schaue. Wenn man Flatrate bucht sollte man nämlich sehr zügig schauen, damit man sie schnell wieder zurück schicken kann. Anders kommt man gar nicht auf genug Filme.

13.04.2012 20:51
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
alexking
Administrator
***


Beiträge: 19.541
Gruppe: Administrator
Registriert seit: Dec 2007

Status: Offline
Danke erhalten: 30910
Beitrag: #10
xPSP  RE: Im Test: LOVEFiLM für die PS3

Mano_745 :
Wirklich volle 1080p Filme streamen ?
Wie lange dauert das dann wenn man nur ne 8MB Leitung hat ?


Nein, wie im Review erwähnt etwas schlechter als DVD-Qualität, wenn man nahe ans TV rückt.

Bereits DSL 6000 reicht für einen absolut flüssigen Stream.


@jerry-sha

Du kannst den Stream ja immer wieder starten, daher wäre eine zeitlimitierte Speicherung auch wenig sinnvoll.

13.04.2012 20:52
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Jerry-sha
Halbprofi
***


Beiträge: 150
Gruppe: User
Registriert seit: Jan 2011

Status: Offline
Danke erhalten: 42
Beitrag: #11
xPSP  RE: Im Test: LOVEFiLM für die PS3

@Alexking ? Wie meinst du das?Ich meine anstatt sich den Film schicken lassen ein speziellen Link geben der nur einmal gültig ist und die Datei dann eine zeitliche Limitierung hätte?

13.04.2012 21:10
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
KostenloserPenner
Unregistered


Beitrag: #12
RE: Im Test: LOVEFiLM für die PS3

Auch wenn das nicht zum Tehma gehört aber will jemand villeicht ein Lovefilm 90 Tage gratis Code?Ich habe keine PS3 deswegen Tongue gegen Paysafecard reste

13.04.2012 21:24
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
alexking
Administrator
***


Beiträge: 19.541
Gruppe: Administrator
Registriert seit: Dec 2007

Status: Offline
Danke erhalten: 30910
Beitrag: #13
xPSP  RE: Im Test: LOVEFiLM für die PS3

Jerry-sha :
@Alexking ? Wie meinst du das?Ich meine anstatt sich den Film schicken lassen ein speziellen Link geben der nur einmal gültig ist und die Datei dann eine zeitliche Limitierung hätte?


Ja schon klar, aber das wäre vom Sinn her das Gleiche wie das On Demand Angebot. Der Knackpunkt: Für den digitalen Vertrieb müssen extra Lizenzen erworben werden. Da testet Lovefilm wohl noch, ob es für sie lukrativ genug ist. In UK kann man sich z.B. über Lovefilm auch schon Spiele leihen.

Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 13.04.2012 23:22 von alexking.

13.04.2012 23:21
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
DaRkRaPiD
News-Writer
*


Beiträge: 2.185
Gruppe: User
Registriert seit: May 2010

Status: Offline
Danke erhalten: 1198
Beitrag: #14
xPSP  RE: Im Test: LOVEFiLM für die PS3

KostenloserPenner :
Auch wenn das nicht zum Tehma gehört aber will jemand villeicht ein Lovefilm 90 Tage gratis Code?Ich habe keine PS3 deswegen Tongue gegen Paysafecard reste


Kanns sein, dass du den von Amazon hast?

13.04.2012 23:23
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
KostenloserPenner
Unregistered


Beitrag: #15
xPSP  RE: Im Test: LOVEFiLM für die PS3

DaRkRaPiD :

KostenloserPenner :
Auch wenn das nicht zum Tehma gehört aber will jemand villeicht ein Lovefilm 90 Tage gratis Code?Ich habe keine PS3 deswegen Tongue gegen Paysafecard reste


Kanns sein, dass du den von Amazon hast?


Ne mein kumpel hat mir einen gegeben der hat gesagt der hat noch 5 stück

14.04.2012 01:34
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Seiten (2): « Erste [1] 2 Nächste > Letzte »
Antwort schreiben  Thema schreiben 

Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
yVideo LOVEFiLM - Update bringt HD Streaming auf die PS3 alexking 10 2.440 02.05.2013 12:14
Letzter Beitrag: EHRLICHundSTOLZ
xxps3 LOVEFiLM: Video-Verleih ab sofort auf PS3 alexking 8 2.170 15.06.2011 15:20
Letzter Beitrag: cortez442

Druckversion anzeigen
Thema einem Freund senden
Thema abonnieren | Thema zu den Favoriten hinzufügen


hier geht es zu online-casino.de


» zum Seitenanfang