Antwort schreiben  Thema schreiben 
Verfasser Nachricht
P.Coolman
Legende
*****


Beiträge: 1.147
Gruppe: User
Registriert seit: Sep 2011

Status: Offline
Danke erhalten: 292
Beitrag: #1
xPSP  tipps für den rajang?

ich bekomm das vieh net hin. habt ihr tipps? waffen etc.
mein aktueller stand:
jr.7
narga rüssi
echte teufelsklinge
kann mit fast allem umgehen


It´s Cool man^^|osu!

Danke an ToXXiN für die siggi
06.10.2012 14:58
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
laughingMan
News-Writer
**


Beiträge: 5.220
Gruppe: User
Registriert seit: Oct 2011

Status: Offline
Danke erhalten: 2363
Beitrag: #2
xPSP  RE: tipps für den rajang?

Meine ersten 3 Rajangs habe ich mit einem Schwert+Schild fertiggemacht, da ist es viel einfacher auszuweichen. Mittlerweile bekämpfe ich die Monster aber lieber mit Lanze, empfohlen werden meistens Langschwert und Großschwert.
Eis ist die einzige Elementschwäche vom Rajang.
Das wichtigste, worauf man im Kampf achten sollte: Immer nur nach links ausweichen(wenn ich mich nicht irre), denn dann wird man viel seltener getroffen. Außerdem ist es fast nie eine schlechte Idee, unter das Monster zu rollen, wenn man nach einem Angriff gerade davor steht.

EDIT: Wenn du vorhast Fallen zu verwenden: Schockfallen wirken immer, Fallgruben aber nur wenn er wütend ist, andernfalls werden sie zerstört.

Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 06.10.2012 16:19 von laughingMan.

06.10.2012 16:17
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
P.Coolman
Legende
*****


Beiträge: 1.147
Gruppe: User
Registriert seit: Sep 2011

Status: Offline
Danke erhalten: 292
Beitrag: #3
RE: tipps für den rajang?

ok werde versuchen es zu beachten.
finds nur komisch das er im rage mode zu einer art super sajajin mutiert^^


It´s Cool man^^|osu!

Danke an ToXXiN für die siggi
07.10.2012 11:32
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
laughingMan
News-Writer
**


Beiträge: 5.220
Gruppe: User
Registriert seit: Oct 2011

Status: Offline
Danke erhalten: 2363
Beitrag: #4
xPSP  RE: tipps für den rajang?

P.Coolman :
ok werde versuchen es zu beachten.
finds nur komisch das er im rage mode zu einer art super sajajin mutiert^^


Ja, das ist auch der Hauptgrund, warum das Monster so stark ist. Wenn du dich dabei nur auf die Hinterbeine konzentrierst, sollte es allerdings nicht so schwer sein.

07.10.2012 12:14
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
NargaKiller
Neuling
*


Beiträge: 3
Gruppe: User
Registriert seit: Oct 2012

Status: Offline
Danke erhalten: 0
Beitrag: #5
xPSP  RE: tipps für den rajang?

Ich hab das Vieh mit dem NargaHammer Stufe1 gemacht.
Wichtig ist nur das du eine normal DEF von mind. 300-350 hast
und wenigstens 5 Donnerabwehr.

Items:
Kombibuch 1-4
10 Megatrank
10 Trank
10 Honig
10 Kraut (zur Sicherheit auch noch 10 Blaupilz)
1 Schock und Grubenfalle
2 Fallengeräte
2 Genprey-Reiszähne oder Netze
20 Wetzsteine(Ich nehm immer 20 mit, man weiss ja nie)
Machtsamen,Bomben,Schießpulver etc. falls du noch etwas
brauchen solltest

Taktik:
Versuch ihn zuerst 1mal Wütend zu machen in dem du ihm immer die Birne einhaust wenn er den Strahl macht, dann legst du eine Fallgrube wenn er gerade abgelenkt ist (z.B. durch eine Kampfkatze oder so), wenn er drin ist hau ihm so oft es geht auf die Rübe. Wenn du Glück hast wird er in der Falle betäubt was dir mehr Zeit verschafft zum drauf haun oder ihm vielleicht Bomben an den Kopf zu legen. Benutz die anderen Fallen wann du meinst. Wenn beide Hörner ab sin ist er nicht mehr lange am leben.

P.s: Wenn er wütend ist hau ihm auf die Beine, weil es dann zu gefährlich wird ihm das (nicht vorhandene) Gehirn zu Brei zu schlagen.

08.10.2012 21:27
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben  Thema schreiben 

Druckversion anzeigen
Thema einem Freund senden
Thema abonnieren | Thema zu den Favoriten hinzufügen






» zum Seitenanfang