Antwort schreiben  Thema schreiben 
Translate:
Gaming im Wandel

   

Verfasser Nachricht
alexking
Administrator
***


Beiträge: 20.207
Gruppe: Administrator
Registriert seit: Dec 2007

Status: Offline
Danke erhalten: 31104
Beitrag: #1
zInternet  Gaming im Wandel


Gaming ist im Wandel. Die Art wie wir spielen, hat sich über die letzten Jahren verändert. Längst sind Videospiele nicht mehr nur ein netter Zeitvertreib, den man daheim im dunklen Kämmerlein für sich alleine betreibt. Spielen kann man heutzutage dank Breitbandinternetanschlüssen und mobilen Geräten wie Smartphones und Tablets überall. Da auch fast jedes Spiel einen Online-Multiplayer bietet oder euch gar in ein ganzes Online Universum entführt, ist Videogaming zu einem gesellschaftlichen Event aufgestiegen. Spielen verbindet Menschen, lässt neue Freundschaften entstehen. Vorbei sind die Zeiten, in denen man zu Hause vor einem kleinen Fernseher hockte und 8-Bit Figuren über den Bildschirm jagte. Heute bietet nahezu jedes Mobile Game eine beeindruckendere Grafik, als sie noch vor 10 Jahren bei Blockbuster Titeln auf Highend-PCs möglich war. Die Technik entwickelt sich mit rasender Geschwindigkeit weiter. Doch hat sich seitdem auch etwas am Gameplay getan ? Ziehen uns heutzutage andere Spiele in den Bann als damals zu Beginn der Viedeospielära ?

Eigentlich nicht. Denn trotz fortschrittlicher Technik, machen die gleichen simplen Spielprinzipien á la komme von A nach B oder erledige alle Gegner auch heute noch das Kernlelement der meisten Spiele aus. Die Spielwelten sind größer, Effekte an jeder Ecke. Doch der Spielspaß ist deshalb nicht proportional mitgewachsen. Denn Spielspaß kann man nicht mit Technik, sondern mit Ideen erreichen. Oftmals scheint es so, dass die Entwickler weniger wert auf den besonderen Charme, das Alleinstellungsmerkmal eines Titels legen und stattdessen die technische Präsentation im Vordergrund steht.

Anders ist dies bei vielen Browser-Games, die deshalb eine immer größer werdende Schar an Fans gewinnen. Browser-Spiele sind kostenlos und meist einfach zu erlernen. Spielspaß wird hier noch groß geschrieben. Doch bei der wahren Flut an Spielen, die uns in den letzten zwei Jahren entgegen geschwappt ist, kann man schnell den Überblick verlieren. Auf einem Portal wie Browsergames.de findet ihr alles was ihr braucht, um in die Welt der Browser-Spiele einzusteigen. Wer also einen Blick über den Tellerand der Core Games wagen möchte, sollte dort einmal vorbei schauen. Doch Vorsicht: Browser Games können süchtig machen.

05.01.2014 20:01
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Folgende User bedanken sich:
SparkMonkay (Jan-5-2014), ToXXiN (Jan-5-2014)
SparkMonkay
KaptainBio
*****


Beiträge: 1.435
Gruppe: User
Registriert seit: May 2012

Status: Abwesend
Danke erhalten: 514
Beitrag: #2
xGames  RE: Gaming im Wandel

alexking :
(...)lässt neue Freundschaften entstehen.(...)


und alte enden Big Grin


HAVE A NICE DAY BITCH! ACHTUNG: POST KANN EDITIERT SEIN! teufel
KINGXlers PC
Mein neuer Taschenrechner

Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 05.01.2014 20:14 von SparkMonkay.

05.01.2014 20:14
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
ToXXiN
King
*


Beiträge: 2.283
Gruppe: User
Registriert seit: Jan 2011

Status: Offline
Danke erhalten: 1900
Beitrag: #3
RE: Gaming im Wandel

Interessant war der Beitrag ja, aber musste die Browsergames.de Werbung sein? Wink

Mach doch mal ein ganz eigenes Statement zu Games heute und was sie Verändern könnte.





CoD: Advanced Warfare für ~24€! DhDR: Mordors Schatten für ~11€! Watch Dogs ~5€!
g2a.com
05.01.2014 21:56
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
19michael95
Legende
*****


Beiträge: 1.716
Gruppe: User
Registriert seit: Feb 2011

Status: Abwesend
Danke erhalten: 975
Beitrag: #4
RE: Gaming im Wandel

Wenn sowas schon in Werbung endet, dann markier das bitte im Threadtitel. Dann erspare ich mir das durchlesen.




05.01.2014 23:34
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
go-boy
Legende
*****


Beiträge: 1.607
Gruppe: User
Registriert seit: Sep 2010

Status: Offline
Danke erhalten: 870
Beitrag: #5
xGames  RE: Gaming im Wandel

19michael95 :
Wenn sowas schon in Werbung endet, dann markier das bitte im Threadtitel. Dann erspare ich mir das durchlesen.

Hat es dich denn umgebracht? Ich denke mal nicht...

Btw: Keine Ahnung wie man an spielen wie Famerama und Co. spaß haben kann... Es ist einfach nur klicken und warten.
Naja... Ich versteh ja auch nicht, wie man diese kack facebook spiele wie Candy Crush spielen kann...
Und der erfinder verdient auch noch über 600.000$ am Tag -.-


"Hamburg Fans, Hamburg Fans, nehmt euch Montags Frei, denn da läuft auf DSF die Bundesliga 2!"
Lebenslang Grün-Weiss <3
06.01.2014 00:33
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben  Thema schreiben 

Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
xxps3 Rollenspiele im Wandel der Zeit Lucky 0 1.157 15.04.2014 10:41
Letzter Beitrag: Lucky

Druckversion anzeigen
Thema einem Freund senden
Thema abonnieren | Thema zu den Favoriten hinzufügen


hier geht es zu online-casino.de


» zum Seitenanfang