Antwort schreiben  Thema schreiben 
Verfasser Nachricht
thewolf16
King
*


Beiträge: 2.087
Gruppe: User
Registriert seit: Oct 2009

Status: Offline
Danke erhalten: 1336
Beitrag: #1
xGames  Macht aus eurem Smartphone ein VR-Headset

Hey,

Heute bin auf Smartphone Headsets gestoßen die aus Smartphones VR-Brillen machen. Einige haben vielleicht schon von der Oculus Rift gehört. Mit solch einem Headset könnt ihr euer Handy in ein solches Gerät für billig Geld verwandeln. Dazu hat es noch einige Vorteile als das Oculus Rift: Je nach Handy Modell hat man jetzt schon eine viel höhere Auflösung als mit dem aktuellem Oculus Rift DevKit, das VR-Gerät ist Mobil, man kann sowohl Android Apps als auch PC Apps damit abspielen und es ist um ein vielfaches günstiger. Der einzige negative Punkt ist dass die Geräte einen Field of View von 90° hat und die Oculus ein FOV von 110°. Der Unterschied ist aber so gering dass es kaum auffält. Ich hatte bereits beides, das Oculus Rift Devkit, und ein "Durovis Dive". Das Durovis Dive fand ich besser da es durch die höhere Auflösung immersiver als die Rift ist. Von den Headsets gibt es 2 Ausführungen:

Zuerst das "Refugio 3D":

http://www.refugio3d.net/

Da man es erst selbst zusammenbauen muss und aus (sehr stabiler) Pappe besteht ist es sehr günstig und für 20 Euro zu haben. Es ist aber innerhalb von ca. 20 Minuten zusammengebaut und ist danach sehr stabil.

Dann gibt es noch das "Durovis Dive":

http://www.durovis.com/dive.html

Da es aus Plastik besteht und man es nicht erst zusammenbauen muss ist es für ca 50 Euro zu haben. Hier hat man den Vorteil dass man die IPD (Interpupillardistanz) einstellen kann und man ein SDK bekommt womit man selbst SBS Apps entwickeln kann. Dazu gibt es auch noch ein Unity3D Preset was man nur auf die Figur ziehen braucht um sein Spiel SBS und Headtracking-Ready machen kann.

Dieser Thread dient eigentlich nur zu reinen Informationszwecken. Wir können uns hier aber auch zum Thema austauschen. Smile

MfG

thewolf16


Ich bin ein Klarträumer, du auch? Bitte schaut im Klartraum-Thread vorbei und hinterlasst eure Meinungen und Erfahrungen zu dem Thema:

http://www.pspking.de/forum/showthread.php?tid=53865&pid=616750&#pid616750

Wenn auch du ein (zukünftiger) Klarträumer bist dann pack dies in deine Signatur!

Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 04.03.2014 21:22 von thewolf16.

04.03.2014 19:43
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Folgende User bedanken sich:
GaMers4D (Mar-5-2014), gruschi (Mar-4-2014)
Kiba113
200% Shōnen
*****


Beiträge: 1.946
Gruppe: User
Registriert seit: Sep 2011

Status: Offline
Danke erhalten: 800
Beitrag: #2
xGames  RE: Macht aus eurem Smartphone ein VR-Headset

ich finds lustig wie es bereits konkurrenz und nachmachen gibt bevor es überhaupt offiziell erschienen ist xD



MyAnimeList
Goodbyes are only one side of the coin. You can’t say goodbye until you’ve said hello.
-Sakata Gintoki
04.03.2014 19:47
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
laughingMan
News-Writer
**


Beiträge: 5.220
Gruppe: User
Registriert seit: Oct 2011

Status: Offline
Danke erhalten: 2363
Beitrag: #3
xGames  RE: Macht aus eurem Smartphone ein VR-Headset

thewolf16 :
Je nach Handy Modell hat man jetzt schon eine viel höhere Auflösung als mit dem Oculus Rift, ...


Eben nicht. Die finale Version wird mehr Auflösung haben als jede dieser Smartphone-Halterungen. Du vergleichst einen fertigen Nachbau mit einer ersten Entwicklerversion.

Aber ansonsten gut, ja, vor allem für den Preis. Ich würde es mir aber nur holen wenn ich mein 8''-Tablet dafür verwenden könnte. Bei meinem 5''-Phone ist mir garantiert das Blickfeld zu klein.

04.03.2014 19:55
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
thewolf16
King
*


Beiträge: 2.087
Gruppe: User
Registriert seit: Oct 2009

Status: Offline
Danke erhalten: 1336
Beitrag: #4
xGames  RE: Macht aus eurem Smartphone ein VR-Headset

laughingMan :

thewolf16 :
Je nach Handy Modell hat man jetzt schon eine viel höhere Auflösung als mit dem Oculus Rift, ...


Eben nicht. Die finale Version wird mehr Auflösung haben als jede dieser Smartphone-Halterungen.


So besser? Wink

Zitat:
Je nach Handy Modell hat man jetzt schon eine viel höhere Auflösung als mit dem aktuellem Oculus Rift DevKit


Ich bin ein Klarträumer, du auch? Bitte schaut im Klartraum-Thread vorbei und hinterlasst eure Meinungen und Erfahrungen zu dem Thema:

http://www.pspking.de/forum/showthread.php?tid=53865&pid=616750&#pid616750

Wenn auch du ein (zukünftiger) Klarträumer bist dann pack dies in deine Signatur!
04.03.2014 21:23
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Cress
Experte
****


Beiträge: 884
Gruppe: User
Registriert seit: Dec 2010

Status: Offline
Danke erhalten: 324
Beitrag: #5
RE: Macht aus eurem Smartphone ein VR-Headset

was kann man den mit solchen teilen alles machen???

04.03.2014 22:34
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
laughingMan
News-Writer
**


Beiträge: 5.220
Gruppe: User
Registriert seit: Oct 2011

Status: Offline
Danke erhalten: 2363
Beitrag: #6
xGames  RE: Macht aus eurem Smartphone ein VR-Headset

Cress :
was kann man den mit solchen teilen alles machen???


Wenn ein Spiel damit kompatibel ist kann man so ein Ding als Bildschirm nutzen und durch die eingebauten Sensoren wird das Bild an die Kopfbewegungen angepasst, damit fühlt man sich eben mittendrin statt nur vor dem Bildschirm. Ich habe es selbst noch nie testen können aber es soll ziemlich umwerfend sein - im wahrsten Sinne des Wortes wenn man sich vorher nicht hinsetzt.

05.03.2014 14:06
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Folgende User bedanken sich:
Kiba113 (Mar-5-2014)
Merikirem
Profi
****


Beiträge: 328
Gruppe: User
Registriert seit: Aug 2009

Status: Offline
Danke erhalten: 76
Beitrag: #7
xGames  RE: Macht aus eurem Smartphone ein VR-Headset

Gibt es auch alternativen für das Samsung Galaxy Note 2 und 3?

06.03.2014 08:10
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
laughingMan
News-Writer
**


Beiträge: 5.220
Gruppe: User
Registriert seit: Oct 2011

Status: Offline
Danke erhalten: 2363
Beitrag: #8
xGames  RE: Macht aus eurem Smartphone ein VR-Headset

Merikirem :
Gibt es auch alternativen für das Samsung Galaxy Note 2 und 3?


Ich glaube nicht, die durovis dive ist ebenfalls zu klein dafür.

06.03.2014 12:51
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
thewolf16
King
*


Beiträge: 2.087
Gruppe: User
Registriert seit: Oct 2009

Status: Offline
Danke erhalten: 1336
Beitrag: #9
RE: Macht aus eurem Smartphone ein VR-Headset

Es war mal was für Tablets geplant:

http://www.indiegogo.com/projects/3deva-...ome-cinema

Aber das Ziel wurde leider nicht erreicht.


Ich bin ein Klarträumer, du auch? Bitte schaut im Klartraum-Thread vorbei und hinterlasst eure Meinungen und Erfahrungen zu dem Thema:

http://www.pspking.de/forum/showthread.php?tid=53865&pid=616750&#pid616750

Wenn auch du ein (zukünftiger) Klarträumer bist dann pack dies in deine Signatur!
06.03.2014 18:52
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
TobiasClaren
Neuling
*


Beiträge: 2
Gruppe: User
Registriert seit: Jul 2014

Status: Offline
Danke erhalten: 0
Beitrag: #10
RE: Macht aus eurem Smartphone ein VR-Headset

laughingMan :

thewolf16 :
Je nach Handy Modell hat man jetzt schon eine viel höhere Auflösung als mit dem Oculus Rift, ...


Eben nicht. Die finale Version wird mehr Auflösung haben als jede dieser Smartphone-Halterungen. Du vergleichst einen fertigen Nachbau mit einer ersten Entwicklerversion.

Aber ansonsten gut, ja, vor allem für den Preis. Ich würde es mir aber nur holen wenn ich mein 8''-Tablet dafür verwenden könnte. Bei meinem 5''-Phone ist mir garantiert das Blickfeld zu klein.


Es ist schon die Zweite Entwicklerversion.
Außerdem hat ja nicht die Halterung eine Auflösung, sondern das Smartphone.

Gibt es 4k-Displays? 1080p, als 2,1MP gibt es ja schon länger.
Das LG3 hat 3,7MP. Zwar kein 2160p mit 8,3MP, aber doch mehr als das DevKit2 mit 1080p.



laughingMan :

thewolf16 :
Je nach Handy Modell hat man jetzt schon eine viel höhere Auflösung als mit dem Oculus Rift, ...


Eben nicht. Die finale Version wird mehr Auflösung haben als jede dieser Smartphone-Halterungen. Du vergleichst einen fertigen Nachbau mit einer ersten Entwicklerversion.

Aber ansonsten gut, ja, vor allem für den Preis. Ich würde es mir aber nur holen wenn ich mein 8''-Tablet dafür verwenden könnte. Bei meinem 5''-Phone ist mir garantiert das Blickfeld zu klein.



Was hat man von einem größeren Display?
Mehr als ca. 5,5" kann eh nicht genutzt werden.
Die Augen stehen ca. 6cm auseinander (bzw. evtl. 6,1cm bei der Google-PDF), da bringt auch ein 20"-Display nicht mehr. Ganz im Gegenteil, bei gleicher Auflösung auf z.B. 8" sieht man trotzdem mit den Augen auf den Bereich in der Mitte von 6cm Augenabstand, und z.B. noch mal 3cm rechts und links davon. Rechnerisch bei 16:9 ein 5,5"-Display.

Denn ohne der Möglichkeit die beiden Bilder getrennt voneinander nach rechts und links zu verschieben, hat man ja nur mit dem exakt zum Augenabstand (Interpupillardistanz, die Brillenträger können den Wert von ihrem Optiker erfahren) passend großen Smartphone-Display das beste Bild.
Messt doch mal auf dem 8"-Tablet die Strecke zwischen den beiden Zentren. Dafür findet sich evtl. irgendwo ein 3D-Side-by-Side-Video mit jeweils einem Kreuz exakt in der Mitte.

Wenn man nun die Linsen exakt vor den Augen positioniert (Zentrum der Linsen vor der Pupille), sollte logischerweise auch das jeweilige Zentrum des Bildes mit seinem Kreuz (Beispiel) exakt im Linsenzentrum liegen.

Kann man die Bilder verschieben, könnte man das einstellen.
Das macht man bei der Oculus Rift.
Verliert bei einem 8"-Tablet mit 1080p-Auflösung aber natürlich mehr Auflösung am Rand, als bei einem 6,4"-Display oder 5,7"-Display, welches je nach Pupillendistanz schon perfekt sein könnte.


Angeblich sind es im Schnitt 6,5cm, aber dieses Pappteil hat 6cm, meine Augen nach DIY-Messung mit Messschieber auch.

Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 02.07.2014 12:04 von TobiasClaren.

02.07.2014 12:01
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Konsolen-Klaase
Junior Mitglied
**


Beiträge: 27
Gruppe: User
Registriert seit: Jan 2015

Status: Offline
Danke erhalten: 0
Beitrag: #11
xGames  RE: Macht aus eurem Smartphone ein VR-Headset

Verrückt was es alles gibt. Die Halterung aus Pappe(!) zusammenbauen? Würde ich gern sehen, aber der refugio-Link ist erblindet.

Aber ich glaube Geld gebe ich für sowas erst aus wenn ganz normale Handy-Anbieter sowas ins Sortiment reinnehmen oder als Bonus zum Vertrag mitschenken.

Obwohl die Versprechungen - bei den sagen wir mal namhaften Modellen - ja generell schon geil klingen ...

23.01.2015 15:22
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
laughingMan
News-Writer
**


Beiträge: 5.220
Gruppe: User
Registriert seit: Oct 2011

Status: Offline
Danke erhalten: 2363
Beitrag: #12
xGames  RE: Macht aus eurem Smartphone ein VR-Headset

Konsolen-Klaase :
Verrückt was es alles gibt. Die Halterung aus Pappe(!) zusammenbauen? Würde ich gern sehen, aber der refugio-Link ist erblindet.


Mittlerweile gibt es ja auch von Samsung ein hochwertigeres Modell für das neue Galaxy Note 4, das soll ziemlich gut sein soweit ich gehört habe.

23.01.2015 16:03
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
TobiasClaren
Neuling
*


Beiträge: 2
Gruppe: User
Registriert seit: Jul 2014

Status: Offline
Danke erhalten: 0
Beitrag: #13
xGames  RE: Macht aus eurem Smartphone ein VR-Headset

Ich habe gelesen, dass das Note 4 darin recht heiß wird, oder gab es evtl. sogar Abstürze...


Außerdem ist absolut unverständlich, waarum nur das Note 4 unterstützt wirde.
Das Note 3 hat fast die gleichen Abmessungen. Da geht es in einer Richtung nutr um 0,5mm Unterschied.
Ich meine das N 4 wäre da leicht kleiner.


Außerdem sind 200 für so ein Teil ziemlich teuer.
Das OR soll 300 kosten wenn es rauskommt...

23.01.2015 16:43
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
laughingMan
News-Writer
**


Beiträge: 5.220
Gruppe: User
Registriert seit: Oct 2011

Status: Offline
Danke erhalten: 2363
Beitrag: #14
xGames  RE: Macht aus eurem Smartphone ein VR-Headset

TobiasClaren :
Außerdem ist absolut unverständlich, waarum nur das Note 4 unterstützt wirde.
Das Note 3 hat fast die gleichen Abmessungen.


Displayauflösung ist das große Zauberwort, unter einer gewissen Auflösung sieht es nicht gut aus.

TobiasClaren :
Außerdem sind 200 für so ein Teil ziemlich teuer.
Das OR soll 300 kosten wenn es rauskommt...


Das Dev Kit 2 kostet samt Lieferkosten im Moment ca. 350€, die finale Version wird sicher nicht billiger sein.

23.01.2015 17:21
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
thewolf16
King
*


Beiträge: 2.087
Gruppe: User
Registriert seit: Oct 2009

Status: Offline
Danke erhalten: 1336
Beitrag: #15
RE: Macht aus eurem Smartphone ein VR-Headset

Ich habe die GearVR schon so lange wie sie in Amerika auf dem Markt ist. Ich benutze das Ding sehr lange um im Oculus Cinema Filme und Serien zu schauen, aber ich habe noch nie eine Überhitzungsmeldung bekommen. Ausserdem darf man die GearVR nicht als kleinen Bruder der Oculus Ruft ansehen, sie sind absolut gleichwertig, nur dass die eine für Unterwegs entwickelt wurde und die andere Zuhause für den Computer. Ich finde die GearVR besser als das aktuelle DevKit2 weil es wirklich ein Unterschied ob man am Kabel hängt oder man sich schön aufs Bett legen kann und sich einen Film auf einen 100 Zoll Kinobildschirm ansehen kann. Die Bildschirmqualität ist derzeit das beste was man bekommen kann, man hat zwar noch den Screen Door Effekt aber wirklich nur noch ganz leicht. Jeden Dienstag kommen neue kostenlose Apps in den Oculus Store, es hat also nichts mehr mit den Smartphonehaltern zutun. Die Brille ist eine Oculus Rift, steht ja auch "powered by Oculus" an der Seite. Wenn ihr denkt dass es nur ein Smartphonehalter ist mit Linsen dann stimmt das auch nicht: In der GearVR sind außerdem Sensoren verbaut die die Kopfbewegungen sehr genauso und schnell (unter 20ms) tracken. Auch ist noch ein Trackpad verbaut und die Software wird von Oculus zugesteuert. Die Brille ist zwar mit dem Note 4 zusammen ziemlich teuer, aber man muss bedenken dass ein anständiger PC der alle Oculus Rift Spiele abspielen kann auch an die 800 Euro kostet (+kosten für die Rift selber). Ich bin auf jeden Fall zufrieden, freue mich auf jeden Dienstag wie auf Weihnachten und werde mir auch das neueste Modell holen wenn das angekündigt wird. Achja, bevor ich es vergesse: Die GearVR ist seit einigen Tagen auch in Deutschland verfügbar. Smile


Ich bin ein Klarträumer, du auch? Bitte schaut im Klartraum-Thread vorbei und hinterlasst eure Meinungen und Erfahrungen zu dem Thema:

http://www.pspking.de/forum/showthread.php?tid=53865&pid=616750&#pid616750

Wenn auch du ein (zukünftiger) Klarträumer bist dann pack dies in deine Signatur!
24.01.2015 12:41
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben  Thema schreiben 

Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
xGames [Suche] Einsteiger Smartphone Jitsu 17 3.707 31.12.2014 00:47
Letzter Beitrag: TheSnak3
xGames Smartphone rooten und Apps behalten? Shinouga 13 2.645 05.09.2014 15:00
Letzter Beitrag: Shinouga
Question smartphone ersetzen bei Saturn? kampfkraut 20 3.530 09.08.2014 15:22
Letzter Beitrag: Cris
xGames Smartphone , Media Markt unterbieten? CryWar 11 1.841 28.12.2013 19:20
Letzter Beitrag: heubergen
xGames Smartphone Empfehlung 19michael95 8 1.589 17.12.2013 18:25
Letzter Beitrag: 19michael95

Druckversion anzeigen
Thema einem Freund senden
Thema abonnieren | Thema zu den Favoriten hinzufügen







» zum Seitenanfang