Antwort schreiben  Thema schreiben 
Verfasser Nachricht
Shana-chan
Developer
**


Beiträge: 2.839
Gruppe: Datenpfleger
Registriert seit: Feb 2011

Status: Abwesend
Danke erhalten: 1997
Beitrag: #1
xxps3  Im Test: Castlevania Lords of Shadow 2



Genre: Action Adventure
Publisher: Konami
Entwickler: MecurySteam
Systeme: PS3, Xbox 360, PC

Online-Multiplayer: Nein
Uncut: Ja
Altersfreigabe: ab 16 freigegeben
Sprache/Texte: Englisch/Deutsch

X Angebot: Castlevania: Lords of Shadow 2 (Amazon)



Seit 1986 peitschen sich die Belmonts als Vampirjäger durch die Videospielgeschichte. Vom Amiga bis hin zur PlayStation war schon alles dabei und das sorgte folglich für eine sehr komplexe Story. Castlevania: Lords of Shadow 2 beginnt genau dort wo der erste Teil der Vampir-Saga aufhört: Gabriel aus dem Belmont-Clan, dessen Frau Marie im ersten Teil der Saga getötet wurde, sehnt sich nach Rache. Da er in seiner jetzigen Form keine Chance gegen die Gegner aus der Hölle hat, trinkt er das Blut eines Vampirs um stärker zu werden. Letztendlich gelingt es ihm den Lord of Shadow zu besiegen, bezahlt dafür aber einen Preis. Er wird zum neuen Prinz der Finsternis, „Dracula Der Drache“, ernannt.

Eu sunt Dracul!
Castlevania: Lords of Shadow 2 besitzt eine typische God of War Steuerung. So könnt ihr mit X Springen und eure Gegner via Viereck und Dreieck mit eurer Schattenpeitsche attackieren. Ein neues Feature wurde in Lords of Shadow 2 auf den rechten Analog Stick gelegt, so kann man erstmals die Kamera selbst steuern. Das wohl wichtigste Feature liegt aber auf L2, denn damit blockt ihr feindliche Attacken. Blockt ihr synchron, habt ihr die Chance zu Kontern um euren Gegner mit einigen kritischen Treffern den Gar aus zu machen. Die Steuerung könnt ihr auch gleich mal an ein paar lebenden Soldaten üben, denn Draculas Burg wird von der Bruderschaft belagert, die sich nix sehnlicher wünscht als Dracula endlich zu töten.


Dracula is Back Baby!
Dracula erwacht nach einem sehr langen Schlaf plötzlich in einen für ihn unbekannten Ort. Und zwar an der Stelle wo eigentlich sein Schloss hätte stehen müssen. Ziemlich erschöpft und von einem Großteil seiner Kräfte beraubt, trifft er auf seinen alten Bekannten, Zobek. Dieser warnt Dracula vor Satan, der aus den Tiefen der Finsternis zurückgekehrt ist und die Welt ins Chaos stürzen will. Zobek schlägt Dracula einen Deal vor: „Besiege Satan, und ich erlöse dich von deiner Unsterblichkeit“.

In Draculas letztem Abenteuer begebt ihr euch durch die Moderne als auch durch ein Mittelalterliches Setting. So wart ihr eben noch in einem Neon-Viertel, schon seid ihr wieder in eurer alten Burg mittels Portal. Mit Zunehmen des Spielverlaufs könnt ihr neue Attacken und Fähigkeiten erspielen. Dabei wird auf ein Upgrade-System gesetzt. Für jeden besiegten Gegner bekommt ihr Punkte und könnt diese in eurem Skill-Buch einlösen. Welche Talente ihr wählt, ist euch überlassen. Allerdings bringen die meisten Moves keinen entscheidenden Vorteil im Kampf und schauen einfach nur cool aus.


Metal Gear Dracula?!
Wie in fast jedem Spiel gibt es auch in Castlevania: Lords of Shadow 2 schreckliche Frustmomente, so auch im Kapitel Spiegelscherben. Ihr sollt ein Fragment für den Spiegel des Schicksals suchen, doch dieser wird von Agreus, dem verrückten Bruder von Pan, der im ersten Teil der Saga gestorben ist, bewacht. Agreus macht euch für den Tod seines Bruders verantwortlich. Jetzt gilt es sich in alter Stealth Manier an Agreus vorbei zu schleichen, wäre da nur nicht überall Laub. Sobald ihr auf das Laub tretet kommt Agreus angesprintet und fegt euch mit einem Wirbelsturm weg - Ihr müsst von vorne beginnen. Zwar könnt ihr ihn mit Schattendolchen ablenken, die ihr auf Glocken werft, doch dies muss sehr gut abgestimmt sein, da er euch sonst sieht.

Grafisch ist der neue Castlevania Teil zwar nicht der Hit, dafür harmonieren der Soundtrack und die Atmosphäre umso mehr. Ein Negativpunkt sind die Stealth-Passagen in der Gegenwart, diese werden immer von geklonten Mutanten bewacht die unbesiegbar sind. Sobald sie Dracula sehen, bescheren sie einem sofort einen Instant-Death. Es gibt etliche Stellen im Spiel, an denen man an solch einer Wache vorbei muss und man nicht genau weiß wo es jetzt weitergeht.

Wer auch jedes kleine Geheimnis lüften will, kommt wohl nicht drum rum auch den neuen Kartenraum zu nutzen, um schnell von A nach B zu kommen. Etwas nervig fand ich, dass jedesmal eine Cutscene beim Benutzen des Raumes erscheint. So gesehen bringt der Raum eigentlich nix, da die Welt von Lords of Shadow 2 nur Tagebücher von Soldaten oder Schmerz-Applikatoren zur Verfügung stellt, letzteres sorgt dafür das Ihr Kristalle bekommt. Sammelt Ihr davon fünf vom gleichen Typ, werden eure Werte aufgefrischt.




Das Fazit:
Castlevania: Lords of Shadow 2 ist wahrlich kein schlechter Titel. Man kann mit Sicherheit seinen Spaß daran haben; nur es ist bei Weitem nicht das perfekte Spiel, das man erwartet hätte. Die Story ist durchaus gelungen und die Geschichte wurde zum Schluss gut aufgelöst. Die Steuerung macht ein wenig Probleme und ist überladen, das Level-Design gaukelt eine offene Spielwelt vor, wo aber nicht viel Open-World ist. Man kann zwar nach dem Beenden des Spiels, nochmal überall hingehen und Geheimnisse lüften; dies beschränkt sich aber nur auf das Sammeln von Kristallen um die Level-Werte zu verbessern. Lords of Shadow 2 ist nichts Halbes aber auch nichts Ganzes. Leute, die das Action-Adventure speziell wegen der Story spielen, werden auf jeden Fall ihren Spaß haben.



Wertung


+ Gelungene Story
+ Tolle Atmosphäre
+ Neue Features

- Mehrere Fruststellen
- Lange Ladezeiten mit kurzen Blackscreens


11.03.2014 06:09
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Folgende User bedanken sich:
mileleku (Mar-12-2014), The Z (Mar-11-2014), Sucht (Mar-11-2014)
Antwort schreiben  Thema schreiben 

Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
yVideo Shadow of the Tomb Raider - Weltpremiere des Gameplay Trailers alexking 1 962 14.06.2018 13:24
Letzter Beitrag: MichaelLiz
xxps3 Shadow of the Tomb Raider offiziell enthüllt mit Ankündigungs-Trailer & Releasetermin alexking 0 940 28.04.2018 18:16
Letzter Beitrag: alexking
xxps3 Shadow of the Tomb Raider erscheint im September 2018 für PS4 alexking 1 1.510 17.04.2018 17:19
Letzter Beitrag: ninisingh
xxps3 Im Test: Shadow of the Colossus (PS4) alexking 0 2.268 18.02.2018 15:05
Letzter Beitrag: alexking
xxps3 Shadow of the Colossus - das Meisterwerk gibt es ab heute als Remake für PS4 alexking 0 1.801 07.02.2018 13:00
Letzter Beitrag: alexking

Druckversion anzeigen
Thema einem Freund senden
Thema abonnieren | Thema zu den Favoriten hinzufügen




» zum Seitenanfang