Antwort schreiben  Thema schreiben 
Verfasser Nachricht
drm_wayne
Junior Mitglied
**


Beiträge: 44
Gruppe: User
Registriert seit: Dec 2012

Status: Offline
Danke erhalten: 8
Beitrag: #1
xGames  WW2 Homebrew: Was dar ich verwenden und was nicht?

Moin Zusammen,

Mich würde mal interessieren was ich in einem Homebrew Spiel an Symbolik / WW2 Referenz verwenden darf
und was nicht?

Hakenkreuze und SS Runen sind klar, Verboten, doch wie sieht es mit "Ersatz Symbolen" aus?
Eisernes Kreuz, Schwarze Sonne, Triskele?

Wie sieht es mit Adolf Hitler aus als NPC Gegener? In Sniper Elite 3 scheint er ja auch in der USK Fassung
enthalten zu sein, dachte immer das wäre ein "No-Go" bei uns?

Ist es zwingend Notwendig alles zu "verfremden", sprich: Nazis, Wehrmacht etc.. in "Das Regime" / "Die Wölfe" etc umzubenennen?

Würde mich mal interessieren was ich alles ändern müsste siesta

20.06.2014 22:57
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
drm_wayne
Junior Mitglied
**


Beiträge: 44
Gruppe: User
Registriert seit: Dec 2012

Status: Offline
Danke erhalten: 8
Beitrag: #2
RE: WW2 Homebrew: Was dar ich verwenden und was nicht?

ok dann gibts eben nix ....

24.06.2014 18:09
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
SparkMonkay
KaptainBio
*****


Beiträge: 1.434
Gruppe: User
Registriert seit: May 2012

Status: Abwesend
Danke erhalten: 515
Beitrag: #3
RE: WW2 Homebrew: Was dar ich verwenden und was nicht?

HAVE A NICE DAY BITCH! ACHTUNG: POST KANN EDITIERT SEIN! teufel
KINGXlers PC
Mein neuer Taschenrechner

25.06.2014 09:01
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
drm_wayne
Junior Mitglied
**


Beiträge: 44
Gruppe: User
Registriert seit: Dec 2012

Status: Offline
Danke erhalten: 8
Beitrag: #4
RE: WW2 Homebrew: Was dar ich verwenden und was nicht?

Nicht hilfereich da keine Antwort auf meine Frage...
Werde nun das Spiel "The Outfit" als Referenz nehmen, da ist alles drin
bis auf verbotene Symbolik.

25.06.2014 14:48
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Whynot
Legende
*****


Beiträge: 1.778
Gruppe: User
Registriert seit: Jan 2011

Status: Offline
Danke erhalten: 600
Beitrag: #5
RE: WW2 Homebrew: Was dar ich verwenden und was nicht?

Ich würde mal sagen bei nem Homebrew kannste machen was du willst, ohne die obrigkeit zu interessieren.


25.06.2014 20:46
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Y2Ordi
Durchstarter
**


Beiträge: 75
Gruppe: User
Registriert seit: Mar 2013

Status: Offline
Danke erhalten: 28
Beitrag: #6
xGames  RE: WW2 Homebrew: Was dar ich verwenden und was nicht?

drm_wayne :
Hakenkreuze und SS Runen sind klar, Verboten, doch wie sieht es mit "Ersatz Symbolen" aus?
Eisernes Kreuz, Schwarze Sonne, Triskele?

Das http://www.aktion-zivilcourage.de/Braune_Symbole.472/ sollte helfen.

drm_wayne :
Wie sieht es mit Adolf Hitler aus als NPC Gegener? In Sniper Elite 3 scheint er ja auch in der USK Fassung
enthalten zu sein, dachte immer das wäre ein "No-Go" bei uns?

Ich kann mir beim besten Willen nicht vorstellen, dass die Erwähnung oder Implementierung einer Person in einem Spiel strafbar ist. (es sei denn, es handelt sich in irgendeiner Form um eine Verletzung der Persönlichkeitsrechte)

drm_wayne :
Ist es zwingend Notwendig alles zu "verfremden", sprich: Nazis, Wehrmacht etc.. in "Das Regime" / "Die Wölfe" etc umzubenennen?

Auch das wäre mir neu, dass die Verwendung von Begriffen wie ''Nazi'' oder ''Wehrmacht'' in Deutschland strafbar sei. Noidea

Aber nun gut, ich bin kein Jurist, also alle Angaben ohne Gewähr. Cool

25.06.2014 22:19
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
drm_wayne
Junior Mitglied
**


Beiträge: 44
Gruppe: User
Registriert seit: Dec 2012

Status: Offline
Danke erhalten: 8
Beitrag: #7
xGames  RE: WW2 Homebrew: Was dar ich verwenden und was nicht?

Danke, ich will halt auf Nummer sicher gehen.
Nicht das ich Ärger bekomme weil irgendwo ein "le Kreuz" vergessen wurde etc, mein Texture artist
ist nämlich Amerikaner und dem passt das so mar garnicht alles zu ändern xD

Lustigerweise kenne ich sogar einen deutschen "Wolfenstein 3D" modder dem das mit den Symbolen
total egal ist, und da ist noch nie was passiert.

Im Moment sind nur die "Grossen Banner" zensiert (Bild von der PSP Version):

Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 26.06.2014 12:16 von drm_wayne.

26.06.2014 12:14
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben  Thema schreiben 

Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
xGames GTA Schriftzug verwenden legal? Darktraceur92 0 3.886 21.11.2018 20:28
Letzter Beitrag: Darktraceur92
xPSP Homebrew weitercoden German_Noob 3 1.072 07.07.2011 14:53
Letzter Beitrag: German_Noob
xPSP CFW und Homebrew? PSFAQ 3 1.074 06.11.2010 12:34
Letzter Beitrag: PSFAQ

Druckversion anzeigen
Thema einem Freund senden
Thema abonnieren | Thema zu den Favoriten hinzufügen







» zum Seitenanfang