Antwort schreiben  Thema schreiben 
Verfasser Nachricht
Edgeworth
Profi
****


Beiträge: 462
Gruppe: User
Registriert seit: Oct 2012

Status: Offline
Danke erhalten: 241
Beitrag: #1
xGames  FF 13 Trilogie - Für den PC!

Oh jauchzelet und jubelet! Gute Neuigkeiten für die 3 User im Forum die keine PS3 haben: (Kleiner Scherz am Rande)

Final Fantasy 13 kommt für Steam! Ab 9 Oktober ist Final Fantasy 13 draußen und es soll die ganze Trilogie auf Steam veröffentlicht werden - Was mir gefällt ist der niedrige Preis von nur 12,99 - Bzw. 11,69€ wenn man es vorbestellt.

-> http://store.steampowered.com/agecheck/app/292120/

Während man die alten Teile ja noch bequem per Emulator spielen konnte ist Teil 13 wohl der erste bei dem das nicht möglich war - ohne die PS3. Endlich schafft man dem Abhilfe. Smile

(Kleine Anmerkung: Zum Zeitpunkt des Schreibens ist das Spiel nicht über den Browser erreichbar bei Steam, über den Client selbst sieht man es jedoch.)


Mit freundlichen Einsprüchen!
19.09.2014 08:43
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
laughingMan
News-Writer
**


Beiträge: 5.220
Gruppe: User
Registriert seit: Oct 2011

Status: Offline
Danke erhalten: 2363
Beitrag: #2
xGames  RE: FF 13 Trilogie - Für den PC!

Habe ich gestern auch gesehen. Ich überlege mir ernsthaft es zu kaufen, obwohl es immer heißt dass es so linear ist und angeblich soll das Kampfsystem ziemlich eintönig sein. Aber in den Videos sah es eigentlich nicht so schlecht aus, und allein die Story interessiert mich. Außerdem gibt es auch Leute denen es gut gefällt, mir kommt irgendwie vor als ob es einfach so viel anders macht dass einige FF-Fans beleidigt waren. Muss ich mir noch überlegen. Aber dass gleich die ganze Trilogie kommen soll finde ich gut.

19.09.2014 10:48
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Wuppertaler79
Halbprofi
***


Beiträge: 131
Gruppe: User
Registriert seit: Mar 2014

Status: Offline
Danke erhalten: 15
Beitrag: #3
RE: FF 13 Trilogie - Für den PC!

Leider leider stimmen aber die ganzen Gerüchte dieses einemal. Es ist absolut linear Kein Open World, was ja bei den anderen auch nur im begrenzten Umfang war, aber das würde man ambesten Dungeon Crawler nennen. Es gibt nur einen Weg, den läufst du stur ab und das wars.

21.09.2014 07:00
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
laughingMan
News-Writer
**


Beiträge: 5.220
Gruppe: User
Registriert seit: Oct 2011

Status: Offline
Danke erhalten: 2363
Beitrag: #4
xGames  RE: FF 13 Trilogie - Für den PC!

Wuppertaler79 :
Leider leider stimmen aber die ganzen Gerüchte dieses einemal. Es ist absolut linear Kein Open World, was ja bei den anderen auch nur im begrenzten Umfang war, aber das würde man ambesten Dungeon Crawler nennen. Es gibt nur einen Weg, den läufst du stur ab und das wars.


Das wäre für mich ehrlich gesagt nicht so das Problem: Ich habe nichts gegen lineare Spiele wenn sie lang anhaltenden Spaß machen und die Story stimmt. Beispiel: Crisis Core, hat auch hauptsächlich ein paar Gänge die man entlangrennt und trotzdem hat es eine packende Story und Nebenmissionen für die man alles ausnutzen muss. Open World ist für mich kein Muss, der Rest sollte stimmen. Skyrim ist ja auch Open World, aber ich fand es fast durchgehend langweilig und hatte den Eindruck nie damit fertig zu werden, das Kampfsystem war dann noch dazu so ein Schrotthaufen dass ich immer noch nicht weiß warum es nicht eine Mod gibt die das komplett umbaut.

Ich mache mir eher Sorgen wegen dem Kampfsystem, laut einigen Leuten soll das ja ziemlich fad sein auf Dauer.

Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 21.09.2014 10:17 von laughingMan.

21.09.2014 10:15
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
cortez442
Donnerbalken
*


Beiträge: 3.859
Gruppe: Developer
Registriert seit: Nov 2010

Status: Abwesend
Danke erhalten: 3920
Beitrag: #5
xGames  RE: FF 13 Trilogie - Für den PC!

Wuppertaler79 :
Leider leider stimmen aber die ganzen Gerüchte dieses einemal. Es ist absolut linear Kein Open World, was ja bei den anderen auch nur im begrenzten Umfang war, aber das würde man ambesten Dungeon Crawler nennen. Es gibt nur einen Weg, den läufst du stur ab und das wars.


Also hast du das Spiel noch nie gespiel. Ab Kapitel 11 (~ 20 - 30% der Spielzeit) kommst du in die Archylte-Steppe und kannst machen was du willst, inklusive etlicher Nebenmissionen. Ok, wer einfach nur die Story mitnehmen will, bekommt keine Probleme.

Wenn du aber die Scheuklappen abnimmst, hast du ein gutes RPG mit einem gewöhnungsbedürftigen Kampfsystem. Aber das ändert sich eh mit jedem FF.


26.09.2014 14:27
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Dreiundachzig
King
*


Beiträge: 2.883
Gruppe: User
Registriert seit: May 2009

Status: Offline
Danke erhalten: 1010
Beitrag: #6
RE: FF 13 Trilogie - Für den PC!

Ich habe 13 fast 20 Stunden gespielt und es ist immer noch linear. Das Spiel liegt jetzt gut ein Jahr im Regal.

27.09.2014 17:03
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben  Thema schreiben 

Druckversion anzeigen
Thema einem Freund senden
Thema abonnieren | Thema zu den Favoriten hinzufügen






» zum Seitenanfang