Antwort schreiben  Thema schreiben 
Verfasser Nachricht
HunterX
Legende
*****


Beiträge: 1.172
Gruppe: User
Registriert seit: Apr 2011

Status: Offline
Danke erhalten: 211
Beitrag: #1
xGames  Gaming Pc

Moin,

Ich wollte mir demnächst einen Gaming Pc kaufen.
Höchstens 1.200€ !

Wollte mir den auf http://www.computerwerk.de/ bestellen.
Kann mir jemand ein Pc empfehlen bzw dort zusammenstellen (wenn er/sie Zeit hat) ?

Grüße




25.11.2014 19:30
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
SparkMonkay
KaptainBio
*****


Beiträge: 1.434
Gruppe: User
Registriert seit: May 2012

Status: Abwesend
Danke erhalten: 515
Beitrag: #2
RE: Gaming Pc

Wenn du 2-3 Tage wartest kommt ein schöner Thread online Wink


HAVE A NICE DAY BITCH! ACHTUNG: POST KANN EDITIERT SEIN! teufel
KINGXlers PC
Mein neuer Taschenrechner

25.11.2014 19:40
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Folgende User bedanken sich:
HunterX (Nov-25-2014)
HunterX
Legende
*****


Beiträge: 1.172
Gruppe: User
Registriert seit: Apr 2011

Status: Offline
Danke erhalten: 211
Beitrag: #3
xGames  RE: Gaming Pc

SparkMonkay :
Wenn du 2-3 Tage wartest kommt ein schöner Thread online Wink



Könntest du ihn dann auch hier verlinken ? - Bin nicht mehr der aktivste hier im Forum.




25.11.2014 19:43
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Junkstarr
King
*


Beiträge: 3.140
Gruppe: User
Registriert seit: Apr 2011

Status: Offline
Danke erhalten: 1095
Beitrag: #4
RE: Gaming Pc

mit ssd und i7 4770 -> http://www.atelco.de/pcconfigurator/meinpc/282935

ich persönlich finde nen i7 für spiele pcs immer noch etwas übertrieben, aber die meisten ziehen ihn einem älteren model vor, weshalb ich ihn hier mal mit reingenommen hab.

habe versucht, noch genug geld übrig zu haben, um auf eine gtx 980 zu kommen, hat aber leider nicht ganz geklappt. stattdessen ist es jetzt eine gtx 970 Smile wenn man bei der cpu und beim board abstriche macht, würde man vllt noch auf eine gtx 980 kommen. nach bedarf kann man auch guten gewissens auf 16GB RAM gehen, da kommende spiele den arbeitsspeicher immer mehr auslasten, aber ich denke, so wie es jetzt ist, hast du ein grundsolides system für die kommenden jahre Smile




"Battlefield is no f***ing Flying-school"
[2low]-KSK-Junkstarr

"Phantasie ist wichtiger als Wissen, denn Wissen ist begrenzt"
Albert Einstein

Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 25.11.2014 20:44 von Junkstarr.

25.11.2014 20:42
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Folgende User bedanken sich:
HunterX (Nov-25-2014)
SparkMonkay
KaptainBio
*****


Beiträge: 1.434
Gruppe: User
Registriert seit: May 2012

Status: Abwesend
Danke erhalten: 515
Beitrag: #5
RE: Gaming Pc

Junky!
Dich gibts ja auch noch Tongue

Wunderbar zusammengestellt, jedoch nicht bei atelco Tongue
Bei hwv.de kommt er geschätzt billiger weg inkl. zusammenbau!

@TE
Wird in die Signatur wandern


HAVE A NICE DAY BITCH! ACHTUNG: POST KANN EDITIERT SEIN! teufel
KINGXlers PC
Mein neuer Taschenrechner

25.11.2014 22:17
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Folgende User bedanken sich:
Junkstarr (Nov-25-2014)
Kiba113
200% Shōnen
*****


Beiträge: 1.946
Gruppe: User
Registriert seit: Sep 2011

Status: Offline
Danke erhalten: 800
Beitrag: #6
xGames  RE: Gaming Pc

lustig wie immer ihr beide euch um diese threads kümmert xD



MyAnimeList
Goodbyes are only one side of the coin. You can’t say goodbye until you’ve said hello.
-Sakata Gintoki
25.11.2014 22:59
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Jonny0815
King
*


Beiträge: 2.906
Gruppe: User
Registriert seit: Mar 2010

Status: Offline
Danke erhalten: 1320
Beitrag: #7
RE: Gaming Pc

also am billigsten kommst du meiner meinung nach immernoch bei mindfactory Wink

und außerdem find ich es quatsch 1200€ in ein pc zu stecken ... das ist einfach zu viel damit man noch ein gewisses preis leistungs verhältniss halten kann

und der core i7 is zu teuer da du für eine gpu im cpu zahlst die dann eh nicht benutzt wird -> xeon e3-1231 v3
gtx 970 is meiner meinung nach auch ein brocken zu groß ... nehm was aus der 8er reihe
ssd is meiner meinung nach auch spielerei ... hab nicht wirklich bemerkt das was schneller geworden ist im vergleich zu meinem vorherigen setup mit nur hdd's
und für was zum geier ein blue ray brenner ?

warte mal auf den angekündigten thread vom kaptain Wink

solange kannst du dir das hier anschauen für ~1000€: http://geizhals.de/?cat=WL-465187
oder was ich eher empfehlen würde, 800€: http://geizhals.de/?cat=WL-465185
gehäuse kannst du natürlich (relativ) nach belieben austauschen

investier das geld was dir dann über bleibt lieber in ein .. oder zwei gute monitore Wink


25.11.2014 23:41
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
laughingMan
News-Writer
**


Beiträge: 5.220
Gruppe: User
Registriert seit: Oct 2011

Status: Offline
Danke erhalten: 2363
Beitrag: #8
xGames  RE: Gaming Pc

Jonny0815 :
ssd is meiner meinung nach auch spielerei ... hab nicht wirklich bemerkt das was schneller geworden ist im vergleich zu meinem vorherigen setup mit nur hdd's


Lade mal BF4 von einer HDD, da kann man währenddessen eine Tasse Kaffe trinken.
Mit Win8 von der SSD zu booten ist auch ziemlich schnell, mein Surface Pro braucht meist genauso lange zum Aufwachen aus dem Energiesparmodus wie für den vollständigen Boot.

Am Ende ist es aber auch in meinen Augen nicht wirklich notwendig, Windows 8.1 allein gibt schon einen Vorteil dank der flüssigen Nutzeroberfläche. Ich habe damals eben beim Cyber Monday zugeschlagen, das hat sich schon gelohnt. Wenn man noch Geld übrig hat ist es jedenfalls ein nettes Extra, aber vorher würde ich eher noch mindestens 2TB HDD reinstecken, das Zeug wird schneller voll als man ahnt.

26.11.2014 00:11
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Junkstarr
King
*


Beiträge: 3.140
Gruppe: User
Registriert seit: Apr 2011

Status: Offline
Danke erhalten: 1095
Beitrag: #9
RE: Gaming Pc

@Kiba

Haha Big Grin

@Jonny

Mit 1200€ kann man ein sehr gutes Preis/leistungs Verhältnis halten. Ist aber natürlich ansichtssache, wie viel man ausgeben möchte.

Beim Xeon bezahlt man für Server-features, die dann nicht benutzt werden Smile

die gtx 9er reihe ist einfach Top. Kann man nicht anders sagen, denn keine andere Reihe liefert so viel Leistung bei so wenig Stromverbrauch. Außerdem ist die grafikkarte das letzte, woran ich bei einem gaming pc sparen würde.

Dann hast du irgendwas falsch gemacht. Wenn man Max. 170MB/s von der HDD mit 500MB/s von einer SSD vergleicht, kommt schon ordentlich was rum. Siehe Ladezeiten bei battlefield....

blu ray Brenner ? Weil man es hat. Ganz einfache Antwort. Ist das gleiche wie bei der SSD. Er hat nicht gesagt, ob er es braucht, deswegen hab ich es eingebaut, solange es im Budget liegt Smile




"Battlefield is no f***ing Flying-school"
[2low]-KSK-Junkstarr

"Phantasie ist wichtiger als Wissen, denn Wissen ist begrenzt"
Albert Einstein

Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 26.11.2014 07:05 von Junkstarr.

26.11.2014 07:04
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Jonny0815
King
*


Beiträge: 2.906
Gruppe: User
Registriert seit: Mar 2010

Status: Offline
Danke erhalten: 1320
Beitrag: #10
RE: Gaming Pc

:D

naja ich muss dazu sagen das mein setup vorher schon extrem flüssig lief (windwos 7 hat ohne ssd in 10 sec gebootet mit sinds jetzt evtl. nurnoch 8 ... also nicht wirklich ausschlaggebend ^^)

und laufwerk ... hab ich garkeins mehr weil man einfach keins mehr brauch ^^ ... schon gleich garkein bd laufwerk

und das mit battlefield weiß ich nicht ... hab nur das 3er und das liegt bei mir auch auf der hdd da meine ssd nur 120 gig hat

punkto graka muss ich zugeben ... das ist echt nicht der punkt an dem man sparen sollte ... man kanns aber auch übertreiben ^^

aber cpu auf jeden fall den xeon weil der i7 4770 hat auch "graka features" für die man bezahlt und die man nicht brauch Big Grin ... und er is teurer


26.11.2014 19:02
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben  Thema schreiben 

Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
zInternet Beste Gaming Mäuse alexking 0 5.744 15.08.2019 12:45
Letzter Beitrag: alexking
xGames gaming pc Kiba113 5 2.004 03.08.2015 17:50
Letzter Beitrag: SparkMonkay
xGames neuer gaming pc Kiba113 19 4.665 24.01.2015 21:52
Letzter Beitrag: Junkstarr
xGames Suche Gaming Headset mit gutem Micro Flik 8 2.144 03.02.2014 08:53
Letzter Beitrag: Jonny0815
xGames Guter Gaming-PC? BaDBoY67 6 1.569 20.01.2014 21:21
Letzter Beitrag: SparkMonkay

Druckversion anzeigen
Thema einem Freund senden
Thema abonnieren | Thema zu den Favoriten hinzufügen







» zum Seitenanfang