Antwort schreiben  Thema schreiben 
Seiten (3): « Erste [1] 2 3 Nächste > Letzte »
Verfasser Nachricht
alexking
Administrator
***


Beiträge: 22.036
Gruppe: Administrator
Registriert seit: Dec 2007

Status: Offline
Danke erhalten: 31793
Beitrag: #1
xPSP  Sony über PS Vita: "AAA Spiele lohnen sich nicht mehr"


Auf der PlayStation Experience kündigte Sony zwar einige neue Spiele für die PS Vita an, aber dabei handelte es sich vornehmlich um Independent Titel und mit Resident Evil Revelations 2 um einen Port. Eine große Neuankündigung gab es jedoch nicht und die wird es auch in Zukunft leider nicht geben, wenn es nach Sony geht.

Scott Rohde von Sony Computer Entertainment America äußerte sich nun dazu:

"Die Kosten von AAA Spielen sind einfach zu hoch, als dass sie auf der Vita rentabel sein können. Dafür sind die Verkaufszahlen des Handhelds schlicht zu niedrig. Trotzdem ist die Vita die beste mobile Konsole mit dem ich ich je gespielt habe und ich glaube weiterhin an sie."

09.12.2014 18:45
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Folgende User bedanken sich:
BAM (TZX) (Dec-10-2014), Sucht (Dec-9-2014)
XforceVesa
Profi
****


Beiträge: 403
Gruppe: User
Registriert seit: Jan 2012

Status: Offline
Danke erhalten: 141
Beitrag: #2
RE: Sony über PS Vita: "AAA Spiele lohnen sich nicht mehr"

Wem wundert's auch wenn quasi keine AAA-Titel erschienen sind.....

Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 09.12.2014 18:48 von XforceVesa.

09.12.2014 18:47
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Sakare
Durchstarter
**


Beiträge: 59
Gruppe: User
Registriert seit: Feb 2012

Status: Offline
Danke erhalten: 24
Beitrag: #3
xGames  RE: Sony über PS Vita: "AAA Spiele lohnen sich nicht mehr"

Ich will ma ne Konsole sehen ohne Spiele, die sich gut verkäuft ! So ein Witz von Sony !

Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 09.12.2014 18:57 von Sakare.

09.12.2014 18:56
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Folgende User bedanken sich:
Jay-Puddy (Dec-12-2014), R-Boy (Dec-10-2014), roxas950 (Dec-10-2014), Dj-Star (Dec-10-2014), DaRkRaPiD (Dec-10-2014), Sephax (Dec-10-2014), The Real Enigma87 (Dec-10-2014), NeoSephiroth (Dec-9-2014)
speedfreak
Prankster
**


Beiträge: 7.035
Gruppe: User
Registriert seit: Dec 2009

Status: Offline
Danke erhalten: 8145
Beitrag: #4
RE: Sony über PS Vita: "AAA Spiele lohnen sich nicht mehr"

Dann war das wohl die letzte Konsole aus dem Hause Sony in meinem Besitz.

Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 09.12.2014 19:32 von speedfreak.

09.12.2014 19:32
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Folgende User bedanken sich:
R-Boy (Dec-10-2014)
laughingMan
News-Writer
**


Beiträge: 5.220
Gruppe: User
Registriert seit: Oct 2011

Status: Offline
Danke erhalten: 2363
Beitrag: #5
xGames  RE: Sony über PS Vita: "AAA Spiele lohnen sich nicht mehr"

Wo er recht hat, hat er recht. Wenn es nicht genug potenzielle Kunden gibt ist das beste was man in Zukunft bekommen kann kleinere Produktionen und Portierungen.

XforceVesa :
Wem wundert's auch wenn quasi keine AAA-Titel erschienen sind.....


Gravity Rush, Killzone: Mercenaries, Borderlands 2, WipEout 2048 + HD/Fury, Soul Sacrifice + Delta, BlazBlue CS Extend, NFS Most Wanted, LittleBigPlanet Vita, Tearaway, MGS HD Collection, Final Fantasy X/X-2 HD, Ragnarok Odyssey, ...
Das sind mal die paar die mir spontan einfallen.

Sakare :
Ich will ma ne Konsole sehen ohne Spiele, die sich gut verkäuft ! So ein Witz von Sony !


Die PS Vita hatte zum Start genug Spiele, mittlerweile gibt es für die Plattform bereits mehr Spiele als für die PSP, momentan zählt die Liste auf Wikipedia 857 Titel. Die Konsole ohne Spiele bildest du dir ein.
Die Vita verkauft sich nicht gut weil man um den gleichen Preis ein Smartphone bekommt mit dem man mehr anstellen kann, unter anderem auch spielen. Die PS Vita kam zu spät, sonst hätte sie sich wohl ziemlich gut verkauft wenn man sich ansieht was das Ding so kann. Da war aber der 3DS schon draußen, mit Pokemon und Co., was Sony auch nicht gerade geholfen hat.

Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 09.12.2014 19:38 von laughingMan.

09.12.2014 19:35
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Folgende User bedanken sich:
freak300 (Dec-9-2014)
NicNic
King
*


Beiträge: 2.687
Gruppe: User
Registriert seit: Aug 2009

Status: Offline
Danke erhalten: 882
Beitrag: #6
xGames  RE: Sony über PS Vita: "AAA Spiele lohnen sich nicht mehr"

Gut dass ich mir nie eine PS Vita gekauft habe. Mein PSP Handheld steht nach dem Kauf in ein paar Monaten dann nur im Schrank rum. Wer heute unterwegs daddeln will reichts die Smartphone oder Tablet aus.

Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 09.12.2014 19:41 von NicNic.

09.12.2014 19:40
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
heubergen
Lieutenant Obertroll
*


Beiträge: 4.142
Gruppe: User
Registriert seit: Apr 2012

Status: Abwesend
Danke erhalten: 1112
Beitrag: #7
RE: Sony über PS Vita: "AAA Spiele lohnen sich nicht mehr"

Wenn weiterhin Indie und J-Games erscheinen kann ich damit leben, man muss halt einmal auch die Realität vor Augen führen.

09.12.2014 19:53
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Aroro
Legende
*****


Beiträge: 1.168
Gruppe: User
Registriert seit: Sep 2010

Status: Offline
Danke erhalten: 283
Beitrag: #8
xGames  RE: Sony über PS Vita: "AAA Spiele lohnen sich nicht mehr"

laughingMan :
Wo er recht hat, hat er recht. Wenn es nicht genug potenzielle Kunden gibt ist das beste was man in Zukunft bekommen kann kleinere Produktionen und Portierungen.

XforceVesa :
Wem wundert's auch wenn quasi keine AAA-Titel erschienen sind.....


Gravity Rush, Killzone: Mercenaries, Borderlands 2, WipEout 2048 + HD/Fury, Soul Sacrifice + Delta, BlazBlue CS Extend, NFS Most Wanted, LittleBigPlanet Vita, Tearaway, MGS HD Collection, Final Fantasy X/X-2 HD, Ragnarok Odyssey, ...
Das sind mal die paar die mir spontan einfallen.

Sakare :
Ich will ma ne Konsole sehen ohne Spiele, die sich gut verkäuft ! So ein Witz von Sony !


Die PS Vita hatte zum Start genug Spiele, mittlerweile gibt es für die Plattform bereits mehr Spiele als für die PSP, momentan zählt die Liste auf Wikipedia 857 Titel. Die Konsole ohne Spiele bildest du dir ein.
Die Vita verkauft sich nicht gut weil man um den gleichen Preis ein Smartphone bekommt mit dem man mehr anstellen kann, unter anderem auch spielen. Die PS Vita kam zu spät, sonst hätte sie sich wohl ziemlich gut verkauft wenn man sich ansieht was das Ding so kann. Da war aber der 3DS schon draußen, mit Pokemon und Co., was Sony auch nicht gerade geholfen hat.


Also dem kann ich nicht ganz zustimmen. Klar da ist eine lange liste auf Wikipedia, diese besteht aber zu einem sehr großen Teil aus Spielen für die man jetzt nicht unbedingt ne Vita braucht. Die guten Spiele die zum Release bzw. Lange zeit danach erhältlich waren, war doch sehr übersichtlich und selbst unter den Titeln die du selber aufzählst sind einige Remakes die auch erst ziemlich spät erhältlich waren. Meiner Meinung nach kann man auch nicht die Hoffnung auf Remakes setzen wenn man versucht ne Konsole zu verkaufen, da braucht man schon auch ordentlich neues. Da war für mich der Schwachpunkt der Vita. Ich habe tatsächlich auf ein paar Spiele gehofft die leider nur in Japan erschienen sind und die nun teilweise auch ganz guten Spiele waren einfach zu spät da bzw werden wir niemals spielen können.

Mit dem Angebot das die Vita anfangs geliefert hat glaube ich, und da muss ich dir zustimmen, das einige doch eher zu nem smartphone oder dem 3ds gegriffen haben weils einfach sehr viel bessere Alternativen waren bzw. sind.

Aber im großen und ganzen bleibt es für mich immer noch so wie ich schon öfters sagte, zuerst keine guten Spiele deswegen schlechte absatzzahlen und daraus resultierend immer noch ein schwaches Softwareangebot.

09.12.2014 20:11
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
KAYA
Experte
****


Beiträge: 646
Gruppe: User
Registriert seit: Jul 2011

Status: Offline
Danke erhalten: 249
Beitrag: #9
RE: Sony über PS Vita: "AAA Spiele lohnen sich nicht mehr"

Zumglück hab ich damals meine Vita gegen nen 3DS getauscht.
Kauf mir jetzt warscheinlich ne PSTV damit ich Persona 4 endlich mal spielen kann.

09.12.2014 21:13
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Axido
Legende
*****


Beiträge: 1.811
Gruppe: User
Registriert seit: Mar 2012

Status: Offline
Danke erhalten: 1065
Beitrag: #10
RE: Sony über PS Vita: "AAA Spiele lohnen sich nicht mehr"

Wenn man über 95% der Vita-Spiele halt woanders spielen kann (und das sogar günstiger), dann wird das halt nichts.

Und die Aussage mit der "besten mobilen Konsole, mit der er je gespielt hat", deutet ja schon darauf hin, dass es wohl die einzige sein dürfte.

@LaughingMan
Falsch. Als die Vita erschien, hat sich der 3DS gerade erst durch seine starke Preissenkung und den Aufbau eines Softwareangebots von den anfänglich schlechten Verkäufen erholt. Nintendo weiß halt, wie man einen "Flop" ins Gegenteil umdreht. Nämlich durch strikten Support mit spielenswerter Software. Und wenn ich mir anschaue, wie viele Hundert Stunden ich dieses Jahr mit dem 3DS verbracht habe, und im Gegensatz dazu vielleicht höchstens 20 mit der Vita (die ich daraus resultierend auch noch an meinen Neffen in Spe verliehen habe, weil sie so wenigstens nicht verstaubt), dann weiß ich, wer mein klarer Favorit ist. Der Support ist bei Sony ja leider in die PS4 geflossen. Momentan wiederholt Nintendo seine Auferstehungsgeschichte durch Must Haves auf der Wii U, während Sony versucht, die Vita schön zu reden und sich auf dem Erfolg der PS4 auszuruhen, anstatt der Vita die Aufmerksamkeit zu schenken, die sie aus diesem Tief holen könnte (aber das wäre ja mit einem Risiko verbunden... mimimimi...). Wenigstens durch den Cross-Controller-Support an der PS4 hätte man der Vita noch zum Sprung nach vorne verhelfen können, aber der Zug ist abgefahren, weshalb ich meine Vita jetzt auch endgültig verkaufen werde... auch wenn ich moralische Bedenken habe, das Ding einem armen Schwein anzudrehen, das irgendwann auch feststellen muss, dass die Vita ihre besten Zeiten bereits erlebt hat.

PS: Ich bin halt kein Freund von JRPGs oder Visual Novels, die dann nicht einmal bei uns erscheinen. Dementsprechend fällt für mich ein Großteil des verbleibenden noch ernst zu nehmenden Lineups flach.

Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 09.12.2014 21:25 von Axido.

09.12.2014 21:17
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Folgende User bedanken sich:
XforceVesa (Dec-10-2014), NeoSephiroth (Dec-9-2014)
Sucht
Legende
*****


Beiträge: 1.470
Gruppe: User
Registriert seit: Nov 2009

Status: Offline
Danke erhalten: 346
Beitrag: #11
RE: Sony über PS Vita: "AAA Spiele lohnen sich nicht mehr"

wenigstens die japaner unterstützen die vita mit j-rpgs und visual novels.

09.12.2014 21:29
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
xXPizzaNinjaXx
Imagine Breaker
*


Beiträge: 2.043
Gruppe: User
Registriert seit: Dec 2010

Status: Offline
Danke erhalten: 814
Beitrag: #12
xGames  RE: Sony über PS Vita: "AAA Spiele lohnen sich nicht mehr"

Sollen sie halt noch ein Jahr oder so warten und das System offen machen, dann würde sich das Teil wenigstens in den anderen Ländern gut verkaufen und die Spiele die für den Westen zugänglich sind hätte man sich bis dahin wahrscheinlich eh schon geholt und da die J-Games am Ende ja doch nicht in den Westen kommen entsteht auch kein Verlust. Natürlich sin da immer no die Spiele kleinerer entwickler studios aber ich schätze die dürften sich auch nicht so gut verkaufen.

Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 09.12.2014 23:13 von xXPizzaNinjaXx.

09.12.2014 23:12
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Kalegula
Unregistered


Beitrag: #13
xGames  RE: Sony über PS Vita: "AAA Spiele lohnen sich nicht mehr"

Ich möchte nur mal anmerken das der Interview Partner anscheind nen Hosenscheißer ist und frisch in der Branche.
Denn sonst wüsste er das die Abkürzung AAA die Kostenintensität eines Spiels definiert, nicht seine Qualität.

Das AAA Spiele Teuer sind, ist quasi als würde ein Fleischer sagen "Diese Boulette ist zu fleischig". .... Lehrer

09.12.2014 23:35
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Y2Ordi
Durchstarter
**


Beiträge: 75
Gruppe: User
Registriert seit: Mar 2013

Status: Offline
Danke erhalten: 28
Beitrag: #14
xGames  RE: Sony über PS Vita: "AAA Spiele lohnen sich nicht mehr"

laughingMan :

XforceVesa :
Wem wundert's auch wenn quasi keine AAA-Titel erschienen sind.....


Gravity Rush, Killzone: Mercenaries, Borderlands 2, WipEout 2048 + HD/Fury, Soul Sacrifice + Delta, BlazBlue CS Extend, NFS Most Wanted, LittleBigPlanet Vita, Tearaway, MGS HD Collection, Final Fantasy X/X-2 HD, Ragnarok Odyssey, ...
Das sind mal die paar die mir spontan einfallen.

Na ja, das sind ja alles schöne Spiele, aber
ein Vita-exklusives Metal Gear Solid,
ein Vita-exklusives GTA,
ein Vita-exklusives Ratchet and Clank,
ein Vita-exklusives God of War,
ein Vita-exklusives Kingdom Hearts,
ein Vita-exklusives Final Fantasy,
wären wohl schon deutlich besser als system seller geeignet. Übrigens sind das auch nur Serien, die mindestens einen Ableger auf der PSP hatten, also hier wären Vita Titel schon realistisch gewesen.

10.12.2014 00:23
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Folgende User bedanken sich:
roxas950 (Dec-10-2014)
Zephir
Profi
****


Beiträge: 301
Gruppe: User
Registriert seit: Nov 2009

Status: Offline
Danke erhalten: 184
Beitrag: #15
RE: Sony über PS Vita: "AAA Spiele lohnen sich nicht mehr"

Mir reicht die Vita bisher. Es gibt auch genug Spiele, die mich ansprechen.

Nutze meine Vita aber meist nur für PSP oder PS1 Spiele. Ist halt wie ne PSP, nur mit schickerer Auflösung.


Aber zu den News kann ich nur sagen "Wer nicht wagt, der nicht gewinnt" Sony hat die Konsole schon abgeschrieben, kann also nix mehr werden.

10.12.2014 03:17
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Seiten (3): « Erste [1] 2 3 Nächste > Letzte »
Antwort schreiben  Thema schreiben 

Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
zInternet Sony verärgert PlayStation Plus Kunden: Ab März 2019 keine Spiele mehr für PS3 & PS Vita alexking 11 3.786 14.11.2018 06:57
Letzter Beitrag: Frenderi
xPSP Fan Patch zu Final Fantasy Type-0 nicht mehr verfügbar - Abmahnung von Square Enix heubergen 42 5.785 04.10.2018 04:10
Letzter Beitrag: fbarraza28
xPSP Sony verarscht uns erneut: Einige Spiele nun doch nicht "kompatibel" mit der PS TV heubergen 17 4.384 02.10.2018 10:45
Letzter Beitrag: fbarraza28
xxps3 gamescom 2017: Diese Spiele kann man bei Sony ausprobieren alexking 0 1.205 16.08.2017 08:55
Letzter Beitrag: alexking
yGER gamescom 2017: Sony denkt über Pressekonferenz nach alexking 0 1.174 18.06.2017 12:52
Letzter Beitrag: alexking

Druckversion anzeigen
Thema einem Freund senden
Thema abonnieren | Thema zu den Favoriten hinzufügen
Dieses Thema bewerten:




» zum Seitenanfang