Antwort schreiben  Thema schreiben 
Verfasser Nachricht
alexking
Administrator
***


Beiträge: 22.036
Gruppe: Administrator
Registriert seit: Dec 2007

Status: Offline
Danke erhalten: 31791
Beitrag: #1
yJAP  Gerücht: Sony könnte den angeschlagenen Publisher SEGA übernehmen


Vor Kurzem hat der japanische Publisher SEGA bekannt gegeben, dass man 300 Mitarbeiter entlassen muss. Grund dafür sind hohe Verluste, die man in den letzten Jahren angehäuft hat. Bereits im Jahr 2012 hatte man bis auf die UK Niederlassung alle Standorte in Europa geschlossen. Große Titel sind seitdem Mangelware geworden. Zudem steckt dem Konzern noch immer eine 140 Millionen teure Fehlinvestition in den Knochen, nachdem man die Arbeiten an einem Gebäudekomplex in Japan eingestellt hat.

Nun gibt es Gerüchte, dass Sony den Publisher inkl. der Rechte an einigen beliebten Serien wie Sonic, Shenmue, Crazy Taxi, Virtua Fighter und co. übernehmen könnte. Offizielle Aussagen dazu gibt es aber noch nicht.

Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 30.01.2015 19:41 von alexking.

30.01.2015 19:40
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Sigma-Draconis
King
*


Beiträge: 4.550
Gruppe: User
Registriert seit: May 2010

Status: Offline
Danke erhalten: 3772
Beitrag: #2
RE: Gerücht: Sony könnte den angeschlagenen Publisher SEGA übernehmen

nintendo wäre besser für sega

30.01.2015 19:48
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Folgende User bedanken sich:
Axido (Jan-31-2015), Jay-Puddy (Jan-30-2015)
Hanfos
Halbprofi
***


Beiträge: 244
Gruppe: User
Registriert seit: Dec 2010

Status: Offline
Danke erhalten: 107
Beitrag: #3
yJAP  RE: Gerücht: Sony könnte den angeschlagenen Publisher SEGA übernehmen

JA! Und bringt dann PHANTASY STAR ONLINE 2 in EUROPA raus! Crying

30.01.2015 20:35
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
heubergen
Lieutenant Obertroll
*


Beiträge: 4.142
Gruppe: User
Registriert seit: Apr 2012

Status: Abwesend
Danke erhalten: 1112
Beitrag: #4
RE: Gerücht: Sony könnte den angeschlagenen Publisher SEGA übernehmen

Die sollten endlich mal PSO2 nach Europa bringen - dann haben die keine finanzielle Probleme mehr Smile

@Sigma-Draconis: Und wieso Nintendo? Damit diese blöden Konsolen noch mehr Exklusiv-Titel erhalten?

Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 30.01.2015 21:52 von heubergen.

30.01.2015 21:49
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
MatzeO
Legende
*****


Beiträge: 1.878
Gruppe: User
Registriert seit: Apr 2011

Status: Offline
Danke erhalten: 912
Beitrag: #5
xGames  RE: Gerücht: Sony könnte den angeschlagenen Publisher SEGA übernehmen

heubergen :
Die sollten endlich mal PSO2 nach Europa bringen - dann haben die keine finanzielle Probleme mehr Smile

@Sigma-Draconis: Und wieso Nintendo? Damit diese blöden Konsolen noch mehr Exklusiv-Titel erhalten?


Du scheinst mir n ziemlicher Hater zu sein,
kritisierst jede News die nicht über Sony handelt und bezeichnest Konsolen die nicht von Sony stammen automatisch als "blöd".
Kann ja sein, dass dich die Spiele nicht allzusehr ansprechen aber da du dich ja darüber beschwerst, dass sie ja nicht noch mehr Exklusivtitel erhalten sollen scheinen sie dir wohl doch zu gefallen. Wink

Zum Thema: Würde mich freuen, auch wenn die Vita wohl selbst davon nicht mehr profitieren würde.
Vielleicht kriegt sie ja ein Sonic Handy Game....

30.01.2015 22:21
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Folgende User bedanken sich:
Axido (Jan-31-2015), A7X (Jan-31-2015), The Z (Jan-31-2015)
laughingMan
News-Writer
**


Beiträge: 5.220
Gruppe: User
Registriert seit: Oct 2011

Status: Offline
Danke erhalten: 2363
Beitrag: #6
xGames  RE: Gerücht: Sony könnte den angeschlagenen Publisher SEGA übernehmen

Die Sega-Spiele sind ziemlich an mir vorbeigegangen, mir ist ehrlich gesagt egal wer die kauft, aber falls Sony die Rechte nicht bekommt war es das wohl mit Sonic Racing für PlayStation-Konsolen.

MatzeO :
Du scheinst mir n ziemlicher Hater zu sein,
kritisierst jede News die nicht über Sony handelt und bezeichnest Konsolen die nicht von Sony stammen automatisch als "blöd".


Nun, was erwartet man von einem Vita-Fanboy mit "Obertroll" als Titel?

30.01.2015 22:26
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
heubergen
Lieutenant Obertroll
*


Beiträge: 4.142
Gruppe: User
Registriert seit: Apr 2012

Status: Abwesend
Danke erhalten: 1112
Beitrag: #7
RE: Gerücht: Sony könnte den angeschlagenen Publisher SEGA übernehmen

@MatzeO: Ich bin gegen jegliche Sony-fremde News (einige namentlich nicht genannte mal aussen vor) allergisch, dass hier ist ein Sony Portal und sollte sich darum kümmern, Nintendo Seiten gibt es genug.

Ausserdem nimmt der 3DS der Vita dringend benötigte Marktanteile weg, daher würde mich noch mehr Exklusivtitel stören. Gamefreak sollte mir endlich mal einen Titel auf die Vita bringen.

30.01.2015 22:53
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
gmipf
Experte
****


Beiträge: 959
Gruppe: User
Registriert seit: Jan 2011

Status: Offline
Danke erhalten: 360
Beitrag: #8
xGames  RE: Gerücht: Sony könnte den angeschlagenen Publisher SEGA übernehmen

heubergen :
...Gamefreak sollte mir endlich mal einen Titel auf die Vita bringen.


Hahaha, das wird niemals geschehen.

31.01.2015 15:25
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Folgende User bedanken sich:
The Z (Jan-31-2015)
MatzeO
Legende
*****


Beiträge: 1.878
Gruppe: User
Registriert seit: Apr 2011

Status: Offline
Danke erhalten: 912
Beitrag: #9
xGames  RE: Gerücht: Sony könnte den angeschlagenen Publisher SEGA übernehmen

gmipf :

heubergen :
...Gamefreak sollte mir endlich mal einen Titel auf die Vita bringen.


Hahaha, das wird niemals geschehen.


Schließe mich gmipf an Big Grin

Sony könnte ja vielleicht mal anfangen selber gute Spiele zu machen,
bzw. Entwicklerstudios zu beauftragen/finanzieren.

Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 31.01.2015 18:09 von MatzeO.

31.01.2015 18:09
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Axido
Legende
*****


Beiträge: 1.811
Gruppe: User
Registriert seit: Mar 2012

Status: Offline
Danke erhalten: 1065
Beitrag: #10
xGames  RE: Gerücht: Sony könnte den angeschlagenen Publisher SEGA übernehmen

MatzeO :

gmipf :

heubergen :
...Gamefreak sollte mir endlich mal einen Titel auf die Vita bringen.


Hahaha, das wird niemals geschehen.


Schließe mich gmipf an Big Grin

Sony könnte ja vielleicht mal anfangen selber gute Spiele zu machen,
bzw. Entwicklerstudios zu beauftragen/finanzieren.


Ich schließ mich auch mal an.
heubi scheint langsam überzuschnappen. Big Grin
Also ich glaube, Sony wird nicht viel Freude an SEGA haben, weil die in letzter Zeit auch bei der Qualität der Spiele straucheln. Total War kann ich leider nicht beurteilen, aber das wäre damit auch die einzige Reihe, bei der ich mir vorstellen könnte, dass da noch Geld zu holen ist. Sonic wird immer mehr verhunzt (beliebte Serie würde ich dazu nicht mehr sagen...) und sonst kommen zwar ab und zu nicht wirklich schlechte Spiele raus, aber auch keine Kassenschlager. Vielleicht übersehe ich da aber auch welche.

Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 31.01.2015 19:14 von Axido.

31.01.2015 19:13
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
alinho
Profi
****


Beiträge: 493
Gruppe: User
Registriert seit: Feb 2013

Status: Offline
Danke erhalten: 60
Beitrag: #11
RE: Gerücht: Sony könnte den angeschlagenen Publisher SEGA übernehmen

Ein Sonic als side scroller wäre doch mal was. Ich meine Rayman und Mario Bros bringen's doch auch noch.

31.01.2015 19:42
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
laughingMan
News-Writer
**


Beiträge: 5.220
Gruppe: User
Registriert seit: Oct 2011

Status: Offline
Danke erhalten: 2363
Beitrag: #12
xGames  RE: Gerücht: Sony könnte den angeschlagenen Publisher SEGA übernehmen

Axido :
Total War kann ich leider nicht beurteilen, aber das wäre damit auch die einzige Reihe, bei der ich mir vorstellen könnte, dass da noch Geld zu holen ist.


Da ist Sega aber nur der Publisher, Entwickler ist Creative Assembly. Ist aber eine ziemlich gute Spieleserie, in Sachen Strategie ganz vorn dabei.
Wenn es um Sonic geht hast du recht, das letzte woran ich mich da erinnern kann ist ein mittelmäßiger Temple Runner-Klon fürs Handy.

31.01.2015 22:03
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
TheSnak3
Legende
*****


Beiträge: 1.770
Gruppe: User
Registriert seit: Mar 2010

Status: Offline
Danke erhalten: 521
Beitrag: #13
RE: Gerücht: Sony könnte den angeschlagenen Publisher SEGA übernehmen

ALTER HALLO SHENMUE vllt ?! Scheis mal auf sonic und son kram SHENMUE 3 soll endlich erscheinen

01.02.2015 00:26
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben  Thema schreiben 

Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
yJAP SEGA: Atlus-Spiele sollen weiterhin in Europa erscheinen alexking 0 1.222 24.05.2016 07:08
Letzter Beitrag: alexking
xxps3 GameStop steigt als Publisher ein: Kooperation mit ReadyAtDawn & Insomniac Games alexking 7 2.121 20.04.2016 14:51
Letzter Beitrag: NicNic
xPSP Wegen mangelnder Konkurrenz: Publisher sollten auf PS Vita Spiele setzen alexking 7 2.548 16.08.2015 18:03
Letzter Beitrag: Axido
yGER Insolvenzverfahren von deutschem Publisher beantragt heubergen 1 1.283 07.10.2014 09:40
Letzter Beitrag: Hanfos
xPSP SEGA bestätigt: Phantasy Star Online 2 erscheint in Europa - Termin aber noch unklar alexking 7 1.824 05.09.2014 14:16
Letzter Beitrag: Proto-Tyrant

Druckversion anzeigen
Thema einem Freund senden
Thema abonnieren | Thema zu den Favoriten hinzufügen
Dieses Thema bewerten:




» zum Seitenanfang