Antwort schreiben  Thema schreiben 
Verfasser Nachricht
alexking
Administrator
***


Beiträge: 22.036
Gruppe: Administrator
Registriert seit: Dec 2007

Status: Offline
Danke erhalten: 31793
Beitrag: #1
xPSP  PS Vita Hacking: Raubkopien in China aufgetaucht - Kopierschutz offenbar geknackt


Bislang galt es als unmöglich den Kopierschutz von PS Vita Speilen zu entfernen, um diese dann als Raubkopie auf dem Handheld laufen zu lassen. Genau dies ist aber offenbar nun einem asiatischen Hacker-Team gelungen. In China werden bereits eine Reihe von gecrackten Spielen angeboten, es handelt sich dabei nicht um solche Titel, bei denen der DRM Schutz bereits originär fehlte.

Ersten Meldungen zufolge sollen die Spiele tatsächlich auf der Vita mit dem HENkaku lauffähig sein. Es ist allerdings höchste Vorsicht geboten. Zum einen sind solche Raubkopien illegal, zum anderen sind diverse Viren im Umlauf, die beim Ausführen auf der Speicherkarte der Vita alle Inhalte unwiderbringlich löschen.

X zum Angebot

Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 29.08.2016 09:57 von alexking.

29.08.2016 09:56
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Folgende User bedanken sich:
KICKinYaFACE (Aug-29-2016)
boobane
Junior Mitglied
**


Beiträge: 33
Gruppe: User
Registriert seit: Jul 2011

Status: Offline
Danke erhalten: 2
Beitrag: #2
RE: PS Vita Hacking: Raubkopien in China aufgetaucht - Kopierschutz offenbar geknackt

Adventure time, Tokyo Xanadu, odin sphere leifthrasir, the binding of isaac rebirth, htoL#NiQ: The Firefly Diary.
Funktioniert alles ohne Probleme, Englisch Patches sind auch schon zur Verfügung gestellt worden.
f1ck dich sony ;P

Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 29.08.2016 10:51 von boobane.

29.08.2016 10:50
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
KICKinYaFACE
Experte
****


Beiträge: 749
Gruppe: User
Registriert seit: Nov 2009

Status: Offline
Danke erhalten: 240
Beitrag: #3
xGames  RE: PS Vita Hacking: Raubkopien in China aufgetaucht - Kopierschutz offenbar geknackt

alexking :
Es ist allerdings höchste Vorsicht geboten. Zum einen sind solche Raubkopien illegal, zum anderen sind diverse Viren im Umlauf, die beim Ausführen auf der Speicherkarte der Vita alle Inhalte unwiderbringlich löschen.


Von Viren habe ich nichts gehört und kann dazu auch nichts finden. Gibts dazu eine Quellenangabe? Hört sich ziemlich albern an.

Hier hab ich übrigens ein Proof-of-concept video von den Leuten des Hacks gefunden:
https://www.youtube.com/watch?v=vCEjA9ZnLN8

29.08.2016 13:18
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
NeoSephiroth
Experte
****


Beiträge: 530
Gruppe: User
Registriert seit: Dec 2010

Status: Offline
Danke erhalten: 191
Beitrag: #4
RE: PS Vita Hacking: Raubkopien in China aufgetaucht - Kopierschutz offenbar geknackt

Hoffentlich sind bald mal CFW's möglich. Dann feier ich echt.^^

29.08.2016 14:27
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
roxas950
Legende
*****


Beiträge: 1.109
Gruppe: User
Registriert seit: Apr 2010

Status: Offline
Danke erhalten: 346
Beitrag: #5
xGames  RE: PS Vita Hacking: Raubkopien in China aufgetaucht - Kopierschutz offenbar geknackt

NeoSephiroth :
Hoffentlich sind bald mal CFW's möglich. Dann feier ich echt.^^


Henkaku könnte man eig schon eine CFW nennen.
Du kannst Homebrews installieren man kommt in die Debug Settings, schreibrechte auf dem System hat man auch schon, das PSN lässt sich Spoofen wahrscheinlich kommt noch das Vitamin Homebrew was neben Spielkopien auch ingame Plugins ermöglicht . Custom Themes sind möglich usw...

Also wenn das nicht zu einer CFW gehört weiß ich auch nicht ^^

Guckt euch einfach mal bei Twitter oder wololo um, da erfährt man als schnellstes was so ab geht. Ist ja leider nicht mehr so auf pspking/KingX Sad

Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 29.08.2016 15:33 von roxas950.

29.08.2016 15:25
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
NoNiC
Profi
****


Beiträge: 470
Gruppe: User
Registriert seit: Jun 2014

Status: Offline
Danke erhalten: 69
Beitrag: #6
RE: PS Vita Hacking: Raubkopien in China aufgetaucht - Kopierschutz offenbar geknackt

Es ist keine CFW. Es umgeht nur das Lizenzsystem.

29.08.2016 17:26
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
NeoSephiroth
Experte
****


Beiträge: 530
Gruppe: User
Registriert seit: Dec 2010

Status: Offline
Danke erhalten: 191
Beitrag: #7
RE: PS Vita Hacking: Raubkopien in China aufgetaucht - Kopierschutz offenbar geknackt

Du, ich bin noch auf 3.18 und scheue mich zu updaten. Ich hab en PSP Game mit Exploid und lasse damit TN-Hen laufen. Kann also alles für die PSP abspielen.

Ich hätt gern aber native Emus, z.B. SNES für die Vita, will aber auf meine PSP Games auf der Vita nicht verzichten. Ich will sie nicht neu ausm PSN kaufen, selbst wenn sie erhältlich sind....ich kauf doch kein Spiel 2mal....

Auf wololo schau ich eigendlich regelmäßig rein. Problem da ist einfach nur das echt gar nix verlinkt ist. Da schreibt er dann was von ner Erklärung die er irgendwann mal gepostet hat, aber keinen Link dazu...man muss sich ätzend alles selbst raussuchen. Dafür hab ich echt keine Zeit.
Was mich die ganze Zeit vom updaten abgehalten hatte war das immer wieder neu "aktivieren" von Henkaku jedes mal wenn man die Vita ganz abschaltet. Nicht dass ich das machen würde, aber ab und an schmiert sie ja ab.
Da Sony ja bereits gepatcht hat, funzt das neu aktivieren ja nicht mehr. Für Henkaku zu laden muss ich zwangsläufig ins PSN, was ich ohne update auf die neuste Version nicht kann.

Außerdem komm ich mit komplexen Erklärungen auf Englisch nicht zurecht, auch wenn ich recht gut Englisch kann.

Ein Schritt für Schritt Video Tutorial auf Deutsch wär echt mal was Gutes.

Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 29.08.2016 17:31 von NeoSephiroth.

29.08.2016 17:29
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Folgende User bedanken sich:
NoNiC (Aug-29-2016)
NoNiC
Profi
****


Beiträge: 470
Gruppe: User
Registriert seit: Jun 2014

Status: Offline
Danke erhalten: 69
Beitrag: #8
RE: PS Vita Hacking: Raubkopien in China aufgetaucht - Kopierschutz offenbar geknackt

NeoSephiroth du kannst auch manuell auf 3.60 Updaten.
Henkaku nutzt das PSN nicht.

29.08.2016 17:49
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
roxas950
Legende
*****


Beiträge: 1.109
Gruppe: User
Registriert seit: Apr 2010

Status: Offline
Danke erhalten: 346
Beitrag: #9
xGames  RE: PS Vita Hacking: Raubkopien in China aufgetaucht - Kopierschutz offenbar geknackt

NoNiC :
Es ist keine CFW. Es umgeht nur das Lizenzsystem.


Ich hab auch nicht gesagt das es eine CFW ist Smile

29.08.2016 18:06
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
NeoSephiroth
Experte
****


Beiträge: 530
Gruppe: User
Registriert seit: Dec 2010

Status: Offline
Danke erhalten: 191
Beitrag: #10
xGames  RE: PS Vita Hacking: Raubkopien in China aufgetaucht - Kopierschutz offenbar geknackt

NoNiC :
NeoSephiroth du kannst auch manuell auf 3.60 Updaten.
Henkaku nutzt das PSN nicht.


Ich bin mir bewusst dass Henkaku das PSN nicht nutzt. Allerdings musste man bislang immer zum Erstinstallieren die HP durch den Browser öffnen. Und der setzt eine aktuelle Firmware vorraus. Ich glaub 3.61 ist die neuste, und da geht das Runterladen nicht mehr.
Ich komm mit meinem 3.18 Inet Browser nicht mehr ins Internet mit meiner Vita..er will immer updaten.
Und wie man manuell auf 3.60 updated, hab ich auch noch nicht gefunden.
Wie ich schon sagte, für Krümelzusammensucherei hab ich weder Zeit noch Lust.

29.08.2016 23:09
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
SKATEorDIE____
Legende
*****


Beiträge: 1.366
Gruppe: User
Registriert seit: Feb 2010

Status: Offline
Danke erhalten: 258
Beitrag: #11
xGames  RE: PS Vita Hacking: Raubkopien in China aufgetaucht - Kopierschutz offenbar geknackt

NeoSephiroth :
Ich bin mir bewusst dass Henkaku das PSN nicht nutzt. Allerdings musste man bislang immer zum Erstinstallieren die HP durch den Browser öffnen. Und der setzt eine aktuelle Firmware vorraus. Ich glaub 3.61 ist die neuste, und da geht das Runterladen nicht mehr.
Ich komm mit meinem 3.18 Inet Browser nicht mehr ins Internet mit meiner Vita..er will immer updaten.
Und wie man manuell auf 3.60 updated, hab ich auch noch nicht gefunden.
Wie ich schon sagte, für Krümelzusammensucherei hab ich weder Zeit noch Lust.


Normalerweise hätte dich an die Seite von The Z weitergeleitet, aber die scheint down zu sein.
Hier findest ein Tut fürs manuelle update, bei dem auch die 3.60 dabei ist.
http://www.psx-place.com/threads/tutorial-how-to-manually-update-vita-pstv-zload-not-required.9337/

Ich kann mir übrigens nicht vorstellen, dass man nicht in den Browser kommt... Hat ja nix mit PSN zu tun, aber wenn du das sagst, muss das wohl so sein Oo

30.08.2016 00:16
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben  Thema schreiben 

Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
xxps3 PS Vita Hacking: Erscheint eine Custom Firmware am 33. März ? alexking 5 2.230 31.03.2017 03:28
Letzter Beitrag: NoNiC
xPSP F00D der PS Vita geknackt: CFW & ISO Loader sind dennoch in weiter Ferne alexking 2 1.901 05.03.2017 11:36
Letzter Beitrag: alinho
xPSP Vita Moonlight Alpha 6 - neue Version des Steam Emulators für die PS Vita alexking 2 2.034 17.10.2016 17:05
Letzter Beitrag: alexking
xPSP Warnung: Gefälschte Raubkopien für PS Vita im Umlauf alexking 6 2.236 04.10.2016 13:44
Letzter Beitrag: SKATEorDIE____
xPSP BREAKING NEWS: Kopierschutz der PS Vita ausgehebelt dank Vitamin alexking 7 2.567 01.09.2016 14:52
Letzter Beitrag: SKATEorDIE____

Druckversion anzeigen
Thema einem Freund senden
Thema abonnieren | Thema zu den Favoriten hinzufügen
Dieses Thema bewerten:




» zum Seitenanfang