Antwort schreiben  Thema schreiben 
Translate:
PS4 Kamera für VR: 2016er Modell im Preis gesenkt

   

Verfasser Nachricht
alexking
Administrator
***


Beiträge: 21.997
Gruppe: Administrator
Registriert seit: Dec 2007

Status: Offline
Danke erhalten: 31762
Beitrag: #1
xxps3  PS4 Kamera für VR: 2016er Modell im Preis gesenkt


Um PlayStation VR nutzen zu können, benötigt man eine Kamera. Diese gab es bereits zum Launch der PS4 und sie ist auch noch mit PlayStation VR kompatibel. Passend zur Einführung des VR Headsets am 13. Oktober wird aber auch ein neues Modell der Kamera erscheinen. Dies wurde zunächst für 80 Euro gelistet.

Nun hat Amazon den Preis aber auf 59,99 EUR reduziert und dabei soll es sich auch um den offiziellen Verkaufspreis handeln. Auch das alte Modell kostet derzeit so viel, die Preise wurden also angeglichen. Wer sich PlayStation VR bereits vorbestellt hat, muss auch eine Kamera kaufen, sofern er noch keine besitzt.

X zur Vorbestellung

Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 16.09.2016 15:44 von alexking.

16.09.2016 15:42
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben  Thema schreiben 

Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
zInternet Sony senkt PlayStation Now Preis auf 14,99 EUR alexking 5 1.948 05.03.2018 18:34
Letzter Beitrag: thewolf16
xxps3 Megal-Deal des Tages: PlayStation VR + Kamera + Spiel für nur 299 EUR alexking 4 994 14.12.2017 16:00
Letzter Beitrag: benuno
xxps3 PlayStation VR Bundle mit Kamera + 2 Spiele für 399 EUR angekündigt alexking 0 562 20.10.2017 10:44
Letzter Beitrag: alexking
xxps3 Oculus Rift wird zur ernsthaften Konkurrenz für PlayStation VR: Preis dramatisch reduziert alexking 0 740 12.10.2017 15:50
Letzter Beitrag: alexking
xxps3 PS4 - limitiertes Call of Duty Modell in Tarnfarben vorgestellt alexking 0 486 15.09.2017 10:49
Letzter Beitrag: alexking

Druckversion anzeigen
Thema einem Freund senden
Thema abonnieren | Thema zu den Favoriten hinzufügen




» zum Seitenanfang