Antwort schreiben  Thema schreiben 
Verfasser Nachricht
alexking
Administrator
***


Beiträge: 22.096
Gruppe: Administrator
Registriert seit: Dec 2007

Status: Offline
Danke erhalten: 31831
Beitrag: #1
xxps3  Nintendo Switch ist weniger leistungsfähig als die PS4


Wenn eine Konsole vier Jahre nach dem Launch einer anderen Konsole auf den Markt kommt, könnte man eigentlich annehmen, dass die neue Konsole deutlich leistungsfähiger ist. Nintendo geht in dieser Hinsicht aber einen anderen Weg, wie man nun abermals unter Beweis stellte. So kam heraus, dass in der Nintendo Switch, die im März 2017 erscheinen wird, eine schwächere Hardware steckt als in der PS4. So setzt man auf eine veraltete nvidia Maxwell Tegra Architekur statt der neuen Pascal variante mit 16nm. Wie es scheint setzt man also seinen Weg fort, lieber auf Innovation als auf Power zu bauen. Verwunderlich ist dies zumal, man mit der Wii U und gleicher Herangehensweise ziemlich gescheitert war.

Dreieck mehr zur Nintendo Switch

Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 27.12.2016 12:09 von alexking.

27.12.2016 12:08
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Bugiemann
Legende
*****


Beiträge: 1.431
Gruppe: User
Registriert seit: Sep 2010

Status: Offline
Danke erhalten: 462
Beitrag: #2
xGames  RE: Nintendo Switch ist weniger leistungsfähig als die PS4

Das war doch von vornherein klar. Viel Hardware passt in so ein Tablet auch nicht rein.

27.12.2016 14:09
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
NoNiC
Profi
****


Beiträge: 477
Gruppe: User
Registriert seit: Jun 2014

Status: Offline
Danke erhalten: 69
Beitrag: #3
xGames  RE: Nintendo Switch ist weniger leistungsfähig als die PS4

Die Wii U ist gefloppt weil der 3rd Party Support so ziemlich nicht vorhanden war.
Da die Spiele wie Assassin's Creed III und Rayman sich zum Launch nicht gut genug verkauften pfiffen alle auf die Wii U.
Nintendo hat ja nun eine Menge Partner und versucht es besser umzusetzen.
Außerdem darf man nicht vergessen, das die Switch sowohl eine Heim als auch Handheld Konsole ist. Dafür hat sie mehr als genug Power!
Kann mir auch VR gut vorstellen. Bildschirm ins Gehäuse (wie z.b. bei Samsung Gear) und los gehts! Dafür gab es ja sogar schon ein Patent.
Spiele sollen nun auch leichter zu Porten sein da Nintendo das System Entwicklerfreundlicher programmiert.

27.12.2016 14:32
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
alinho
Profi
****


Beiträge: 493
Gruppe: User
Registriert seit: Feb 2013

Status: Offline
Danke erhalten: 60
Beitrag: #4
xGames  RE: Nintendo Switch ist weniger leistungsfähig als die PS4

Vr ist zu umständlich, als dass es sich durchsetzen kann (meine Meinung).

Ich sehe das Thema Leistung nicht so kritisch. Den Flop der Wii U würde ich auch nicht alleine auf die Leistungsfähigkeit schieben.

Ich meine, wer will schon ein fotorealistisches Super Mario Spiel, das wäre doch gruselig Wink

Wenn sich durch die Innovationen ein Mehrwert bietet, warum nicht. Pure Leistung kann jeder. Finde den Mut beachtlich, den Nintendo zeigt.

Kommt immer auf das Image der Marke an. Von Xbox und Playstation wird anderes erwartet, ergo ist die Hardware Anforderung eine ganz andere.

Allerdings bedeutet dies einen extra Aufwand für plattformübergreifende Spiele. Bin allerdings kein "richtiger" Programmierer um das beurteilen zu können. Dennoch haben sich zumindest PC, XBOX und Playstation Architektur immer mehr angenähert.

Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 27.12.2016 15:51 von alinho.

27.12.2016 15:48
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Mikedaburner09
News-Writer
*****


Beiträge: 1.816
Gruppe: User
Registriert seit: Jul 2011

Status: Offline
Danke erhalten: 608
Beitrag: #5
xGames  RE: Nintendo Switch ist weniger leistungsfähig als die PS4

alinho :
Vr ist zu umständlich, als dass es sich durchsetzen kann (meine Meinung).

Ich sehe das Thema Leistung nicht so kritisch. Den Flop der Wii U würde ich auch nicht alleine auf die Leistungsfähigkeit schieben.

Ich meine, wer will schon ein fotorealistisches Super Mario Spiel, das wäre doch gruselig Wink

Wenn sich durch die Innovationen ein Mehrwert bietet, warum nicht. Pure Leistung kann jeder. Finde den Mut beachtlich, den Nintendo zeigt.

Kommt immer auf das Image der Marke an. Von Xbox und Playstation wird anderes erwartet, ergo ist die Hardware Anforderung eine ganz andere.

Allerdings bedeutet dies einen extra Aufwand für plattformübergreifende Spiele. Bin allerdings kein "richtiger" Programmierer um das beurteilen zu können. Dennoch haben sich zumindest PC, XBOX und Playstation Architektur immer mehr angenähert.



Was soll immer diese schwachsinnige Aussage mit Mario. Das Spiel wird immer dessen Comic Stil behalten und dadurch eh niemals realistisch aussehen. Mehr Leistung ist von Vorteil, auch wenn es um 3rd Party Titel geht, da viele aktuelle Spiele auch ohne großen aufwand dann auf der Switch laufen würden.
Klar ist Grafik nicht alles aber ich werde mir keine Nintendo Konsole mehr ins Haus stellen, weil mir einfach die ganzen Spiele fehlen, die es auch auf PC,Xbox, PS4 gibt. Zu den N64 Zeiten war das noch völlig anders, damals gabs so viele Spiele auch auf der Nintendo, die es auf der PS1 gab.

27.12.2016 16:25
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Sucht
Legende
*****


Beiträge: 1.470
Gruppe: User
Registriert seit: Nov 2009

Status: Offline
Danke erhalten: 346
Beitrag: #6
RE: Nintendo Switch ist weniger leistungsfähig als die PS4

was ich sehr interessant finden würde, wäre eine switch "pro" konsole für core-gamer.
eine stationäre konsole mit mehr power für höhere auflösungen und bildraten plus traditionellem controller und ohne den handheld-screen und abnehmbare controller-parts.

switch in der jetztigen form als handheld-hybrid ist für mich uninteressant.

28.12.2016 11:54
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
NoNiC
Profi
****


Beiträge: 477
Gruppe: User
Registriert seit: Jun 2014

Status: Offline
Danke erhalten: 69
Beitrag: #7
xGames  RE: Nintendo Switch ist weniger leistungsfähig als die PS4

Sucht :
was ich sehr interessant finden würde, wäre eine switch "pro" konsole für core-gamer.
eine stationäre konsole mit mehr power für höhere auflösungen und bildraten plus traditionellem controller und ohne den handheld-screen und abnehmbare controller-parts.

switch in der jetztigen form als handheld-hybrid ist für mich uninteressant.

1080p @ 60fps reichen. Zudem gibt es wie bei der Wii und der Wii U auch schon nen neuen Pro Controller.

29.12.2016 20:03
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben  Thema schreiben 

Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
xxps3 Nintendo Switch ab heute erhältlich - ernsthafte Konkurrenz für die PS4 ? alexking 12 5.153 08.03.2017 16:43
Letzter Beitrag: NoNiC
xxps3 Nintendo Switch: Alle Details zu Preis, Releasetermin & Spielen alexking 7 2.822 15.01.2017 16:44
Letzter Beitrag: NoNiC
xxps3 Horizon Zero Dawn: Verschiebt sich der Release wegen der Nintendo Switch ? alexking 0 1.355 14.01.2017 11:03
Letzter Beitrag: alexking
xxps3 Nintendo NX: Leistung soll nur zwischen PS3 und PS4 liegen alexking 11 2.850 07.08.2016 09:45
Letzter Beitrag: thewolf16
xxps3 Unglaublich: Xbox One Nachfolger soll 6x mal so leistungsfähig wie PS4K sein alexking 8 3.495 05.05.2016 18:32
Letzter Beitrag: Schnake

Druckversion anzeigen
Thema einem Freund senden
Thema abonnieren | Thema zu den Favoriten hinzufügen







» zum Seitenanfang