Antwort schreiben  Thema schreiben 
Verfasser Nachricht
alexking
Administrator
***


Beiträge: 22.036
Gruppe: Administrator
Registriert seit: Dec 2007

Status: Offline
Danke erhalten: 31793
Beitrag: #1
xxps3  Im Test: South Park - Die rektakuläre Zerreißprobe (PS4)

Nach dem eher langweiligen Untertitel des letzten South Park Spiels für die PS3, hat Ubisoft für den Nachfolger tiefer in die Kreativkiste gegriffen und wartet mit einem der ungewöhnlichsten aber zugleich auch lustigsten Spielnamen auf, die je vergeben worden. Der Titel „Die rektakuläre Zerreißprobe“ steht dafür sinnbildlich für den anzüglichen Fäkalhumor der Serie, der natürlich auch im Spiel nicht zu kurz kommt. Wie der Vorgänger ist das Game im Rollenspiel-Genre angesiedelt.



Publisher: Ubisoft
Entwickler: Ubisoft

Release: 17. Oktober 2017
Genre: Rollenspiel
Plattformen: PS4, Xbox One, PC

Altersfreigabe: ab 16 (USK)
Uncut: Ja

Spieler: 1
Sprache/Texte: Englisch/Deutsch (Deutsche Sync. per Update)

Dateninstallation: Ja
PS4 Pro Support: Ja
PlayStation VR: Nein

X zum Angebot


Nach dem eher langweiligen Untertitel des letzten South Park Spiels für die PS3, hat Ubisoft für den Nachfolger tiefer in die Kreativkiste gegriffen und wartet mit einem der ungewöhnlichsten aber zugleich auch lustigsten Spielnamen auf, die je vergeben worden. Der Titel „Die rektakuläre Zerreißprobe“ steht dafür sinnbildlich für den anzüglichen Fäkalhumor der Serie, der natürlich auch im Spiel nicht zu kurz kommt. Wie der Vorgänger ist das Game im Rollenspiel-Genre angesiedelt. Der Titel konzentriert sich völlig auf die Story und bietet keine Multiplayer-Inhalte. Dafür wartet Ubisoft aber mit einem besonders feinen Zug auf. Jeder Disc liegt nämlich ein PSN-Code zum Download des Vorgängers South Park: Der Stab der Wahrheit bei. Ihr erhaltet also zwei Spiele zum Preis von einem.

Zu Beginn könnt ihr eure Spielfigur optisch anpassen durch verschiedene Frisuren, Bärte, Brillen und Farben. Völlig frei seid ihr aber nicht, sodass man leider nicht sein eigenes Antlitz im South Park Stil umsetzen kann. Ihr schickt euch an, der neue Superheld von South Park zu werden und schließt euch als Neuling dazu der Coon Bande an. Das Spiel startet, wie könnte es anders sein, auf der Toilette. Auf lustige Weise werdet ihr in die Steuerung „eingeführt“. Sodann macht ihr euch auf das Haus und die Außenwelt zu erkunden. Dabei setzen die Entwickler wieder auf die 2D Sidescrolling Perspektive, ihr könnt euch jedoch in alle Himmelsrichtungen bewegen.


Das Gameplay kommt dabei einem Point & Click Adventure sehr nahe, da ihr mit vielen Objekten in der Umgebung interagieren könnt, dabei aber zunächst herausfinden müsst, womit und auf welche Weise. Anfangs wirkt die Spielwelt sehr klein, sie baut sich aber Stück für Stück auf und verändert sich immer. Dazu gibt es unzählige Innenareale, in denen es viel, teils auch sehr Skurriles zu entdecken gibt.

Neu ist die Dynamik der Spielwelt. Bei Nacht könnt ihr in South Park ganz andere Dinge entdecken, es herrschen dann Verwüstung und Chaos. Das Kampfsystem wurde verfeinert und auch das Loot und Crafting System überarbeitet. Ihr könnt nun viel mehr Dinge sammeln und eure Superhelden-Skills aufbessern. Grundsätzlich laufen die Kämpfe aber immer noch rundenbasiert ab und wirken etwas zu anspruchslos.


Seine Stärken spielt der Titel ganz klar in Sachen Humor aus. Dieser steht der TV-Serie in nichts nach und bietet all das, was sich Fans wünschen. Ihr könnt zwischen der englischen Original-Vertonung (wahlweise mit deutschen Untertiteln) oder aber der deutschen Tonspur wählen. Zum Testzeitpunkt war nur englisch als Sprache verfügbar, Deutsch sollte aber per kostenlosem Update ergänzt werden. Zum Einsatz kommen dabei die echten Synchronsprecher. Optisch bietet das Spiel eine kunterbunte Vielfalt mit viel Liebe zum Detail. Alles wirkt sehr authentisch wie in der Serie. Dieser Charme und Stil ist einzigartig und bietet daher keinen Anlass zur Kritik, wenngleich man diesen Titel ohnehin nicht wegen opulenter Grafik spielt.




Fazit
Mit South Park: Die rektakuläre Zerreißprobe bekommen Fans den erhofften Nachfolger, der genauso witzig ist wie der Vorgänger, aber um einige nützliche Gameplay-Features erweitert wurde und auf der PS4 natürlich eine Spur schärfer aussieht. Besonders lobenswert ist, dass Ubisoft den Vorgänger als kostenlosen Download dazu packt. Für Fans der Serie ein absolutes Must-have.


Wertung


+ Vorgänger als kostenloser Download dabei
+ Unnachahmlicher Humor der Serie gut eingefangen
+ Viele sinnvolle Detail-Verbesserungen

- Kampfsystem zu anspruchslos



Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 20.10.2017 14:21 von alexking.

20.10.2017 14:18
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Folgende User bedanken sich:
Tribbun (Oct-23-2017), BAM (TZX) (Oct-22-2017)
Antwort schreiben  Thema schreiben 

Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
xxps3 South Park: Der Stab der Wahrheit erscheint auch in HD für PS4 alexking 0 1.010 26.01.2018 09:47
Letzter Beitrag: alexking
xxps3 South Park: Die rektakuläre Zerreißprobe - Kostenlose Demo steht im PSN Store alexking 0 860 25.10.2017 08:02
Letzter Beitrag: alexking
xxps3 South Park: Die rektakuläre Zerreißprobe - Die Fachpresse findet es sehr lustig alexking 0 802 17.10.2017 12:30
Letzter Beitrag: alexking
xxps3 South Park: Die rektakuläre Zerreißprobe - Inhalte des Season Passes vorgestellt alexking 0 866 14.10.2017 09:27
Letzter Beitrag: alexking
xxps3 South Park: Die rektakuläre Zerreißprobe erreicht Gold-Status - trotz des grenzwertigen Humors ab 16 Jahren alexking 0 948 23.09.2017 12:08
Letzter Beitrag: alexking

Druckversion anzeigen
Thema einem Freund senden
Thema abonnieren | Thema zu den Favoriten hinzufügen




» zum Seitenanfang