Antwort schreiben  Thema schreiben 
Verfasser Nachricht
alexking
Administrator
***


Beiträge: 22.032
Gruppe: Administrator
Registriert seit: Dec 2007

Status: Offline
Danke erhalten: 31785
Beitrag: #1
xxps3  Kingdom Come: Deliverance – Ein Rollenspiel, das alles anders macht


Ein gutes Rollenspiel zu kreieren ist für Entwicklerstudios kein leichtes Unterfangen, bedenkt man, was alles schiefgehen kann. Besonders schwer haben es meist die Nachfolger von Spielen, die schon oft gefloppt sind. Besonders hervorzuheben ist hier Gothic 3, welches fast durchweg negative Kritiken bekommen hat. Mit Kingdom Come: Deliverance kommt ein neues eigenständiges Rollenspiel, welches vieles anders macht als die Alteingesessenen.

Kingdom Come: Deliverance fühlt sich wie ein echtes Rollenspiel an. Statt den üblichen Schlachten zum Intro, steigt man in einem total eingeschlafenen Dorf ein und fängt mit langweiligen Besorgungen an – Ja, das gehört auch zum Rollenspiel! Erst dann nimmt das Spiel an Fahrt auf und die Story beginnt nach und nach. Neben dem klassischen Kämpfen kannst du dich mit so vielen anderen Tätigkeiten befassen: Essen, Lesen, Saufen und vieles mehr. Das Spiel versucht eine nachvollziehbare und plausible Welt zu schaffen, in der sich der Spieler wohlfühlt.
Besonders hervorzuheben ist das realistische Kampfsystem, in dem man, wie bei Chivalry: Medieval Warfare, mit der Maus die Schlagrichtung des Schwertes bestimmt. So kann man dementsprechend angreifen, blocken und kontern. Wichtig ist, dass ihr nicht wie blöde auf die Plattenpanzer des Gegners draufschlagt, sondern gezielte Hiebe setzt. Allgemein wurde sich hier stark an die Realität gehalten. Wenn ihr doch eher der Typ für das stupide draufschlagen seid, dann empfiehlt es sich eine Keule zu nehmen.
Weiterhin ist die Kulisse von Kingdome Come: Deliverance ein echter Augenschmaus. Mit historischer Genauigkeit wurde das Städtchen Rattay nachgebaut und alle Gebäude wie das Rathaus, die Kirche und mehr sind vorhanden. Das Spiel glänzt mit einer unglaublichen Atmosphäre, die den Spieler fast schon in seiner mittelalterlichen Welt fesselt.

Wenn ihr also Interesse an einem unglaublich authentischen Rollenspiel habt, dann solltet ihr auf jeden Fall in den Preisvergleich von Planetkey gucken und euren Kingdome Come: Deliverance Key kaufen!

09.02.2018 15:36
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Xeomorph
Legende
*****


Beiträge: 1.092
Gruppe: User
Registriert seit: May 2011

Status: Offline
Danke erhalten: 347
Beitrag: #2
RE: Kingdom Come: Deliverance – Ein Rollenspiel, das alles anders macht

Bin grad dabei den Patch auf die Ps4 zu ziehen... 28 GB... holla die Waldfee. Freue mich aber riesig, wenns vorbei ist Big Grin

10.02.2018 21:12
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
xXPizzaNinjaXx
Imagine Breaker
*


Beiträge: 2.042
Gruppe: User
Registriert seit: Dec 2010

Status: Offline
Danke erhalten: 814
Beitrag: #3
xGames  RE: Kingdom Come: Deliverance – Ein Rollenspiel, das alles anders macht

Weiß noch nicht was ich davon halten soll, das spiel hat mich schon seit Jahren geteasert und wirkt jetzt doch irgendwie unfertig. Schätze ich kann auch noch 2-3 wochen warten bis das nervige clipping , etc gepatcht wurde.

13.02.2018 19:11
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben  Thema schreiben 

Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
xPSP Sony tut alles um DICH zu finden! Superfly 110 11.719 01.10.2018 17:45
Letzter Beitrag: fbarraza28
yVideo Anthem - Releasetermin zum Action-Rollenspiel enthüllt alexking 2 844 14.06.2018 13:18
Letzter Beitrag: MichaelLiz
xxps3 Kingdom Hearts III: Die Monster AG wird als neue Spielwelt enthüllt alexking 0 1.683 13.02.2018 10:02
Letzter Beitrag: alexking
xxps3 Kindom Come: Deliverance - Flachmann als Quicksave Funktion rednex141 0 617 26.11.2017 22:20
Letzter Beitrag: rednex141
xxps3 Firmware 4.0 macht Datenübertragung zwischen allen PS4s via LAN-Kabel möglich alexking 7 1.564 06.10.2017 16:44
Letzter Beitrag: Dajefdo

Druckversion anzeigen
Thema einem Freund senden
Thema abonnieren | Thema zu den Favoriten hinzufügen




» zum Seitenanfang