Antwort schreiben  Thema schreiben 
Verfasser Nachricht
alexking
Administrator
***


Beiträge: 22.036
Gruppe: Administrator
Registriert seit: Dec 2007

Status: Offline
Danke erhalten: 31793
Beitrag: #1
xxps3  Fifa 19 - Diese Neuerungen erwarten die Spieler


Wieder einmal ist EA Sports an der Reihe, die eigene Fangemeinde mit einem neuen Teil der Fifa-Serie zu begeistern. Für diesen Zweck war es natürlich notwendig, nicht nur die Kader der Teams auf den neuesten Stand zu bringen. Gleichsam wurden einige Neuerungen in das Spiel integriert, auf die sich die Akteure schon jetzt freuen können. Wir werfen einen Blick auf die wichtigsten Unterschiede.

Neue Features im Ultimate Team
Das siebte Ultimate Team der Reihe soll nun höchsten Ansprüchen gerecht werden. Für diesen Zweck wurden noch einmal Anpassungen von den Entwicklern vorgenommen, die den Modus lebendiger gestalten sollen. Tatsächlich handelt es sich um das wichtige Multiplayer-Element, welches in den vergangenen Jahren für Begeisterung auf Seiten der Spieler sorgte. Mit der PSN Karte ist es wie gewohnt möglich, alle Online-Vorteile zu genießen. Das Ultimate Team soll dabei vor allem taktische Anpassungen erhalten, die das Gameplay noch realistischer machen. Noch immer gilt dabei die interne Teamchemie als wichtiges Element, um eine erfolgreiche Mannschaft auf dem Platz zu formen, die dem Gegner gewachsen ist.

Auf der anderen Seite veränderten sich die Spielerwerte des Ultimate Teams in der letzten Zeit. Nicht zuletzt der starke Auftritt bei der WM dürfte dafür verantwortlich sein, dass der erst 19 Jahre alte Kylian Mbappé bereits über eine Bewertung von 87 im Spiel verfügt. Dabei besticht er vor allem mit seiner hohen Geschwindigkeit, die von EA mit 96 festgesetzt wurde. Da es sich hierbei um ein besonders wichtiges Element handelt, um die Abwehr des Gegners in Gefahr zu bringen, wird der Preis der Karte wohl schnell steigen. Hinzu kommen die beliebten 5-Sterne-Skills, die ebenfalls in der Karte von Kylian Mbappé verewigt sind. So ist der Stürmer von PSG dazu in der Lage, alle im Spiel enthaltenen Tricks selbst in hohem Tempo auszuführen.

Die klassischen Online Saisons, die über Jahre hinweg im Ultimate Team zu finden waren, gehören nun ebenfalls der Vergangenheit an. Sie werden abgelöst von den sogenannten Division Rivals. Sie funktionieren nach einem recht ähnlichen Prinzip. Spieler der gleichen Klasse treten gegeneinander an und haben dabei die Möglichkeit, auf- oder abzusteigen. In der Praxis ziehen sie daraus nicht nur den Nutzen der Belohnung, die sie pro Spiel erwarten. Darüber hinaus gibt es die Möglichkeit, wöchentliche Belohnungen in Anspruch zu nehmen. Deren Höhe wird davon abhängig gemacht, auf welchem Level der Division Rivals sich der Spieler zur aktuellen Zeit befindet.


Verbesserter Karrieremodus
Ein besonders wichtiges Ziel der Verbesserungen war in diesem Jahr der Karrieremodus. Dort soll es künftig möglich sein, besonders taktisch einen noch größeren Einfluss auf die eigene Mannschaft zu nehmen. Dafür wurden neue Funktionen in das Spiel integriert, die als Manager ausgenutzt werden können. Auf der anderen Seite ist es möglich, deutlich höhere Transferbudgets zu erwarten, als dies in den vergangenen Episoden der Fall war. Die stark gestiegenen Summen auf dem Transfermarkt, die heute für Spieler gezahlt werden, sollen künftig auch im Spiel zum Ausdruck kommen. Insgesamt wird das Geschehen auf diese Weise noch realistischer.

Auf der anderen Seite verfügt EA nun über zwei neue Lizenzen, die im Spiel schnell für eine besondere Note sorgen. Denn erstmals ist es möglich, die originale Symbolik der Champions und Europa League in das Spiel zu integrieren. Dadurch haben die Spieler die Möglichkeit, einen Spielstart der besonderen Art zu erleben, der nun der echten TV-Übertragung noch ähnlicher ist. Selbst die bekannte Hymne, die so manchem Fußballfan Gänsehaut beschert, wurde eins zu eins in das Spiel übertragen. Vorbei sind also die Zeiten, in denen in Fifa mit dem "Champions Cup" nur ein billiger Abklatsch des echten Wettbewerbs gespielt werden konnte.

Der neue präzise Abschluss
Die Möglichkeiten des Abschlusses in Fifa boten schon in den vergangenen Teilen vielseitige Optionen. Erfolgsversprechend waren vor allem der flache Schuss und der leicht angeschnittene Schuss, die beide oft den Weg vorbei am Keeper fanden. Selbst der Lupfer über den Torwart wurde in den vergangenen Jahren immer wieder optimiert, um sein Gameplay für die Spieler noch ansprechender zu gestalten. Nun gibt es mit dem getimten Schuss eine Variante, die bislang nicht zur Verfügung stand. Sie lässt sich durch ein doppeltes Betätigen der Schusstaste nutzen. Der erste und etwas längere Klick bestimmt wie gewohnt die Härte des Schusses. Diese lässt sich mit einem Blick auf den Schussbalken feststellen. Der zweite Klick auf die betreffende Taste sollte dann genau in dem Moment erfolgen, in dem der Spieler dabei ist, den Ball zu berühren. Dann entwickelt sich der Schuss zu einem sehr präzisen Mittel, um zu einer besseren Torausbeute zu gelangen.

Natürlich stellt sich manch Außenstehender die Frage, wie Spieler noch immer dazu bereit sind, Jahr für Jahr fast 70 Euro für die neue Version dieses Spiels zu bezahlen. Doch das Produkt entwickelte in den vergangenen Jahren eine Anziehung, die so manchen Akteur in ihren Bann zieht und damit den Erfolg seit mehr als zwei Jahrzehnten begründet.

11.09.2018 16:19
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben  Thema schreiben 

Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
xxps3 GTA 5: PS3-Spieler, die das Spiel jetzt schon spielen, haben nichts zu befürchten Teddy 16 4.758 01.10.2018 23:43
Letzter Beitrag: fbarraza28
zInternet PSN 2017 - Diese Spiele hatten die meisten Downloads alexking 0 941 08.01.2018 10:20
Letzter Beitrag: alexking
zInternet Rabattaktion im PSN: Diese Spiele gibt es unter 10 EUR alexking 0 1.208 15.11.2017 18:16
Letzter Beitrag: alexking
zInternet Sony belohnt treue Spieler: Trophies können gegen PSN Guthaben eingetauscht werden alexking 2 1.447 07.11.2017 23:40
Letzter Beitrag: Sucht
xxps3 4 Jahre GTA Online: Rockstar verschenkt 400.000 GTA$ an alle Spieler alexking 5 1.505 03.11.2017 02:21
Letzter Beitrag: QueenX

Druckversion anzeigen
Thema einem Freund senden
Thema abonnieren | Thema zu den Favoriten hinzufügen




» zum Seitenanfang