Impressum

Angaben gemäß § 5 TMG:

Alexander Dietrich
Kapitelshof 36
53229 Bonn

E-Mail: info[at]kingx.de

Verantwortlich für den Inhalt nach § 55 Abs. 2 RStV:
Alexander Dietrich

Zuständig für PR:
Christoph Niemietz - (fox@kingx.de)

Außergerichtliche Streitbeilegung
Die Plattform der EU zur außergerichtlichen Online-Streitbeilegung finden Sie hier: https://ec.europa.eu/consumers/odr/
Der Seitenbetreiber ist weder bereit noch verpflichtet, an einem Streitbeilegungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle teilzunehmen.





Hinweise zu Schutzrechten

1. KINGx.de ist keine offizielle Seite von Sony Computer Entertainment oder einer ihrer Divisionen. PlayStation-Logos sind eingetragene Warenzeichen von Sony Computer Entertainment, Inc. Alle Rechte vorbehalten.

2. Sollten Sie sich durch KINGx.de in einem Ihrer Schutzrechte verletzt sehen, so wird um eine Kontaktaufnahme per E-Mail gebeten. Zu recht beanstandete Inhalte werden umgehend entfernt.

3. KINGx.de ist nicht verantwortlich für Inhalte, die über externe Links aufgerufen werden können. Weiterhin besteht als Forenbetreiber keine Verantwortung für Inhalte, die Dritte im Forum bereitstellen gemäß §§ 8, 9, 10 TMG. Sollten jene Inhalte Sie in einem Ihrer Schutzrechte verletzen, so wird um eine Kontaktaufnahme via E-Mail gebeten.

4. Unsere News und andere textbasierte Inhalte dürfen ohne vorherige Zustimmung auf anderen Seiten verwendet werden, sofern eine Quelle in Form eines Hyperlinks zu http://www.kingx.de angegeben wird.

Multimediale Inhalte wie Grafiken, Videos etc. dürfen nicht ohne vorherige Zustimmung des Seitenbetreibers verwendet werden.

5. Alle Markennamen gehören ihren jeweiligen Rechteinhabern



Datenschutzerklärung

Allgemeines
Ihre personenbezogenen Daten im Sinne von Art. 4 Nr. 1 DSGVO (z.B. Anrede, Name, E-Mail-Adresse) werden von uns nur gemäß den Bestimmungen des deutschen Datenschutzrechts und unter Berücksichtigung der europäischen Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) verarbeitet. Die nachfolgenden Vorschriften informieren Sie über Art, Umfang und Zweck der Erhebung, Verarbeitung und Nutzung personenbezogener Daten.
Die Verarbeitung im Sinne von Art. 4 Nr. 2 DSGVO von personenbezogenen Daten ist gemäß Art. 6 DSGVO rechtmäßig, wenn eine der folgenden Voraussetzungen vorliegt:
a) Die betroffene Person hat ihre Einwilligung zu der Verarbeitung der sie betreffenden personenbezogenen Daten für einen oder mehrere bestimmte Zwecke gegeben;
b) die Verarbeitung ist für die Erfüllung eines Vertrags, dessen Vertragspartei die betroffene Person ist, oder zur Durchführung vorvertraglicher Maßnahmen erforderlich, die auf Anfrage der betroffenen Person erfolgen;
c) die Verarbeitung ist zur Erfüllung einer rechtlichen Verpflichtung erforderlich, der der Verantwortliche unterliegt;
d) die Verarbeitung ist erforderlich, um lebenswichtige Interessen der betroffenen Person oder einer anderen natürlichen Person zu schützen;
e) die Verarbeitung ist für die Wahrnehmung einer Aufgabe erforderlich, die im öffentlichen Interesse liegt oder in Ausübung öffentlicher Gewalt erfolgt, die dem Verantwortlichen übertragen wurde;
f) die Verarbeitung ist zur Wahrung der berechtigten Interessen des Verantwortlichen oder eines Dritten erforderlich, sofern nicht die Interessen oder Grundrechte und Grundfreiheiten der betroffenen Person, die den Schutz personenbezogener Daten erfordern, überwiegen, insbesondere dann, wenn es sich bei der betroffenen Person um ein Kind handelt.

Die Verarbeitung besonderer personenbezogenen Daten (z.B. Gesundheitsdaten) im Sinne von Art. 9 Abs. 1 DSGVO ist insbesondere gemäß Art. 9 Abs. 2 DSGVO rechtmäßig, wenn eine der folgenden Voraussetzungen vorliegt:
– es liegt eine ausdrückliche Einwilligung der Person vor;
– die Verarbeitung ist zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen oder bei Handlungen der Gerichte im Rahmen ihrer justiziellen Tätigkeit erforderlich.

Eine automatische Entscheidungsfindung oder ein Profiling bezüglich personenbezogener Daten im Sinne von Art. 22 DSGVO findet nicht statt.

Der Betreiber stellt die Sicherheit der Daten gemäß Art. 32 DSGVO unter Berücksichtigung des Proportionalitätsgrundsatzes durch geeignete technische Maßnahmen sicher.

Sollte es wider Erwarten zu einer Verletzung des Datenschutzes kommen, wird die zuständige Aufsichtsbehörde gemäß Art. 33 DSGVO, sowie die betroffene Person gemäß Art. 34 DSGVO benachrichtigt.

Geltungsbereich
Diese Datenschutzerklärung bezieht sich nur auf unsere Webseiten. Falls Sie über Links auf unseren Seiten auf andere Seiten weitergeleitet werden, informieren Sie sich bitte dort über den jeweiligen Umgang mit Ihren Daten.

Dauer der Datenspeicherung
Die Dauer der Aufbewahrung der von ihnen übertragenen Daten nach den gesetzlichen Aufbewahrungspflichten.

Weitergabe von Daten an Dritte
Eine Weitergabe von übermittelten Daten an Dritte (Art. 4 Nr. 10 DSGVO), erfolgt nur, wenn Sie ausdrücklich Ihre Einwilligung (Art. 4 Nr. 11 DSGVO) erklärt haben oder die Weitergabe zur Erfüllung des Vertrages erforderlich ist. Die Einwilligung kann jederzeit formlos widerrufen werden. Durch den Besuch der Webseite erhobene Daten werden nur von Dritten erhoben, die weiter unten ausdrücklich genannt werden.

Verantwortlicher im Sinne der DSGVO
Der Verantwortliche im Sinne der Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO), sowie sonstiger in der Europäischen Union geltenden Datenschutzgesetze und anderer Bestimmungen mit datenschutzrechtlichem Charakter ist:

Alexander Dietrich
Kapitelshof 36
53229 Bonn

E-Mail: info@kingx.de

Cookies
Mit der Registrierung im Forum erklärt sich der Nutzer damit einverstanden, dass personenbezogene Daten wie IP, E-Mail Adresse und Nutzungsdaten wie Seitenaufrufe und Online-Zeit gespeichert werden. Zur Datenerhebung und Speicherung werden Cookies verwendet. Mit der Anmeldung im Forum stimmt der Nutzer gemäß der EU Richtlinie 2009/136 EG der Speicherung von Cookies zu. Der Nutzer ist jeder Zeit dazu berechtigt einen Auszug der gespeicherten Daten zu erhalten oder die Löschung seiner Daten zu beantragen. Diese Seite speichert auch unabhängig von der Registrierung Cookies, um ihre Besucher wieder zu erkennen. Es erfolgt keine Weitergabe der aufgrund von Cookies erlangten Daten an Dritte. Sofern Sie die Speicherung von Cookies dennoch unterbinden möchten, haben Sie die Möglichkeit dies in den Einstellungen Ihres Browser zu deaktivieren.

Server-Logfiles
Sie können unsere Webseiten besuchen, ohne Angaben zu Ihrer Person zu machen. Wir speichern lediglich Zugriffsdaten in sogenannten Server-Logfiles, wie z.B. den Namen der angeforderten Datei, Datum und Uhrzeit des Abrufs, übertragene Datenmenge und den anfragenden Provider. Diese Daten werden ausschließlich zur Sicherstellung eines störungsfreien Betriebs der Seite und zur Verbesserung unseres Angebots ausgewertet und erlauben uns keinen Rückschluss auf Ihre Person. Die Rechtmäßigkeit der Verarbeitung ergibt sich aus Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f) DSGVO. Mit dem Hoster Strato AG, Pascalstr. 10, Berlin wurde ein Vertrag über die Auftragsverarbeitung abgeschlossen.

YouTube
Unsere Webseite nutzt Plugins der von Google betriebenen Seite YouTube. Betreiber der Seiten ist die YouTube, LLC, 901 Cherry Ave., San Bruno, CA 94066, USA. Wenn Sie eine unserer mit einem YouTube-Plugin ausgestatteten Seiten besuchen, wird eine Verbindung zu den Servern von YouTube hergestellt. Dabei wird dem Youtube-Server mitgeteilt, welche unserer Seiten Sie besucht haben. Wenn Sie in Ihrem YouTube-Account eingeloggt sind ermöglichen Sie YouTube, Ihr Surfverhalten direkt Ihrem persönlichen Profil zuzuordnen. Dies können Sie verhindern, indem Sie sich aus Ihrem YouTube-Account ausloggen.
Weitere Informationen zum Umgang von Nutzerdaten finden Sie in der Datenschutzerklärung von YouTube unter https://www.google.de/intl/de/policies/privacy

Rechte des Nutzers
Sie können jederzeit und unentgeltlich Auskunft über die zu Ihrer Person gespeicherten personenbezogenen Daten verlangen. Ihre Rechte umfassen dabei auch eine Bestätigung, Berichtigung, Beschränkung, Sperrung und Löschung von solchen Daten und die Zurverfügungstellung einer Kopie der Daten, in einer zur Übertragung geeigneten Form, sowie den Widerruf einer erteilten Einwilligung und den Widerspruch. Gesetzliche Aufbewahrungspflichten bleiben hiervon unberührt.

Ihre Rechte ergeben sich dabei im Einzelnen insbesondere aus den folgenden Normen der DSGVO:

Artikel 7 Abs. 3 – Recht auf Widerruf einer datenschutzrechtlichen Einwilligung
Artikel 15 – Auskunftsrecht der betroffenen Person, Recht auf Bestätigung und Zurverfügungstellung einer Kopie der personenbezogenen Daten
Artikel 16 – Recht auf Berichtigung
Artikel 17 – Recht auf Löschung („Recht auf Vergessenwerden“)
Artikel 18 – Recht auf Einschränkung der Verarbeitung
Artikel 20 – Recht auf Datenübertragbarkeit
Artikel 21 – Widerspruchsrecht
Artikel 22 – Recht, nicht einer ausschließlich auf einer automatisierten Verarbeitung – einschließlich Profiling – beruhenden Entscheidung unterworfen zu werden
Artikel 77 – Recht auf Beschwerde bei einer Aufsichtsbehörde

Zur Ausübung Ihrer Rechte (mit Ausnahme von Art. 77 DSGVO) wenden Sie sich bitte an die unter dem Punkt „Verantwortlicher im Sinne der DSGVO“ (z.B. per E-Mail an: info@kingx.de) genannte Stelle.

Zuständige Aufsichtsbehörde:

Landesbeauftragte für Datenschutz und Informationsfreiheit NRW
Kavalleriestr. 2-4
40213 Düsseldorf

Telefon: 0211/38424-0
Fax: 0211/38424-10
E-Mail: poststelle@ldi.nrw.de



Copyright © seit 2007 - Alexander Dietrich





» zum Seitenanfang