Thema geschlossen  Thema schreiben 
Seiten (2): « Erste [1] 2 Nächste > Letzte »
Verfasser Nachricht
Whaza
Halbprofi
***


Beiträge: 188
Gruppe: User
Registriert seit: Dec 2010

Status: Offline
Danke erhalten: 46
Beitrag: #1
xPSP  Computer 3 mal defekt, Geld zürück ?

Hallo ich hatte im Dezember einen pc gekauft jedoch ist der schon 3 mal kaputt gegangen.. einmal das Mainboard dann das netztteil und gestern wieder das netztteil
ich wollte fragen ob es rechtlich möglich ist mein Geld zurück zu kriegen ?


mfg

Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 12.04.2012 12:53 von Whaza.

11.04.2012 15:48
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden
sigma-m
Team Sunny
****


Beiträge: 634
Gruppe: User
Registriert seit: Oct 2009

Status: Offline
Danke erhalten: 377
Beitrag: #2
xPSP  RE: Hilfe

Wenn die Garantie noch gültig ist und du den Kassenbon besitzt kannst du ihn natürlich umtauschen lassen mit der Angabe, dass dir das Gerät zu oft defekt gegangen ist.


11.04.2012 18:24
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Folgende User bedanken sich:
Whaza (Apr-12-2012)
BABA der Weihnachtself
Banned


Beiträge: 160
Gruppe: Banned
Registriert seit: Feb 2012

Status: Offline
Danke erhalten: 79
Beitrag: #3
xPSP  RE: Hilfe

Jop, da das Gerät schon das dritte mal defekt ist, kannst du vom Kaufvertrag zurück treten, solange du noch Garantie hast und diese auch nachweisen kannst.

11.04.2012 18:30
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Folgende User bedanken sich:
Whaza (Apr-12-2012)
xCore7
King
*


Beiträge: 2.249
Gruppe: User
Registriert seit: Nov 2008

Status: Offline
Danke erhalten: 802
Beitrag: #4
RE: Hilfe

Ich finde die Überschrift sehr aussagekräftig, top Wink

// Nur wenn dein PC noch Garantie hat.


11.04.2012 19:56
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Folgende User bedanken sich:
Whaza (Apr-12-2012), DaRkSiDe (Apr-12-2012)
YESitISaBOY
Halbprofi
***


Beiträge: 231
Gruppe: User
Registriert seit: Jun 2010

Status: Offline
Danke erhalten: 109
Beitrag: #5
RE: Hilfe

Man hat als Verbraucher 2 Jahre Gewährleistung, also wenn innerhalb dieser Zeit das Gerät kaputt geht muss der Verkäufer seiner Nacherfüllungspflicht nachkommen. Das darf er 2mal und dann kannst du vom Kaufvertrag zurücktreten oder eine Minderung des Kaufpreises verlangen. Beachte allerdings das du nach einem halben Jahr in der Beweispflicht bist, davor ist der Händler es.

11.04.2012 20:05
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Folgende User bedanken sich:
Whaza (Apr-12-2012)
Whaza
Halbprofi
***


Beiträge: 188
Gruppe: User
Registriert seit: Dec 2010

Status: Offline
Danke erhalten: 46
Beitrag: #6
Wink  Computer Zuruckgabe nach 3 mal deffekt..

Was ist diese beweis Pflicht ?
Habe es ich glaub September oder Dezember gekauft.
Und was wenn er nich mein Geld zurück geben will ?

Hab nach geschaut es war der 28.12.11

Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 11.04.2012 23:14 von Whaza.

11.04.2012 23:10
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden
pbody
Durchstarter
**


Beiträge: 57
Gruppe: User
Registriert seit: Feb 2012

Status: Offline
Danke erhalten: 17
Beitrag: #7
RE: Hilfe

Also du hast ,oder eher gesagt der Händler hat 2 mal die möglichkeit der Nachbesserung, sollte nach 2 mal der Nachbesserung kein Erfolg vorhanden sein kannst du rein rechtlich gesehen vom Kaufvertrag zurück treten und dein Geld zurück verlangen.

Beweisen musst du in der regel garnichts wenn es in der Garantie Zeit ist, den der Händler muss dir in der Garantie Zeit nachweisen das du am schaden schuld bist....


11.04.2012 23:15
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Folgende User bedanken sich:
king38 (Apr-13-2012), Whaza (Apr-12-2012)
legouni
Mod a.D.
*


Beiträge: 2.849
Gruppe: User
Registriert seit: Oct 2009

Status: Abwesend
Danke erhalten: 2677
Beitrag: #8
RE: Hilfe

Also so ein Garantiefall ist nicht ganz einfach.
Problematisch ist es, wenn Du den PC hast schon 2 mal reparieren lassen, und das vielleicht an anderen Stellen, anstatt da wo Du ihn erworben hast (gekauft hast).

-Beispiel: Du kaufst bei Saturn einen Laptop (Kaufdatum 22.12.2011). Dieser geht dir am 27.12.2011 das erste mal kaputt und lässt ihn bei PCKing reparieren, ist das schon ein gaaaaaaanz dummer Fehler, den DU hoffentlich nicht gemacht hast. Das trifft auch zu, wenn Du selber repariert hast. Im letzten Fall ist die Garantie komplett erloschen. Im Vorherigen Fall werden sich wohl Saturn und PCKing einig werden müssen (wenn ich das noch recht in erinnerung habe - wenn er nicht zum Hersteller des Laptops geschickt wurde!!!)

-Beispiel 2: Du hast bei Media Markt einen Laptop gekauft. Der ist dir 2 mal kaputt gegangen und wurde schon 2 mal von media Markt repariert - bleibt die Garantie bestehen und du kannst jetzt, nach 2 Besserungsversuchen vom Kaufvertrag zurücktreten, da die Fehler nicht behoben wurden und es Dir nicht mehr zumutbar ist dieses Gerät weiter zu benutzen, da es ja anscheinend immer wieder kaputt gehen kann. Entweder komplettes Austauschgerät (wenn nicht vorhanden ein Baugleiches oder Ähnliches) oder eben kompletter Kaufpreis zurück.

Mehr Infos von Deiner Seite und einen besseren und entsprechenderen Überschriftentext wären sehr sinnvoll.


12.04.2012 09:34
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Folgende User bedanken sich:
Whaza (Apr-12-2012)
Whaza
Halbprofi
***


Beiträge: 188
Gruppe: User
Registriert seit: Dec 2010

Status: Offline
Danke erhalten: 46
Beitrag: #9
xPSP  RE: Hilfe

Tut mir leid , mein pc ist ja schrott , hab auf die schnelle mit dem handy geschrieben..


also das ist ein Händler in ebay , das war so , das erstemal war das mainboard kaputt , wir sind dahin gefahren , jedoch habe ich 30€ dazu bezahlt und ein noch besseres Mainboard gekauft.
Danach ist das Netzteil kaputt gegangen , und sie haben mir ein neues zugesendet.
und halt vorgestern ist das "neue" netzteil wieder kaputt gegangen , und die wollen das ich das denen zusende , die werden mir wahrscheinlich noch eins senden , wenn dies kaputt geht , werde ich mit meinem Vater dahin fahren und nach meinem Geld fordern , und die müssen den ganzen betrag zurückzahlen oder ?

mfg. und tut mir leid nochmal wegen der überschrift u.s.w

12.04.2012 12:51
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden
pbody
Durchstarter
**


Beiträge: 57
Gruppe: User
Registriert seit: Feb 2012

Status: Offline
Danke erhalten: 17
Beitrag: #10
RE: Computer 3 mal defekt, Geld zürück ?

Also dein erstes mal hast du ja wieder 30€ dazu gegeben und hast quasi ein neuen Kaufvertrag abgeschlossen!Also hat das Netzteil im prinzip damit nichts zu tuhen, heisst , der Händler hat die möglichkeit beim Netzteil 2 mal der Nachbesserung,danach halt erst Geld zurück.

Daher du aber,so hab ich es jetzt verstanden, das Mainboard extra gekauft hast, sind das 2 paar schuhe, und der Händler könnte dir nun das Geld von Netzteil zurück erstatten,aber das vom Mainboard ist nicht seine Pflicht.

Ich würd an deiner Stelle ruhig bleiben, und es versuchen friedlich zu klären,so kannst du evtl. auf Kulanz hoffen.


12.04.2012 14:18
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Folgende User bedanken sich:
Whaza (Apr-12-2012)
legouni
Mod a.D.
*


Beiträge: 2.849
Gruppe: User
Registriert seit: Oct 2009

Status: Abwesend
Danke erhalten: 2677
Beitrag: #11
RE: Computer 3 mal defekt, Geld zürück ?

Nee... nix mehr schicken und so... PC zurückbringen, Geld zurück verlangen (ALLES auch die 30,- die Du nachgezahlt hast) und nimmer wiedersehen.


12.04.2012 14:19
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
BABA der Weihnachtself
Banned


Beiträge: 160
Gruppe: Banned
Registriert seit: Feb 2012

Status: Offline
Danke erhalten: 79
Beitrag: #12
xPSP  RE: Hilfe

Whaza :
Tut mir leid , mein pc ist ja schrott , hab auf die schnelle mit dem handy geschrieben..


also das ist ein Händler in ebay , das war so , das erstemal war das mainboard kaputt , wir sind dahin gefahren , jedoch habe ich 30€ dazu bezahlt und ein noch besseres Mainboard gekauft.
Danach ist das Netzteil kaputt gegangen , und sie haben mir ein neues zugesendet.
und halt vorgestern ist das "neue" netzteil wieder kaputt gegangen , und die wollen das ich das denen zusende , die werden mir wahrscheinlich noch eins senden , wenn dies kaputt geht , werde ich mit meinem Vater dahin fahren und nach meinem Geld fordern , und die müssen den ganzen betrag zurückzahlen oder ?

mfg. und tut mir leid nochmal wegen der überschrift u.s.w


Quatsch, fahr da hin am besten mit deinem Vater und hau da auf die kacke! Forder dein Geld zurück, wenn sie dem nicht nach kommen setzt du den eine frist und drohst mit deinem Anwalt. Wie viel hat denn das olle teil gekostet?

12.04.2012 14:22
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Folgende User bedanken sich:
Whaza (Apr-12-2012)
Whaza
Halbprofi
***


Beiträge: 188
Gruppe: User
Registriert seit: Dec 2010

Status: Offline
Danke erhalten: 46
Beitrag: #13
RE: Computer 3 mal defekt, Geld zürück ?

hab 650€ bezahlt..

also das war so , mein Mainboard war kaputt ich bin dahin mit meinem vater hingefahren , die haben mir ein besseres Mainboard empfholen , habe auch die grafikkarte mit upgegradet die ATI 6850 und habe dafür 80 € für beides bezahlt , danach beim zocken halt , kamen gerüche aus dem Netzteil und das ganze zimmer hat so verbrannt gestunken , danach ist es beim nächsten pc start kaputt gegangen , also der pc ging nicht mehr an , danach haben die mir ein neues netzteil zugesendet , und der ist auch letzens halt beim zocken kaputt gegangen..

Also müssen die mir auch das geld für das upgegradetet bezahlen ?

mfg..

Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 12.04.2012 15:43 von Whaza.

12.04.2012 15:39
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden
tugi
Halbprofi
***


Beiträge: 198
Gruppe: User
Registriert seit: Oct 2011

Status: Offline
Danke erhalten: 44
Beitrag: #14
RE: Computer 3 mal defekt, Geld zürück ?

Du hast erst das Recht vom Kaufvertrag zurückzutreten wenn das Gerät 3x An DER SELBEN STELLE den Mangel hat und nach 3maligem beseitigungsversuch es nicht besser wird. Solange immer verschiedene Teile kaputt gehen hat der Verkäufer die Gelegenheit nachzubessern. So einfach.

12.04.2012 18:46
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
BABA der Weihnachtself
Banned


Beiträge: 160
Gruppe: Banned
Registriert seit: Feb 2012

Status: Offline
Danke erhalten: 79
Beitrag: #15
xPSP  RE: Computer 3 mal defekt, Geld zürück ?

tugi :
Du hast erst das Recht vom Kaufvertrag zurückzutreten wenn das Gerät 3x An DER SELBEN STELLE den Mangel hat und nach 3maligem beseitigungsversuch es nicht besser wird. Solange immer verschiedene Teile kaputt gehen hat der Verkäufer die Gelegenheit nachzubessern. So einfach.


Sorry ist jetzt nicht persönlich gemeint aber das wurde hier schon mehr mals gesagt und das es immer der gleiche fehler sein muss ist quatsch! Lasst euch sowas nicht erzählen, dies ist entweder dafür da um euch hinzuhalten oder weil die Leute einfach keine ahnung haben.

Du kannst die komplette Summe zurück fordern, wie es genau mit den 80 ocken für das neue Mainboard + Graka aussieht kann ich dir ganz ehrlich nicht sagen aber versuch das einfach! Wie gesagt fahr dort mit deinem Vater hin, nimm ALLES mit (Rechnung, Karton etc), du kannst auch schon mal um dir noch mehr arbeit zu sparen eine schriftliche frist verfassen (2x mal, einmal für dich und einmal für den Händler) falls der Händler dir das Geld nicht zurück geben sollte, kannst du ihn das schreiben vorlegen und mit deinem Anwalt drohen.

Ich meine wenn ich mich nicht irre, nennt sich dieser vorgang eine wandlung (Rückgängigmachen des Kaufvertrages).

Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 12.04.2012 22:31 von BABA der Weihnachtself.

12.04.2012 22:24
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Folgende User bedanken sich:
Whaza (Apr-12-2012)
Seiten (2): « Erste [1] 2 Nächste > Letzte »
Thema geschlossen  Thema schreiben 

Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
xGames SWITCH JOY CON DEFEKT - GARANTIE LÄSST 5 WOCHEN + WARTEN roice2000 0 4.156 10.10.2018 17:32
Letzter Beitrag: roice2000
xGames ebay Betrüger, PayPal Geld an Freunde senden MatzeO 7 2.722 04.02.2016 11:39
Letzter Beitrag: MatzeO
xGames Post möchte Geld für nachträgliche Postverzollung xXPizzaNinjaXx 4 3.869 05.09.2015 17:52
Letzter Beitrag: xXPizzaNinjaXx
xGames (PayPal) Geld eingezogen DaRkSiDe 2 1.357 17.03.2015 11:56
Letzter Beitrag: alexking
xGames Handy wieder defekt - Geld zurück verlangen? Nome 5 1.758 25.01.2015 20:42
Letzter Beitrag: Edgeworth

Druckversion anzeigen
Thema einem Freund senden
Thema abonnieren | Thema zu den Favoriten hinzufügen







» zum Seitenanfang