Thema geschlossen  Thema schreiben 
Verfasser Nachricht
Lucky
Junior Mitglied
**


Beiträge: 32
Gruppe: User
Registriert seit: Apr 2014

Status: Offline
Danke erhalten: 1
Beitrag: #1
xxps3  VR Gaming – ist die Zeit wirklich schon reif dafür?


Virtual Reality ist ein Thema, das nicht ganz neu ist. Schon vor Jahrzehnten gab es Geräte, die eine virtuelle Realität vorgaukeln sollten, damals natürlich noch mit Grafiken, über die man heute nur müde lächeln würde. Aber das Grundprinzip war auch schon damals dasselbe. Man setzte einen Helm oder eine Brille auf, um ganz in eine andere Welt abtauchen zu können. Zu dieser Zeit ging es weniger um das Zocken, als viel mehr darum eine futuristische Erfahrung zu erleben. Seit letztem Jahr sind nun die ersten Geräte auf den Markt, die VR Gaming massentauglich machen sollen.

Im Fokus stehen dabei Oculus Rift, HTC Vive und natürlich Sony’s Headset PlayStation VR. Doch ist die Zeit überhaupt schon reif, um VR Spiele groß vermarken zu können? Faktoren bei der Beantwortung dieser Frage, sind unter anderem der Preis, die Ansprüche der Kunden, sowie das Angebot und die Qualität von Spielen.
Fangen wir mit dem Thema Geld an. VR Gaming ist nicht gerade etwas für den kleinen Geldbeutel. Die Preisgestaltung reicht dabei von 399 Euro für PlayStation VR bis hin zu 799 Euro für Vive. Hinzu rechnen muss man zudem noch einiges an Equipment, das man zusätzlich benötigt, wie etwa Controller oder Kameras. Und die Spielepreise sind natürlich auch nicht zu unterschätzen. Im Falle von PlayStation VR kosten die Titel teils genauso viel wie vollwertige PS4 Games. Dabei muss man jedoch beachten, dass der Umfang von VR Spielen nicht einmal annähernd mit dem der herkömmlichen Spiele vergleichbar ist. In vielen Fällen sieht man bereits nach ein bis zwei Stunden den Abspann, wie sich in unseren bisherigen Tests heraus gestellt hat.

Die Frage darf also erlaubt sein, ob die außergewöhnliche VR Erfahrung das schlechtere Preis-/Leistungsverhältnis rechtfertigt, oder ob die Hersteller die hohen Preise fordern können, da die Hardware ohnehin nur von gut betuchten Gamern gekauft wird. Die bisherigen Verkaufszahlen, die Sony wohl aus gutem Grunde nicht offiziell bekannt gibt, lassen vermuten, dass es sich eher nicht um Massenprodukte, sondern um elitäre Hardware handelt. Bei der Konkurrenz von Oculus und HTC sieht dies nicht anders aus.

Neben den Preisen ist natürlich auch die Qualität und das Angebot an Spielen ein wichtiges Thema. Bislang scheint es eher so, dass man mehr auf die immersive Erfahrung, als auf das Gameplay Wert legt. Dabei sind die Einsatzmöglichkeiten eigentlich grenzenlos. VR bietet sich nicht nur für interaktive Filme an, sondern vor allem auch, um sich in offenen Spielwelten frei zu bewegen. Ein schönes Beispiel wäre etwa ein Online Casino wie von 888, in dem man sich wie in echt umsehen und einen Tisch oder eine Slot-Maschine aussuchen kann, an der man sein Glück versuchen möchte. Auf diese Weise wird man deutlich mehr in die Faszination der Glücksspielhäuser hinein gezogen und kann die Atmosphäre regelrecht atmen.

Es ist schon eine ganze neue Erfahrung, wenn man plötzlich im 360° Winkel von der Spielumgebung erfasst wird und mittendrin statt nur vor dem TV dabei ist. Wie viel einem diese einmalige Erfahrung wert ist, kann nur jeder für sich selbst beantworten. Es ist jedoch dringend anzuraten vor dem Kauf ein VR Headset einmal aufzusetzen und etwas länger zu spielen, falls möglich.

23.02.2017 17:59
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
alinho
Profi
****


Beiträge: 493
Gruppe: User
Registriert seit: Feb 2013

Status: Offline
Danke erhalten: 60
Beitrag: #2
xGames  RE: VR Gaming – ist die Zeit wirklich schon reif dafür?

Also ich habe es ausprobiert und fand es nicht so dolle. Glaube auch nicht, dass sich daran für mich was ändert. Beim Erfolg kommt es ja drauf an, die jetzige, junge Generation dafür zu begeistern. Das sind im Endeffekt diejenigen, die es sich dann zum Geburtstag oder zu Weihnachten wünschen und eventuell die zukünftige Kaufkraft darstellen. Daher wäre es schon interessant zu hören, was die darüber denken.

23.02.2017 21:12
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Thema geschlossen  Thema schreiben 

Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
xxps3 Im Test: Corsair HS50 Gaming Headset alexking 1 2.216 09.10.2018 09:24
Letzter Beitrag: RobertAronson
xxps3 GTA 5: PS3-Spieler, die das Spiel jetzt schon spielen, haben nichts zu befürchten Teddy 16 4.632 01.10.2018 23:43
Letzter Beitrag: fbarraza28
zInternet EA arbeitet an eigenem Cloud-Gaming Dienst alexking 2 923 14.09.2017 16:13
Letzter Beitrag: Dj-Star
yVideo The Evil Within 2 - Gameplay Trailer zeigt Wettlauf gegen die Zeit alexking 0 818 13.09.2017 12:07
Letzter Beitrag: alexking
xxps3 FIFA 18 - Beta startet schon heute alexking 1 993 10.08.2017 14:00
Letzter Beitrag: greenieZ

Druckversion anzeigen
Thema einem Freund senden
Thema abonnieren | Thema zu den Favoriten hinzufügen




» zum Seitenanfang