Antwort schreiben  Thema schreiben 
Seiten (4): « Erste < Vorherige 1 [2] 3 4 Nächste > Letzte »
Verfasser Nachricht
poedel
Portstationveteran


Beiträge: 1.947
Gruppe: Mod a.D.
Registriert seit: Feb 2008

Status: Offline
Danke erhalten: 389
Beitrag: #16
RE: Go!Explore= Go Home

falls ich es noch nicht schrieb:
meine Vorgehensweise ist diese:
navi in die Halterung mit gps aufgesteckt, anschalten, zielort eingeben und in der Zeit habe ich auch schon die Ortung.
Sollte es mal nicht so sein, einfach schonmal losfahren. Wer von seinem Heimatort Richtung Ort B fährt, weiß normalerweise schon die ungefähre Richtung. Ich kann nicht sagen, dass ich außer beim ersten mal lange auf das Signal warten mußte.


Konsolen: PS3 & PSP (5.50 GEN-D2 auf 2004blk)
Lap: Acer Aspire 5930 P8400 4GB RAM
Gentoo & E17 & Xfce4 on Compiz
05.05.2008 19:03
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Marco Schummel ©
Co-Admin - R.I.P.
**


Beiträge: 7.847
Gruppe: User
Registriert seit: Dec 2007

Status: Offline
Danke erhalten: 2244
Beitrag: #17
RE: Go!Explore= Go Home

Das Teil ist viel zu teuer für seine schlechte Leistung
Alleine die Tatsache das ich neu Downgraden musste das die psp erstmal den
GPS Receiver erkannte ist schon schlimm genug
Die sagte immer(bitte den GPS Receiver anschliessen)

-10 points


http://www.psp-fever.de http://www.psp-fevertv.de http://www.youtube.com/user/marcoschummel
Kein Iso-Talk, kein Spam, keine Beleidigungen.Seid freundlich und fair zueinander.
Bitte die Forumregeln beachten !

Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 06.05.2008 07:35 von Marco Schummel ©.

06.05.2008 07:33
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
poedel
Portstationveteran


Beiträge: 1.947
Gruppe: Mod a.D.
Registriert seit: Feb 2008

Status: Offline
Danke erhalten: 389
Beitrag: #18
RE: Go!Explore= Go Home

ach marco, du hast da sicher was kaputt geflasht, dazu noch eine Firmware die nicht von DAX kam.. sooo schlecht ist das Ding net. Gleichpreisige Navis leisten weitaus weniger und da man seine PSP e überall mit hinschleppt hat man sein Navi auch gleich mit dabei Wink


Konsolen: PS3 & PSP (5.50 GEN-D2 auf 2004blk)
Lap: Acer Aspire 5930 P8400 4GB RAM
Gentoo & E17 & Xfce4 on Compiz
06.05.2008 08:51
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Marco Schummel ©
Co-Admin - R.I.P.
**


Beiträge: 7.847
Gruppe: User
Registriert seit: Dec 2007

Status: Offline
Danke erhalten: 2244
Beitrag: #19
RE: Go!Explore= Go Home

Nein Nein Klaus
Hatte 3.90 drauf
Wenn du noch die psp dazurechnest hat die GUTE Navi über 400 gekostet
Und da kommste mit ner TomTom billiger weg

Mein MDA ist schon besser wie tomtom und PSP zusammen

418 MHZ
3.8 Zoll TFT Touchscreen
WLAN
Bluetooth
Dualband(Handy)
IRDA
USB
Navigation
Kann MP3 hören
TV sehen via WLAN
Radio hören via WLAN
Handheld Games zocken
Adobe Acrobate Reader
Internet Exoloyer
Kannste auch HB zocken
und und und

Da muss noch viel getan werden bei Sony um die PSP echt
auszureizen


greez


http://www.psp-fever.de http://www.psp-fevertv.de http://www.youtube.com/user/marcoschummel
Kein Iso-Talk, kein Spam, keine Beleidigungen.Seid freundlich und fair zueinander.
Bitte die Forumregeln beachten !

Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 06.05.2008 09:17 von Marco Schummel ©.

06.05.2008 09:07
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
poedel
Portstationveteran


Beiträge: 1.947
Gruppe: Mod a.D.
Registriert seit: Feb 2008

Status: Offline
Danke erhalten: 389
Beitrag: #20
RE: Go!Explore= Go Home

so rechne ich aber nicht, da ich die psp ja schon hab Wink
hab auch 3.90m33-2 drauf und gayt.
Vielleicht hast du nen Plugin laufen, was stört odéé.
Bislang habe ich mit dem laptop navigiert mit mappe & guido. Das war nur oberlästig, den Lap immer mitzunehmen. Zugegeben: so oft muß ich nicht navigieren. Wenn ich nur eine Stadt anfahren muß geht das blind. Es geht mir nur um die Straßen. Und weil ich schon immer ein Navi haben wollte. Ich kenne nur TomTom als Application auf dem PDA. Mein Chef hatte sowas mal. Da ist goexplore wesentlich schneller und schmiert auch net ab. Wenn man e eine PSP hat und nur ab und an mal navigieren muß isset schon okay. Für hardcore Nutzer weiß ich nicht.


Konsolen: PS3 & PSP (5.50 GEN-D2 auf 2004blk)
Lap: Acer Aspire 5930 P8400 4GB RAM
Gentoo & E17 & Xfce4 on Compiz
06.05.2008 09:17
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
alexking
Administrator
***


Beiträge: 22.094
Gruppe: Administrator
Registriert seit: Dec 2007

Status: Offline
Danke erhalten: 31827
Beitrag: #21
RE: Go!Explore= Go Home

Die teilwesie überzogenen Kritiken liegen auch sicherlich daran, dass viele Leute sich den Go!Explore gekauft haben, die vorher nie ein GPS hatten.

Die erwarten dann natürlich ein Gerät a la James Bond, das immer und überall deine Position millimetergenau anzeigt. Ich selbst schließe mich da nicht ganz aus und erwarte auch mehr als ich weiß, was möglich ist. Trotzdem ist der Empfang bei anderen tragbaren Geräten, die ich bisher gesehen habe um welten besser. Die Software hingegen halte ich für die beste auf dem Markt.




06.05.2008 10:51
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Folgende User bedanken sich:
Marco Schummel © (May-6-2008)
Marco Schummel ©
Co-Admin - R.I.P.
**


Beiträge: 7.847
Gruppe: User
Registriert seit: Dec 2007

Status: Offline
Danke erhalten: 2244
Beitrag: #22
RE: Go!Explore= Go Home

Die Soft ist auch klasse

Stimmt

greez


http://www.psp-fever.de http://www.psp-fevertv.de http://www.youtube.com/user/marcoschummel
Kein Iso-Talk, kein Spam, keine Beleidigungen.Seid freundlich und fair zueinander.
Bitte die Forumregeln beachten !
06.05.2008 11:11
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
supercloud
Experte
****


Beiträge: 895
Gruppe: User
Registriert seit: Feb 2008

Status: Offline
Danke erhalten: 210
Beitrag: #23
RE: Go!Explore= Go Home

wie ist denn das während der Fahrt mit dem Signal?geht das öfter weg und wenn ja,wie lange bleibt es denn weg?und wie sehr stört das insgesamt?

06.05.2008 11:18
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
poedel
Portstationveteran


Beiträge: 1.947
Gruppe: Mod a.D.
Registriert seit: Feb 2008

Status: Offline
Danke erhalten: 389
Beitrag: #24
RE: Go!Explore= Go Home

ich hatte bislang unterwex keinen Ausfall, es sei denn im Elbtunnel *G*
Wie schon erwähnt: der Empfänger ist lastgen und nicht mit neuartigen Modellen vergleichbar.
Mein Kumpel hat für seinen PDA einen Bluetooth Empfänger, der sogar im Handschuhfach funktioniert. Das soll laut Tests tatsächlich so sein, obwohl das technisch gesehen absoluter Unfug ist. Eine Satellitenantenne empfängt in der Garage montiert auch nichts. Ein Satellitentelefon emfpängt auch in geschlossenen Räumen nicht. Ich weiß nicht, warum man die Menschheit mit derartigen Lügen penetriert. Selbst mein Kumpel hält diese Lüge aufrecht. Zeigen wollte er das natürlich nie. Mitlerweile hat er es verkauft - ich frag mich nur warum *SFG*


Konsolen: PS3 & PSP (5.50 GEN-D2 auf 2004blk)
Lap: Acer Aspire 5930 P8400 4GB RAM
Gentoo & E17 & Xfce4 on Compiz

Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 06.05.2008 11:49 von poedel.

06.05.2008 11:49
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Folgende User bedanken sich:
supercloud (May-6-2008)
pspSunny
Neuling
*


Beiträge: 2
Gruppe: User
Registriert seit: May 2008

Status: Offline
Danke erhalten: 16
Beitrag: #25
xPSP  RE: Go!Explore= Go Home

Nabönd,

nachdem ich nun 4 Fahrten im parallel Betrieb ( TomTom/GO!explore ) zum meiner zufriedenheit abschließen konnte kann ich euch ein wenig berichten.

Diese 4 Fahrten bestehen jeweils aus einer Hin- und Rückfahrt von Krefeld nach Essen sowie Krefeld nach Bochum. Nachdem starten beider Systeme findet das TomTom doch ein wenig schneller ein funktionierendes Signal zum bestimmen der eigenen Position, GO!explore benötigte bei meinen Tests aber nicht einmal ein Minute länger wobei hier anzumerken ist, das GO!explore recht früh Satelliten findet!! Nur Frage ich mich wieso das GPS-Teil von Sony die Signale erst recht spät frisst ( die Signalstärke ist laut Anzeige nicht besser oder schlechter ). Diese beobachtung habe ich auch bei kürzeren Ausfällen beim fahren festgestellt ( als Beifahrer logischer weise ;-) ).
Damit sind wir auch schon beim Punkt der hin und wieder ein wenig nerven könnte. Dort wo das TomTom dank neuer GPS-Technik noch Empfang hat spinnt das Sony GPS System ab und zu ein wenig rum ( nach meinem Beobachtung aber nur kurz nachdem Start oder evtl in wirklich engen Gassen bzw da wo Ab- bzw Aufahrten mit Brücken sind, die man durchfahren muss. Ich hatte auf dem Weg nach Essen keine Ausfälle die ich bemerkt habe, lediglich auf dem Rückweg ca 4 mal innerhalb der City und das für ca 3 Sekunden.
Die Strecke nach Bochum und zurück verlief sehr gutund ohne einen Ausfall des GPS-Signals, außer bei Tunneln und breiten Brücken.
Irgendwie habe ich das Gefühl, das das TomTom das GPS Signal Puffert um kleinere Ausfälle vorzubeugen ( wie beim streamen von mps3... )

Nun zum navigieren selbern, hierbei gibt es rein garnichts zu bemängeln!!! eher noch ein + für das Sony System von NavnGo.
Die Simulation in Tunneln und unter breiten Brücken ist beim GO!explore meiner meinung nach viel besser gelöst, hier wieder lediglich der Pfeil der aktuellen Position grau gefärbt und man merkt den unterschied zwischen GPS an oder aus nicht! Es irritiert einfach nicht, beim TomTom wird das gesamt Display dunkel....
Die Go!explore Software schalten wohl auch von alleine die Tag und Nacht- beleuchtung an und aus ( nicht getestet ). Was allerdings auch super gelöst ist, sind die Darstellungen selber. Man kann die gewohnte TomTom Sicht einstellen oder es so belassen wie es ist und das ist wie folgt: Im Stadtbereich bekommt man die nette perspektive hinter dem Pfeil folgend spendiert, auf Autobahnen bekommet man eine komplette Übersicht der Autobahnstrecke aus Vogelperspektive (hierbei sei gesagt das bei Brücken/Tunnel und Ausfahrten die Ansicht automatisch zur Stadtansicht wechsel, damit man sich mit den Spuren zurechtfindet oder sich ja nicht verfährt ). Jegliche Ansicht ist durch einen einfachen Knopfdruck umstellen.. Diese Möglichkeit der Darstellung ist meines Wissen nur bei den teueren NAvis von TomTOm zufinden...
Die Wegfindung ist bei beiden Geräten fast gleich ( bei meinen Teststrecken sind sie sogar identisch gewesen, was nicht anders zu erwarten gewesen ist )
Das Suchen nach POIS ist genauso sicher und einfach wie beim TomTom.
Ich kann nur sagen, Software TOP!!!

Mein Fazit nun , nachdem ich ein Vergleich hatte:
Wer Hardcore NAvi User ist bzw werden will und darauf angewiesen ist ( Lieferservice etc ) sollte sich doch eher ein TomTom kaufen, da es einfach noch den besseren Empfang bietet und ein TMC Service und Map and Share System hat.
Jemadn der allerdings hier und da mal ein Navi braucht und eh schon die PSP besitzt kann ruhig zum Sony System greifen, evtl noch ein wenig warten wegen Preissturz und evtl Treiber und Software Updates!
Ich hab die Hoffnung , das der schlechte Empfang zur Zeit evtl noch ein Treiber oder Software Problem seitens Sony oder NAv n Go ist..
Wie ich oben geschrieben habe, bei GPS SIgnal Verlust habe ich sofort unter den Einstellung geschaut und gesehen das die Satelliten noch da waren ,jediglich gelb und nicht grün...

LG
Sunny

p.s.
ja ich weis, meine rechtschreibung ist nicht die beste ;-)

07.05.2008 19:53
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Folgende User bedanken sich:
qar (May-3-2010), groelaz (Nov-14-2009), supercloud (May-11-2008), poedel (May-8-2008), axiom (May-8-2008), alexking (May-7-2008)
supercloud
Experte
****


Beiträge: 895
Gruppe: User
Registriert seit: Feb 2008

Status: Offline
Danke erhalten: 210
Beitrag: #26
RE: Go!Explore= Go Home

ich glaub ich werds mir auch im august holen.danke an pspsunny für den umfangreichen test!
ich hoffe die machen noch etwas bis dahin, um den empfang zu verbessern!
soweit ich das bis dahin verfolgen kann,ist dies das einzige problem von go!explore.wenn sie das noch lösen könnten,wäre es doch absolut top!

07.05.2008 20:10
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Klaus
Mod a.D.
*****


Beiträge: 1.375
Gruppe: User
Registriert seit: Mar 2008

Status: Offline
Danke erhalten: 283
Beitrag: #27
xPSP  RE: Go!Explore= Go Home

Poedel: ich hab auch einen GPS-Empfänger per Bluetooth mit Handy connected. Ist ein teures Nokia-Original. Der Empfang ist spitze: nach Satfix (etwa 1-2 min) voller Empfang auch im Handschuhfach, kanns auch nicht erklären, aber es funktioniert. Von Nokia gibts als Beta kostenlos "Sportstracker", wie der Name schon sagt, kann man seine Route aufzeichnen lassen, habs gemacht, durch den kompletten Supermarkt im Zickzack-Kurs und hinterher bei Google Earth angeschaut (einige Ausreißer bei REWE, im Blumemarkt keine Probleme).

Bei den im Auto festeingebauten Teilen wird der Empfänger permanent mit Strom versorgt, deswegen funzt das nach Einschalten sofort. Bei nem mobilen Gerät dauert das ne kurze Zeit, bis die Position der Sats bestimmt ist. Die Entwickler vom Sirfstar (oder wie der heißt)-Chipsatz haben ne Software am machen (vielleicht schon verfügbar), die die Laufbahn der Sats seit letzter Verbindung vorherberechnet. Falls man das Teil 1Tag später einschaltet, sollte auch sofort Navigation möglich sein.


"Im deutschen Fernsehen gibt es nur noch kaputte Familien. Außer den Simpsons gibt es keine normale Familie mehr im TV." - Edmund Stoiber
08.05.2008 08:30
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
poedel
Portstationveteran


Beiträge: 1.947
Gruppe: Mod a.D.
Registriert seit: Feb 2008

Status: Offline
Danke erhalten: 389
Beitrag: #28
RE: Go!Explore= Go Home

nene, das funktioniert tatsächlich nicht im Handschuhfach.
Es gibt zwei Möglichkeiten, warum das da funktioniert, die mir so einfallen:
1) Es orientiert sich an GPS Handynetzen wenn kein Satellit erreichbar ist.
2) Es orientiert sich wie der Sixxaxxis Contröler der PS3 oder der Nunchukschrottbalken an den Bewegungen und Beschleunigungen.
Beides ist natürlich nicht wirklich genau. Also nimm es aus dem Fach, damit du auch ankommst Wink
Ein Satellitenempfänger braucht IMMER Sichtkontakt.

Achja, die PSP ins Handschuhfach zu legen wäre äußerst unklug *SFG*


Konsolen: PS3 & PSP (5.50 GEN-D2 auf 2004blk)
Lap: Acer Aspire 5930 P8400 4GB RAM
Gentoo & E17 & Xfce4 on Compiz

Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 08.05.2008 18:51 von poedel.

08.05.2008 18:49
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Klaus
Mod a.D.
*****


Beiträge: 1.375
Gruppe: User
Registriert seit: Mar 2008

Status: Offline
Danke erhalten: 283
Beitrag: #29
xPSP  RE: Go!Explore= Go Home

nenene, ist nur so ein lumpiger Empfänger, definitiv KEINE Bewegungssensoren oder dergleichen eingebaut, auch nicht im Handy. Und im Supermarkt funktioniert es halt auch, hab Empfänger und Handy in der Tasche.

http://www.amazon.de/Nokia-LD-4W-Bluetoo...725&sr=8-1


"Im deutschen Fernsehen gibt es nur noch kaputte Familien. Außer den Simpsons gibt es keine normale Familie mehr im TV." - Edmund Stoiber
18.05.2008 07:23
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Aptyp85
Neuling
*


Beiträge: 2
Gruppe: User
Registriert seit: Mar 2008

Status: Offline
Danke erhalten: 0
Beitrag: #30
xPSP  RE: Go!Explore= Go Home

also ich muss sagen ich bin damit zufrieden.
die software wie auch der empfänger bieten alles was man braucht um von A nach B zu kommen.
was das signal angeht, es verschwindet zwar wenn man unter einer brücke durchfährt, aber kommt auch direkt wieder. von daher weiß ich gar nicht warum sich einige hier drüber aufregen.

bei allen anderen navi's die ich bis jetzt gesehen habe, dauert es auch je nachdem wo man ist ne zeitlang bis ein signal kommt.

19.05.2008 10:34
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben  Thema schreiben 

Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
xGames Home-Button via Tastenkombi oder Plugin erreichen Tyronn 5 1.539 20.12.2012 22:16
Letzter Beitrag: belzebub
xPSP Home, select und start leiste defekt ?! Doko 7 1.949 03.03.2012 13:48
Letzter Beitrag: Doko
xPSP PSP Home menü u. Texteingabe funzen nich peet6o6 23 3.517 06.02.2012 20:24
Letzter Beitrag: Etzric
xPSP Go!Explore verbessern? Mr Burns 2 1.723 19.03.2011 23:26
Letzter Beitrag: groelaz
xPSP Go!Explore auf der PSP Go! hoolshazzam 7 2.677 04.01.2011 17:55
Letzter Beitrag: Flik

Druckversion anzeigen
Thema einem Freund senden
Thema abonnieren | Thema zu den Favoriten hinzufügen







» zum Seitenanfang